orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

1946

Das Jahr, in dem die Welt neu entstand

Nach dem zerstörerischsten aller Kriege ordnet sich die Welt von Grund auf neu. Aber auch neue Konflikte entstehen: So eint in Indien Moslems und Hindus allein der Hass auf die britischen Kolonialherren, in China greifen die Kommunisten nach der Macht, und in Palästina nimmt eine bis heute andauernde blutige Auseinandersetzung ihren Anfang. Japan wird die Demokratie verordnet, während in Europa weiterhin Vertreibung und Gewalt an der Tagesordnung sind. Zwei Weltmächte steigen auf, die fortan die Welt in Einflusssphären teilen: die USA und die Sowjetunion. Temporeich erzählt Victor Sebestyen von Politikern und Revolutionären, von Churchill, Stalin, Truman, Mao oder Gandhi, und von globalen Entwicklungen, die bis heute bestimmend sind. Sein Schauplatz ist die ganze Welt; er betrachtet oft vernachlässigte Ereignisse wie etwa jene in der Türkei oder Aserbaidschan, wo die ersten Stellvertreterkriege zu eskalieren drohen. Und wer weiss schon, wie die Amerikaner und Briten hinter den Kulissen um die atomaren Geheimnisse gerungen haben? Victor Sebestyen vereint kluge Analyse und mitreissendes Erzählen. Sein Buch ist ein Leseerlebnis – und lässt uns verstehen, warum die Welt, in der wir leben, so ist, wie sie heute ist.
Rezension
Ein sehr informatives und spannend geschriebenes Buch. DIE WELT
Portrait
Victor Sebestyen wurde 1956 in Budapest geboren und verliess Ungarn noch als Kind. Er ist Historiker und arbeitete als Journalist und Auslandskorrespondent u.a. für den "London Evening Standard" und die "New York Times". Heute ist er für "Newsweek" tätig. Victor Sebestyen lebt in London.
Hainer Kober, 1942 geboren, studierte Germanistik und Romanistik. Seit 1972 übersetzt er aus dem Französischen und Englischen. Unter anderem hat er Werke von Stephen Hawking, Oliver Sacks, Jonathan Littell, Terry Eagleton und Jean Ziegler ins Deutsche übertragen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 544
Erscheinungsdatum 27.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87134-812-9
Verlag Rowohlt Berlin
Maße (L/B/H) 222/125/45 mm
Gewicht 760
Originaltitel 1946 - The Making of the Modern World
Abbildungen zahlreiche schwarzweisse Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 35.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 35.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42426304
    Die Abwicklung
    von George Packer
    Buch
    Fr. 17.90 bisher Fr. 19.90
  • 42221432
    Die Macht der Geographie
    von Tim Marshall
    (5)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 42436511
    Hitler
    von Peter Longerich
    Buch
    Fr. 53.00
  • 43707459
    Chronik 1946
    Buch
    Fr. 52.00
  • 43756036
    Coventry
    von Frederick Taylor
    Buch
    Fr. 42.90
  • 42570900
    Therese von Bayern
    von Carolin Philipps
    Buch
    Fr. 16.90
  • 37429843
    Spieltage
    von Ronald Reng
    (1)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 42492180
    Neuland
    von Ildikó von Kürthy
    (9)
    Buch
    Fr. 23.90 bisher Fr. 26.90
  • 17364280
    Geschichte des Westens
    von Heinrich August Winkler
    (3)
    Buch
    Fr. 52.00
  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (2)
    Buch
    Fr. 34.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

1946

1946

von Victor Sebestyen

Buch
Fr. 35.90
+
=
Mohamed

Mohamed

von Hamed Abdel-Samad

Hörbuch
Fr. 28.40
+
=

für

Fr. 64.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale