orellfuessli.ch

Afghanische Novelle

Sophia Sundland ist Ingenieurin. Nach ihrer Scheidung kündigt sie ihren Job und meldet sich als Reservistin freiwillig für einen Einsatz in Afghanistan. In Hazrat Khel, einem kleinen Dorf im Nordosten, trifft sie auf Karim, der als Sprachmittler für die Deutschen arbeitet. Hals über Kopf verliebt sie sich in ihn. Heimlich treffen sich die beiden über Nacht im Dorf. Doch bald ist Sophia gezwungen, ihren Einsatz zu beenden. Wenige Tage vor ihrem Heimflug fährt Sophia noch einmal hinaus nach Hazrat Khel. Kurz vor dem Ziel gerät sie mit ihrem Konvoi in einen Hinterhalt der Taliban. Karim beobachtet das Gefecht vom Dorf aus und rettet die verwundete Sophia, die, durch eine unglückliche Verkettung von Zufällen bedingt, in der Wüste "vergessen" wurde. Bald erfahren die Taliban von der Rettung und nehmen die Verfolgung auf. Karim und Sophia fliehen in die nahen Berge.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 76, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783738649321
Verlag Books on Demand
eBook
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 3.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46265266
    Schaum
    von Uve Kirsch
    eBook
    Fr. 4.50
  • 39665355
    Liebe und Krieg - Eine wahre Geschichte Afghanistans
    von Najia Karimi Toochi
    eBook
    Fr. 15.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Afghanische Novelle

Afghanische Novelle

von Steff Chulam

eBook
Fr. 3.50
+
=
Stadt der Schmerzen

Stadt der Schmerzen

von Edith Kneifl

eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 15.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen