orellfuessli.ch

20 Liebesgedichte und ein Lied der Verzweiflung

(1)
Pablo Nerudas erfolgreichstes Buch


Pablo Nerudas Gedichtband »Zwanzig Liebesgedichte und ein Lied der Verzweiflung« erschien erstmals 1924, als der Autor noch keine 20 Jahre alt war. Dieses Buch begründete seinen literarischen Ruhm in der spanisch-sprachigen Welt und weit darüber hinaus. Mit diesen Gedichten hat sich Pablo Neruda einen festen Platz unter den grossen Dichtern der Weltliteratur erobert und auf Dauer gesichert.


• Kein Buch mit Liebesgedichten dürfte weltweit einen annähernd grossen Leserkreis wie dieses gefunden haben.


• Deutsch von Fritz Vogelgsang


• Zweisprachige Ausgabe: spanisch/deutsch in einem eigenen Band veröffentlicht.



Portrait
Pablo Neruda wurde am 12. Juli 1904 als Sohn eines Eisenbahners in Parral geboren und starb am 23. September 1973 in Santiago de Chile. 1921 Beginn des Studiums in Santiago de Chile, seit 1923 regelmässige Veröffentlichungen von Gedichten, 1927-32 chilenischer Honorarkonsul im Fernen Osten, 1935 Konsul in Madrid, 1937 Rückkehr nach Chile, 1949-52 Emigration und zahlreiche Reisen u. a. auf dem amerikanischen Kontinent. 1969 wird Neruda zum Präsidentschaftskandidaten der KP aufgestellt. Er verzichtet zugunsten von Salvador Allende. 1971 Nobelpreis für Literatur. Pablo Neruda überlebte den gewaltsamen Sturz Allendes und den Militärputsch in Chile am 11. September 1973 nur um zwölf Tage.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 76
Erscheinungsdatum 02.03.2009
Sprache Deutsch, Spanisch
ISBN 978-3-630-62150-0
Verlag Luchterhand Literaturverlag
Maße (L/B/H) 188/121/12 mm
Gewicht 97
Buch (Klappenbroschur)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33841051
    Liebesgedichte aus aller Welt
    Buch
    Fr. 34.90
  • 5641972
    In deinen Träumen reist dein Herz
    von Pablo Neruda
    Buch
    Fr. 18.90
  • 2861186
    Das Aleph
    von Jorge Luis Borges
    Buch
    Fr. 12.90
  • 2981252
    Gesammelte Gedichte
    von Hilde Domin
    Buch
    Fr. 31.90
  • 2972136
    Hungrig bin ich, will deinen Mund
    von Pablo Neruda
    Buch
    Fr. 13.90
  • 17437929
    Die Gedichte Band 1-3
    von Pablo Neruda
    Buch
    Fr. 28.90
  • 28852849
    Liebesgedichte
    von Pablo Neruda
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32173946
    Tante Julia und der Schreibkünstler
    von Mario Vargas Llosa
    (2)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 34069377
    Ein paar Dichter
    von Olaf Velte
    Buch
    Fr. 9.90
  • 1620107
    Gesammelte Werke 05. Der Erzählungen erster Teil
    von Jorge Luis Borges
    Buch
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

bemerkenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Templin am 23.08.2011

Julio Cortázar hat Recht- wer diese Gedichte nicht ließt, ist verloren. Als ich mir das Buch bestellte, kannte ich nur ein Gedicht von Pablo Neruda. Mit diesem Buch ist er dann endgültig zu meinem liebsten Poeten avanciert. ,,Ich möchte mit dir machen, was der Frühling mit den Kirschblüten macht."

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

20 Liebesgedichte und ein Lied der Verzweiflung

20 Liebesgedichte und ein Lied der Verzweiflung

von Pablo Neruda

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Ich bekenne, ich habe gelebt

Ich bekenne, ich habe gelebt

von Pablo Neruda

(1)
Buch
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale