orellfuessli.ch

111 Gründe, Köln zu lieben

Eine Liebeserklärung an die großartigste Stadt der Welt

Jürgen Urig ist es als Comedy-Autor gewohnt, Menschen zu beobachten, ihre Lebensumstände, ihre Gewohnheiten. Seit 20 Jahren beobachtet er Köln und seine Einwohner. Dabei ist er selbst zum Kölner geworden, wie er beim Schreiben des ersten Kapitels seines Buches nicht ganz überrascht feststellte. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte er sich selbst als »Imi« bezeichnet. So werden in Köln die Zugezogenen genannt, die die kölsche Lebensart »imi«tieren. 2005 gründete er sogar die Band »De Imis« und bedankte sich auf der CD DAT RUUDE ALBUM musikalisch bei den Kölnern für die herzliche Aufnahme in ihrer Stadt.
111 GRÜNDE, KÖLN ZU LIEBEN ist nun die literarische Fortsetzung. Die Leser lernen diese Stadt kennen, so wie Urig sie liebt und erlebt hat. Sie lernen die Menschen kennen, die Volkshelden, die Musik, die schönsten Plätze, Restaurants und Partys jenseits der Touristenpfade. Sie erfahren ausserdem, warum das »Büdchen« ein wichtiger Treffpunkt ist und wie man mit einem »Pittermännchen« umgeht.
Das Buch ist eine Aufforderung an alle Nicht-Kölner, zu kommen, zu sehen, zu lieben und vielleicht sogar zu bleiben.
Portrait

Jürgen Urig ist Comedy-Autor, Sprecher, Musiker und Darsteller. Er war acht Jahre lang Radiomoderator (u.a. Unterhaltungschef bei RTL Radio, Stuttgart). Seit mittlerweile 20 Jahren lebt und arbeitet er in Köln als Autor für zahlreiche TV-Shows (RTL SAMSTAG NACHT, TV KAISER, CLEVER u.v.a.). Daneben komponiert und textet er eigene Songs und hat 2007 die CD DAT RUUDE ALBUM mit seiner Band De Imis veröffentlicht. Urig hat seine Wahlheimat schon immer geliebt, aber erst im Verlauf der Arbeit an diesem Buch festgestellt, dass er tatsächlich zum Kölner assimiliert ist.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 01.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89602-969-0
Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf
Maße (L/B/H) 190/126/30 mm
Gewicht 305
Abbildungen mit Fotostaf.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16351623
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (19)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40994801
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42489723
    Flaschenpostgeschichten
    von Oliver Lück
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45272670
    Von Casanova bis Churchill
    von Barbara Piatti
    Buch
    Fr. 52.00
  • 26277815
    Gebrauchsanweisung für Island
    von Kristof Magnusson
    (3)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 45165682
    Frauen, Fische, Fjorde
    von Anne Siegel
    Buch
    Fr. 22.90
  • 36526160
    Neuschweinstein - Mit zwölf Chinesen durch Europa
    von Christoph Rehage
    (22)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 44243284
    Viele Ziegen und kein Peter
    von Christian Eisert
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42519406
    Total alles über die Schweiz / The Complete Switzerland
    von Susann Sitzler
    (1)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 44187077
    Im Wald
    von Torbjørn Ekelund
    Buch
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

111 Gründe, Köln zu lieben

111 Gründe, Köln zu lieben

von Jürgen Urig

Buch
Fr. 14.90
+
=
111 Gründe, den 1. FC Köln zu lieben

111 Gründe, den 1. FC Köln zu lieben

von Dirk Udelhoven

Buch
Fr. 13.40
+
=

für

Fr. 28.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale