orellfuessli.ch

Abwehrmechanismen

Ein Schl¿sselbegriff der Psychologie wird pr¿siert
Ein anschauliches, knappes Lehrbuch zu den vielf¿igen Abwehrformen in Therapie und Alltag.
Psychische Abwehr richtet sich von Beginn des Menschenlebens an gegen alles, was Angst oder Unlust hervorrufen k¿nnte. Daran ist nichts Krankhaftes; jeder Mensch setzt Abwehrmechanismen ein, um sein Wohlbefinden und sein Gef¿hl der Sicherheit zu st¿en.
Die Vielzahl bewu¿er und unbewu¿er Abwehrmechanismen, die unser Erleben wesentlich bestimmen, f¿ert Karl K¿nig anhand von Beispielsituationen sowohl innerhalb als auch au¿rhalb der Psychotherapie auf.
-In der Therapie weisen spezifische Abwehrformen auf ihre zugrundeliegenden Konflikte, die so erkannt, ins Bewu¿sein gehoben und bearbeitet werden k¿nnen. Die Form der Abwehr erlaubt, wie die der ¿ertragung, den Blick auf die Genese der Konflikte.
-Im allt¿ichen Leben er¿ffnet das Erkennen der eigenen Abwehrmechanismen wie auch der des Gegen¿bers einen weniger verkrampften Umgang mit neuen oder angstmachenden Situationen.
Der Autor
Prof. Dr. med. Karl K¿nig ist Leiter der Abteilung Klinische Gruppenpsychotherapie an der Universit¿G¿ttingen und war Vorsitzender des Psychoanalytischen Instituts G¿ttingen.

Portrait
Karl König,
Jg. 31, Prof. Dr., Facharzt für Innere Medizin und Psychotherapeutische Medizin, Lehranalytiker und Supervisor am Lou-Andreas-Salomé-Institut in Göttingen. Autor von zahlreichen Büchern und Artikeln, Mitherausgeber von Fachzeitschriften.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 139
Erscheinungsdatum 05.03.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-525-45607-1
Verlag Vandenhoeck + Ruprecht
Maße (L/B/H) 210/124/15 mm
Gewicht 179
Auflage 4. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 37.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 37.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 19338125
    Journal für Psychoanalyse 49: Psychotherapie – das ungeliebte Kind der Psychoanalyse
    Buch
    Fr. 28.90
  • 40891106
    Denken hilft zwar, nützt aber nichts
    von Dan Ariely
    Buch
    Fr. 16.90
  • 16339221
    Lehrbuch der Psychodynamik
    von Stavros Mentzos
    Buch
    Fr. 64.00
  • 38254988
    Bindung als sichere Basis
    von John Bowlby
    Buch
    Fr. 39.90
  • 19910785
    Reframing
    von John Grinder
    Buch
    Fr. 38.90
  • 16029866
    Ahmet. Geschichte einer Kindertherapie
    von Anneliese Ude-Pestel
    (1)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 2903453
    Wenn Frau Wut zu Besuch kommt
    von Erika Meyer-Glitza
    Buch
    Fr. 19.90
  • 2974817
    Flucht vor dem Gewissen
    von Leon Wurmser
    Buch
    Fr. 37.90
  • 32463087
    Innere Kritiker, Verfolger und Zerstörer
    von Jochen Peichl
    Buch
    Fr. 39.90
  • 45005237
    Gewaltfreie Kommunikation
    von Marshall B. Rosenberg
    Buch
    Fr. 38.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Abwehrmechanismen

Abwehrmechanismen

von Karl König

Buch
Fr. 37.90
+
=
Psychotherapie und Psychosomatik

Psychotherapie und Psychosomatik

von Michael Ermann

Buch
Fr. 55.00
+
=

für

Fr. 92.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale