orellfuessli.ch

200 Jahre Universitätsklinikum Erlangen, 1815–2015

Anlässlich des 200. Geburtstages des Universitätsklinikums Erlangen 2015 erscheint ein Panorama seiner Geschichte von den kleinen, eher improvisierten Anfängen bis zum heutigen modernen Grossklinikum. Anschaulich und wissenschaftlich fundiert werden die wechselhafte Entwicklung der Kliniken, die Rolle und Bedeutung ihrer Vertreter in Wissenschaft und Gesellschaft vom 19. bis ins 21. Jahrhundert behandelt. Thematisiert werden neben beispiel­haften wissenschaftlichen und technischen Fortschritten auch Problemfelder wie die Rolle Erlanger Mediziner im Nationalsozialismus. Die chronologisch geordnete Darstellung wird durch Einschübe von Quellen, Exkursen und vertiefenden Informationen angereichert. Abgerundet wird der grosszügig bebilderte Band von einem historischen A–Z der Kliniken und Institute und selbstständigen Abteilungen.
Die Autorinnen und Autoren sind tätig am Erlanger Institut für Geschichte und Ethik der Medizin, am Universitätsarchiv Erlangen-Nürnberg, am Deutschen Medizinhistorischen Museum Ingolstadt und am Universitätsklinikum Erlangen. Als Herausgeber fungieren Karl-Heinz Leven, Medizinhistoriker und Direktor des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin der Universität Erlangen-Nürnberg, sowie Andreas Plöger, Zeithistoriker.
Portrait
Professor Karl-Heinz Leven ist promovierter Arzt und Medizinhistoriker. Er lehrt am Institut für Geschichte der Medizin der Universität Freiburg und ist Mitherausgeber der Zeitschrift Medizinhistorisches Journal.
Professor Karl-Heinz Leven ist promovierter Arzt und Medizinhistoriker. Er lehrt am Institut für Geschichte der Medizin der Universität Freiburg und ist Mitherausgeber der Zeitschrift Medizinhistorisches Journal.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Andreas Plöger, Karl-Heinz Leven
Seitenzahl 615
Erscheinungsdatum 18.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-412-22543-8
Verlag Böhlau Verlag
Maße (L/B/H) 287/230/48 mm
Gewicht 2465
Abbildungen Ca. 150 schwarzweisse - und ca. 150 farbige Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 39.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43066588
    Chiron / 2015
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 78.90
  • 37134067
    Die Angst vor dem Koreakrieg
    von Sascha Foerster
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 32.40
  • 14738222
    100 Jahre Gesundheitsstandort Baumgartner Höhe
    von Eberhard Gabriel
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 27.90
  • 10642107
    Die Professoren und Dozenten der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen 1743 - 1960. Teil 1: Theologische Fakultät. Juristische Fakultät
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 25.90
  • 44561755
    Test für medizinische Studiengänge I
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 44561756
    Test für medizinische Studiengänge II
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 45326920
    Es existiert
    von Johannes Huber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90 bisher Fr. 29.40
  • 39953192
    Biologie Anatomie Physiologie
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 42.90
  • 42762561
    Anatomie lernen durch Malen
    von Rosemarie Gehart
    Buch (Ringbuch)
    Fr. 38.90
  • 36523135
    Prüfungswissen Pflege
    von Bernd Hein
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 44.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

200 Jahre Universitätsklinikum Erlangen, 1815–2015

200 Jahre Universitätsklinikum Erlangen, 1815–2015

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.40
+
=
Mr. Hobbs macht Ferien

Mr. Hobbs macht Ferien

(3)
Film (DVD)
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 59.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale