orellfuessli.ch

Afrika, meine Passion

(1)

Nach ihrer letzten Lesung will Corinne Hofmann die "weisse Massai" endgültig hinter sich lassen und sich eine Auszeit gönnen. Sie bereist ferne Länder und findet doch immer wieder vertraute Anklänge an Afrika. So bricht sie erneut auf in ihre zweite Heimat, wandert zunächst durch die Halbwüste Namibias, bevor sie zurückkehrt nach Kenia und dort eintaucht in die beengten Slums von Nairobi. Als ihre Tochter Napirai einige Monate später den Wunsch äussert, ihre afrikanische Familie kennenzulernen, machen sich Mutter und Tochter gemeinsam auf den Weg nach Barsaloi. Dort kommt es zu einer ersten behutsamen Annäherung zwischen Napirai und ihrem Vater Lketinga sowie ihrer Grossmutter, Mama Masulani.

Portrait
Corinne Hofmann, 1960 als Kind einer französischen Mutter und eines deutschen Vaters in Frauenfeld im Kanton Thurgau geboren, gelang mit ihrem Lebensbericht "Die weisse Massai" über ihre Zeit in Kenia ein internationaler Bestseller, der bisher in mehr als 30 Sprachen übersetzt wurde. Corinne Hofmann lebt heute am Luganer See.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 01.10.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-78440-2
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 188/150/25 mm
Gewicht 312
Abbildungen mit 32 Farbabbildungen
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42462598
    Das Mädchen mit dem Giraffenhals
    von Corinne Hofmann
    Buch
    Fr. 28.90
  • 11377310
    Mit der Liebe einer Löwin. Erfahrungen
    von Christina Hachfeld-Tapukai
    (4)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 41016096
    Meine Farm in Afrika
    von Kerstin Decker
    (2)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 26400043
    Die Hügel der Toskana
    von Ferenc Máté
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32018160
    Gefangen in Afrika
    von Hera Lind
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39304593
    Wege nach Südafrika
    von Judith May
    Buch
    Fr. 20.40
  • 40753094
    Mein Leben für Afrika
    von Hannelore Klabes
    Buch
    Fr. 19.90
  • 26146290
    Ein ungezähmtes Leben
    von Jeannette Walls
    (16)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44079193
    Leben ist das, was passiert, wenn Du gerade dabei bist, andere Pläne zu machen.
    von Susanne Meier
    Buch
    Fr. 13.90
  • 39369428
    Ich fliege mit zerrissenen Flügeln
    von Raphael Müller
    (5)
    Buch
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Afrika, meine Passion
von einer Kundin/einem Kunden am 15.10.2012

Endlich ein weiteres "Abenteuer" von Corinne Hofmann. Die Erinnerung an ihre zweite Heimat lässt Corinne H. nicht los. Und so bricht sie erneut auf nach Afrika. Zuerst wandert sie 720 km durch Namibia, bevor sie zurückkehrt nach Kenia und dort eintaucht in die Slums von Nairobi. Als ihre Tochter Napirai... Endlich ein weiteres "Abenteuer" von Corinne Hofmann. Die Erinnerung an ihre zweite Heimat lässt Corinne H. nicht los. Und so bricht sie erneut auf nach Afrika. Zuerst wandert sie 720 km durch Namibia, bevor sie zurückkehrt nach Kenia und dort eintaucht in die Slums von Nairobi. Als ihre Tochter Napirai kurz danach den Wunsch äußert, ihre afrikanische Familie kennenzulernen, machen sich Mutter und Tochter gemeinsam auf den Weg nach Barsaloi. Napirai lernt ihren Vater und die Afrikanische Familie kennen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Afrika
von einer Kundin/einem Kunden am 03.07.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Ein super spannendes Buch, man klebt förmlich an den Lippen und ägert sich, wenn es schon zu Ende ist. Die ganzen Bücher von Corinne Hofman sind einfach toll und machen Lust auf Afrika und seine Menschen. Eine sehr eindrucksvolle Geschichte, die zum Nachdenken anregt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Auf nach Afrika
von Vielgood aus Hamburg am 24.07.2012
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

In diesem Buch erfahren Sie von Corinnes Reise mit Kamelen durch Afrika. Außerdem erläutert sie ihre Zusammenarbeit mit sozialen Projekten. Im dritten Teil des Buches reisen wir mit ihr und ihrer Tochter wieder zu Lketinga und seiner Familie, weitere 6 Jahre nach der letzten Barsaloi - Reise.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine grosse Liebe zu einem grossen Land
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 12.07.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Corinne Hofmann hatte es satt,auf ihr Leben in Afrika reduziert zu werden.Ehrlicherweise versuchte sie auch anderen Ländern einen Platz in ihrem Herzen zu geben.Aber dieser Versuch ging gründlich schief.Afrika ist und bleibt für die Autorin das Land ihrer Sehnsucht.Die Geschichten der Menschen,die grossen und kleine Dinge, erzählt sie uns.Und... Corinne Hofmann hatte es satt,auf ihr Leben in Afrika reduziert zu werden.Ehrlicherweise versuchte sie auch anderen Ländern einen Platz in ihrem Herzen zu geben.Aber dieser Versuch ging gründlich schief.Afrika ist und bleibt für die Autorin das Land ihrer Sehnsucht.Die Geschichten der Menschen,die grossen und kleine Dinge, erzählt sie uns.Und aus jeder Zeile springt die Liebe und der Respekt für dieses gebeutelte Land.Ein starkes Buch mit faszinierenden Bildern.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine angenehme Lektüre
von Alexia am 29.01.2012
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Dieses Mal handelt Corinne Hofmanns Buch „Afrika, meine Passion“ nicht nur von dem Wiedersehen mit ihrer Familie in Barsaloi, sondern sie stellt das Leben von einigen Slumbewohnern Nairobis vor, die es unter anderem durch die Unterstützung von Hilfsorganisationen geschafft haben, ihrem Leben eine positive Wendung zu geben. Es sind... Dieses Mal handelt Corinne Hofmanns Buch „Afrika, meine Passion“ nicht nur von dem Wiedersehen mit ihrer Familie in Barsaloi, sondern sie stellt das Leben von einigen Slumbewohnern Nairobis vor, die es unter anderem durch die Unterstützung von Hilfsorganisationen geschafft haben, ihrem Leben eine positive Wendung zu geben. Es sind Schicksale, die betroffen machen, zumal die meisten der Frauen HIV-positiv sind. Dennoch stellen sie sich den Herausforderungen des Lebens und lassen sich nicht unterkriegen. Dies ist mehr als beachtenswert! Und regt zum Nachdenken an. Aber so richtig schön wird das Buch für mich ab dem Moment, als Corinne mit ihrer Tochter Napirai nach Kenia zurückkehrt. Seit Corinnes Flucht mit Napirai aus Kenia vor über zwanzig Jahren, hat das Mädchen seine kenianische Familie nicht mehr gesehen. Die Erzählung des Wiedersehens berührt mich. Hofmann hat eine unaufgeregte, flüssige Art zu schreiben. Das Buch ist unspektakulär, aber sehr angenehm zu lesen. Ein kurzweiliger Zeitvertreib. Allerdings sollte man die drei Vorgängerbände auch gelesen haben, um die Geschichte nachvollziehen zu können.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Afrika - eine Leidenschaft
von nicigirl85 am 29.09.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Nachdem ich vor Jahren "Die weiße Massai" gelesen hatte und später dann auch der Film in den Kinos lief, freute ich mich, dass Frau Hofmann wieder eines neues Buch geschrieben hat. Nach Erhalt des Buches stürzte ich mich sofort darauf, wurde jedoch erst einmal ein wenig enttäuscht, denn der... Nachdem ich vor Jahren "Die weiße Massai" gelesen hatte und später dann auch der Film in den Kinos lief, freute ich mich, dass Frau Hofmann wieder eines neues Buch geschrieben hat. Nach Erhalt des Buches stürzte ich mich sofort darauf, wurde jedoch erst einmal ein wenig enttäuscht, denn der Einstieg ins Buch (die Einleitung und die Beschreibung der Wanderung) machte es mir zunächst schwer mich einzulesen. Ich konnte mir einfach nicht so recht alles vorstellen. Als es dann aber um die verschiedensten Projekte, Menschen und deren Schicksale ging (die unheimlich Mut machen), da war ich voll drin und konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Mein Highlight allerdings wird die Begegnung von Corinnes Tochter mit ihrem Vater bleiben, was mich doch sehr bewegt hat. Toll an dem Buch finde ich, dass es zum Nachdenken anregt. In Europa geht es uns sehr gut und dennoch beklagen wir uns beinahe täglich. In Afrika ist dies anders. Fazit: Toller Tatsachenbericht, den ich nur jedem empfehlen kann, der schon von der weißen Massai begeistert war.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gespannt erwartete Fortsetzung
von einer Kundin/einem Kunden aus Borsdorf am 10.02.2012
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Mit Spannung erwartet war der dritte Band der Autorin Corinne Hofmann, der Aufschluss bringen soll, wie das Wiedersehen von Corinne Hofmann mit ihrer afrikanischen Familie und vor allem der Besuch mit ihrer Tochter in Afrika verläuft. Auch, wenn der dritte Band nicht ganz mit den beiden ersten mithalten kann, lohnt... Mit Spannung erwartet war der dritte Band der Autorin Corinne Hofmann, der Aufschluss bringen soll, wie das Wiedersehen von Corinne Hofmann mit ihrer afrikanischen Familie und vor allem der Besuch mit ihrer Tochter in Afrika verläuft. Auch, wenn der dritte Band nicht ganz mit den beiden ersten mithalten kann, lohnt sich der Kauf unbedingt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Afrika, meine Passion

Afrika, meine Passion

von Corinne Hofmann

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Wiedersehen in Barsaloi

Wiedersehen in Barsaloi

von Corinne Hofmann

(11)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale