orellfuessli.ch

Adam ist jetzt mit Eva befreundet

Die Geschichte der Welt - und Facebook ist dabei!

(1)
Die Geschichte der Welt noch einmal neu erzählt: In 2.000 der wichtigsten, überraschendsten, lustigsten (fiktiven) Posts und Newsfeeds seit Beginn der Zeit – vom Urknall zu Bin Laden, von den Dinosauriern zu Barack Obama. Auf Facebook haben sie alle schon gepostet. Dieses Buch ist der Beweis!
Rezension
"Die Geschichte vom Leben, dem Universum und dem ganzen Rest im typischen Facebook-Stil, kurz und witzig."
Bild.de, November 26, 2013
"Dieses Buch macht gerade in den sozialen Netzwerken Furore"
Frankfurter Neue Presse online, November 27, 2013
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 169
Erscheinungsdatum 18.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8419-0245-0
Verlag Edel
Maße (L/B/H) 211/137/17 mm
Gewicht 387
Abbildungen mit zahlreichen meist farbigen Abbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39367714
    Titanic ist jetzt hier: Meeresgrund
    von Jan Anderson
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45409774
    Margot Käßmann
    von Susanne Oswald
    Buch
    Fr. 11.90
  • 45217451
    Alles schläft, einer wacht!
    von Katrin Rodeit
    (8)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 38303113
    Nenne drei Nadelbäume: Tanne, Fichte, Oberkiefer
    von Lena Greiner
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40931350
    Ich kann keine Wurstzipfel essen
    von Christian Brandes
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40994037
    The Pointless Book - Texte mich zu!
    von Alfie Deyes
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch
    Fr. 36.90
  • 45409735
    Anselm Grün
    von Susanne Oswald
    Buch
    Fr. 11.90
  • 45261181
    Geschmacksgeheimnisse
    von Alexander Herrmann
    Buch
    Fr. 42.90
  • 40779141
    Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle
    von Barbara.
    Buch
    Fr. 17.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37821673
    Wir sind das folk
    von Art Bechstein
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40931350
    Ich kann keine Wurstzipfel essen
    von Christian Brandes
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 38799002
    Quizduell
    von Das Quizduell
    eBook
    Fr. 10.90
  • 29048296
    Ist meine Hose noch bei euch?
    (15)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 39367714
    Titanic ist jetzt hier: Meeresgrund
    von Jan Anderson
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40779141
    Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle
    von Barbara.
    Buch
    Fr. 17.90
  • 37356640
    Lust auf FIKKEN?
    von Amaryllis26
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 28852356
    Fakebook
    von Alexander Broicher
    (1)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 41037725
    Erkläre den Begriff Vakuum
    von Petra Cnyrim
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

"Facebookisierte" Weltgeschichte
von Janine2610 am 26.01.2014

Der Klappentext: Das Universum gibt es seit 13 Milliarden Jahren (mindestens). Stellen wir uns vor, Facebook wäre von Anfang an dabei gewesen und hätte alles in seinem Newsfeed festgehalten: den Ursprung des Lebens, des Menschen und der Zivilisation, all unsere Fort- und Rückschritte, Kriege und kleineren Streitigkeiten, Erfolge und Fehlschläge... Was, wenn... Der Klappentext: Das Universum gibt es seit 13 Milliarden Jahren (mindestens). Stellen wir uns vor, Facebook wäre von Anfang an dabei gewesen und hätte alles in seinem Newsfeed festgehalten: den Ursprung des Lebens, des Menschen und der Zivilisation, all unsere Fort- und Rückschritte, Kriege und kleineren Streitigkeiten, Erfolge und Fehlschläge... Was, wenn das Universum zu seiner Geburtstagsparty eingeladen, Adam Eva eine Freundschaftsanfrage gestellt, Leonardo da Vinci seine neuesten Zeichnungen gepostet, Hitler seine Aufenthaltsorte mitgeteilt und George W. Bush seine eigenen Statusmeldungen geliked hätte? Meine eigene Meinung: Eva "gefällt" das Paradies. >Gott< kommentiert daraufhin ganz nüchtern: Wem bitte nicht? - Das ist nur einer von unzähligen zum Schmuzeln bringenden weltgeschichtlichen Facebook-Kommentaren in diesem Buch. Auf 168 Seiten wird hier ganz kurz und knackig witzig die Geschichte der Welt seit Beginn der Zeitrechnung "verfacebooked". - So haben zum Beispiel, Gott, Eva, Adam, Jesus, verschiedene Länder, Könige, berühmte Künstler, Musiker, Maler, Präsidenten und so weiter, ihr eigenes Facebook-Profil, wo eben genannte alle munter drauf los posten, kommentieren, liken,... - Das ganze hat richtig Spaß gemacht zu lesen. Auch wenn ich manchmal nicht gewusst habe, was gemeint war (ein geschichtliches Ass bin ich leider nicht), habe ich mich trotzdem köstlich amüsiert. - Sogar so sehr, dass ich während des Zugfahrens komisch angeschaut worden bin, weil ich so oft kichern musste. Dementsprechend schnell war ich auch fertig mit dem Buch. - Gefühlte 5 Minuten habe ich dafür gebraucht. ;-) "Adam ist jetzt mit Eva befreundet" ist in meinen Augen eine kurzweilige, erheiternde Lektüre für jedermann zur Auflockerung für zwischendurch, bei der man, wenn man so will, sogar (ein bisschen) was lernen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Super lustig!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Geschichte mit Facebook neu erleben. Irre amüsant und gut nachvollziehbar. Sass

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Adam ist jetzt mit Eva befreundet

Adam ist jetzt mit Eva befreundet

von Wylie Overstreet

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Von den Anfängen bis zur Gegenwart

Von den Anfängen bis zur Gegenwart

von Wolf Wucherpfennig

Schulbuch
Fr. 25.90
+
=

für

Fr. 40.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale