orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Aby Warburg

Eine intellektuelle Biographie

Der Kunsthistoriker und Kulturwissenschaftler Aby Warburg (1866–1929), »Hamburger im Herzen, Jude von Geburt, im Geiste Florentiner« (Warburg über Warburg), war einer der vielseitigsten, über disziplinäre Grenzen hinaus denkenden Intellektuellen des 20. Jahrhunderts. Kein Wunder, dass sein Werk,aber auch seine Forscher-Biografie Anlass zu immer neuen Wiederentdeckungen bieten, zuletzt im Zuge des sogenannten »iconic turn«, durch die Arbeiten desfranzösischen Theoretikers Georges Didi-Huberman und nicht zuletzt durch die Nähe der Warburg’schen Bildforschung zu aktuellen künstlerischen Arbeitsformen. »Weniger die Geschichte seines Lebens, mehr eine intellektuelle Biographie« wollte Ernst H. Gombrich liefern, als er 1970 sein grosses, in zahlreiche Sprachen ü̈bersetztes Warburg-Buch veröffentlichte – und damit nicht nur den ersten biografischen Versuch vorlegte, sondern weite Teile von Warburgs nachgelassenen Schriften und Entwürfen erstmals erschloss und in Auszügen dokumentierte. Gombrichs Biografie war von Anfang an umstritten – »Fehlurteile erheblichen Ausmasses« monierte etwa Gombrichs Kollege Edgar Wind –, doch sie muss bis heute nicht nur als entscheidender Beitrag zur Warburg-Rezeption gelten, sondern auch als Modell einer Biografik, die ihren Helden nicht einem hergebrachten Erzählschema ausliefert, sondern aus dem Werk, zumal aber dem Nachlass dessen mäandernde, widersprü̈chliche Denkbewegungen nachzeichnet.
Portrait
Professor Sir Ernst H. Gombrich, O.M., C.B.E., F.B.A., verstorben im November 2001, zählt zu den grössten und einflussreichsten Kunsthistorikern überhaupt. 1909 in Wien geboren, schloss er sich 1936 dem Warburg-Institut in London an, dessen Leiter er wurde. Von 1959 bis zu seiner Emeritierung im Jahre 1976 war er Professor für Kunstgeschichte an der University of London. 1988 wurde er zum Mitglied des Order of Merit ernannt. Gombrich erhielt weltweit zahlreiche Preise.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 701
Erscheinungsdatum 01.08.2012
Serie Fundus-Bücher 212
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86572-680-3
Verlag Philo Fine Arts
Maße (L/B/H) 166/111/48 mm
Gewicht 565
Abbildungen mit171 meist farbigen Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 29.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17585920
    Helmut Newton - SUMO
    von June Newton
    (2)
    Buch
    Fr. 124.90
  • 15560270
    Max Warburg
    von Gabriele Hoffmann
    Buch
    Fr. 28.90
  • 11351709
    Heinrich Mann
    von Manfred Flügge
    Buch
    Fr. 35.90
  • 1132236
    Künstler, Kenner, Kunden
    von Ernst H. Gombrich
    Buch
    Fr. 12.90
  • 39892651
    Hieronymus Bosch. Das vollständige Werk
    von Stefan Fischer
    Buch
    Fr. 41.90
  • 28891356
    Kunst. Die ganze Geschichte
    (2)
    Buch
    Fr. 42.90
  • 44402038
    Hieronymus Bosch. Das vollständige Werk
    von Stefan Fischer
    Buch
    Fr. 21.90
  • 36632814
    Hieronymus Bosch. Das vollständige Werk
    von Stefan Fischer
    (1)
    Buch
    Fr. 135.00
  • 35427872
    Geschichte der Malerei von der Renaissance bis Heute
    von Anna-Carola Krausse
    Buch
    Fr. 11.90
  • 44530003
    Malbuch für Erwachsene Katzen
    Buch
    Fr. 6.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Aby Warburg

Aby Warburg

von Ernst H. Gombrich

Buch
Fr. 29.90
+
=
Donde nadie te encuentro

Donde nadie te encuentro

von Alicia Gimenez Bartlett

Buch
Fr. 24.90
+
=

für

Fr. 54.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Fundus-Bücher

  • Band 203

    26450788
    Subkultur Westberlin 1979-1989
    von Wolfgang Müller
    (1)
    Buch
    Fr. 35.90
  • Band 211

    30574172
    Kunststücke
    von Eduard Beaucamp
    Buch
    Fr. 22.90
  • Band 212

    30542430
    Aby Warburg
    von Ernst H. Gombrich
    Buch
    Fr. 29.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 217

    36016718
    Übergriffe
    von Tom Holert
    Buch
    Fr. 34.90
  • Band 218

    38842164
    Dauer und Gleichzeitigkeit
    von Henri Bergson
    Buch
    Fr. 55.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale