orellfuessli.ch

42,195

Warum wir Marathon laufen und was wir dabei denken

Der Schriftsteller als Marathonläufer - in 42,195 Kapiteln.
Was ist das, was uns seit Jahren an- und umtreibt, das uns regelmässig hinaustreibt aus der Geborgenheit unserer Behausungen. Was geht in uns vor, wenn wir laufen, was denken wir dabei und danach und darüber? Und was sagt das womöglich über uns aus und die Gesellschaft, in der wir leben?
Matthias Politycki betrachtet einen Sport, der viel mehr ist als eine Freizeitbeschäftigung. In einer globalisierten Welt ist das Laufen zum Minimalkonsens der neuen Weltgemeinschaft geworden. Für ihn selbst ist sein Leben und Schreiben ohne Laufen längst nicht mehr denkbar. In 42,195 Kapiteln denkt Politycki über das Laufen nach und erzählt aus dem eigenen Laufleben, welches mit seiner Schriftstellerexistenz verknüpft ist.
Rezension
"42,195 ist genauso unterhaltsam und überraschend wie die Gedankenketten, die beim Laufen entstehen." Deutsche Welle, 14.03.2015
Portrait

Matthias Politycki, 1955 geboren, lebt in Hamburg und München. Er publiziert seit 1987 Romane, Erzählungen, Essays sowie Gedichte und zählt mittlerweile zu den renommiertesten Vertretern der deutschen Gegenwartsliteratur. Sein Abenteuer- und Untergangsroman Samarkand,Samarkand (2013), wurde von der Kritik gefeiert als »das Gebirgigste, Steinigste, Wildeste, Kühnste und Gefährlichste, was es an deutscher Romanliteratur derzeit zu lesen gibt«. Hajo Steinert, Deutschlandfunk). Seit 2001 erscheint Matthias Polityckis Werk im Hoffmann und Campe Verlag, zuletzt 42,195 - Warum wir Marathon laufen und was wir dabei denken (2015).

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 11.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-455-50338-8
Verlag Hoffmann und Campe
Maße (L/B/H) 211/131/30 mm
Gewicht 442
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40891446
    Der Lauf-Coach
    von Glen Thurgood
    Buch
    Fr. 27.90
  • 41001506
    Lauf, du Sau!
    von Marc-Oliver Bischoff
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45243700
    42,195 - Warum wir Marathon laufen und was wir dabei denken
    von Matthias Politycki
    Buch
    Fr. 14.90
  • 46413273
    Region 4.6: Rheinland-Pfalz & Saarland - Der regionale Saunaführer mit Gutscheinen
    von Thomas Wiege
    Buch
    Fr. 32.40
  • 35344178
    Das neue Marathon-Training
    von Sonja Opel
    Buch
    Fr. 35.90
  • 45278093
    Wasserwunder
    von Michel Brunner
    Buch
    Fr. 41.90 bisher Fr. 47.90
  • 45704631
    ADAC SkiGuide 2017
    von Anna Fischer
    Buch
    Fr. 41.90
  • 45303714
    Im Zelt
    von Wigald Boning
    Buch
    Fr. 16.90
  • 30832181
    Wien
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 45329269
    Bordatlas 2017 in 2 Bänden
    von Redaktion Reisemobil International
    Buch
    Fr. 39.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

42,195

42,195

von Matthias Politycki

Buch
Fr. 28.90
+
=
Die Frau, die Nein sagt

Die Frau, die Nein sagt

von Malte Herwig

(1)
Buch
Fr. 48.90
+
=

für

Fr. 77.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale