orellfuessli.ch

Achtung! Vorurteile. CD

Live-Mischnitt

Das Vorurteil ist ein Bösewicht der Weltgeschichte, sagt Peter Ustinov, und deshalb rückt er dem gefährlichen "Typisch Mann, typisch Emanze, typisch Ami" entschieden auf den Pelz. Und fängt natürlich bei sich selbst an. Eine rasante Reise durch den Dschungel der Vorurteile und das Leben des Sir Peter. "Nach Jahrhunderten im Untergrund ist das Vorurteil als Maulwurf in unserer Mitte identifiziert worden: als einer der großen Schurken in der Besetzungsliste der Geschichte", schreibt Sir Peter Ustinov. "Es ist verantwortlich für die Missverständnisse zwischen Nationen und Religionen. Als Waffe benutzt es die blanke Unkenntnis." Und eben auch Bomben. Dass es Vorurteilen im täglichen Umgang wie im globalen Zusammenleben von Völkern und Glaubensgemeinschaften zu begegnen gilt, ist dem Autor seit langem ein wichtiges Anliegen, doch in den Monaten nach dem 11. September ergriff er die Initiative: Er gründete ein Zentrum für Vorurteilsforschung, und er beschloss, dieses Buch zu schreiben. Aber natürlich hat er keinen trockenen Forschungsbericht verfasst, sondern einen kurzweiligen Exkurs durch die skurrile Welt der Vorurteile - auch der eigenen nach dem Motto "Wer über Vorurteile urteilen will, fasse sich zuerst an die eigene Nase". Ein Buch voller Ideen und Anekdoten, mal ironisch, mal ernst, getragen von Optimismus und weisem Humor. Können wir vorurteilsloses Denken lernen? - "Ja", antwortet Ustinov, "es sollte Unterrichtsfach in den Schulen sein."


Portrait

Sir Peter Ustinov, 1921 in London geboren, hat sein vielfältiges Talent unter anderem als Schauspieler, Regisseur und Schriftsteller unter Beweis gestellt (Deutscher Kulturpreis 1994). Ustinov wurde Anfang der fünfziger Jahre durch seine Charakterrollen in monumentalen Hollywoodfilmen bekannt, so als verrückter Kaiser Nero in "Quo Vadis" und als sadistischer Sklavenhändler in Stanley Kubricks "Spartacus" (1959). Für diese Rolle bekam er einen Oscar. Der zweite folgte 1964 für "Topkapi". Grossen Erfolg hatte er auch als Agatha Christies belgischer Meisterdetektiv Hercule Poirot, unter anderem in "Tod auf dem Nil". Zuletzt war er als sächsischer Kurfürst Friedrich der Weise in dem Kinofilm "Luther" (2003) zu sehen. Ustinov war seit 1969 ehrenamtlicher Botschafter der UNESCO wie auch der UNICEF. 2001 gründete er in Budapest ein Zentrum für Vorurteilsforschung. Am 21. März 2004 verstarb er in einem Schweizer Krankenhaus in Genoilier.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Peter Ustinov, H. Wieser
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 09.01.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783455303582
Genre Live-Mitschnitt
Verlag Hoffmann und Campe / Audios
Spieldauer 60 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 10.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 10.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21103133
    Rilke Projekt. Überfließende Himmel
    von Rainer Maria Rilke
    Hörbuch
    Fr. 23.90
  • 26225668
    Hesse Projekt. Sonderausgabe
    von Hermann Hesse
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 15558919
    Siddhartha
    von Hermann Hesse
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 44153015
    Dichtung und Wahrheit - Teil III und IV
    von Johann Wolfgang Goethe
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 38052316
    Mit Schumann die Stille finden
    von Clara Schumann
    Hörbuch
    Fr. 22.90
  • 42151635
    Die Göttliche Komödie
    von Dante Alighieri
    Hörbuch
    Fr. 21.90
  • 30463057
    Klassiker der Weltliteratur
    von Tilman Spengler
    Hörbuch
    Fr. 94.90
  • 42439314
    Kerzenlicht und Weihnachtsduft
    von Rainer Maria Rilke
    Hörbuch
    Fr. 12.90
  • 42368008
    Klassik für Kleine
    Hörbuch
    Fr. 14.90 bisher Fr. 17.90
  • 42361467
    Joseph Fouché
    von Stefan Zweig
    Hörbuch
    Fr. 15.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Achtung! Vorurteile. CD

Achtung! Vorurteile. CD

von Peter Ustinov

Hörbuch
Fr. 10.40
+
=
Die hohe Kunst der Unterhaltung

Die hohe Kunst der Unterhaltung

von Peter Ustinov

Hörbuch
Fr. 24.90
+
=

für

Fr. 35.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale