orellfuessli.ch

Non-Books-Artikel die bis 16. Dezember bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Agatha Christies Tod auf dem Nil

(4)
Hercule Poirot will endlich einmal ausspannen und unternimmt eine Urlaubsreise auf dem Nil. An Bord des Luxusdampfers "Karnak" ist auch die amerikanische Millionenerbin Linnet Ridgeway, die sich auf Hochzeitsreise mit ihrem frisch vermählten Ehegatten Simon Doyle befindet. Doch die Flitterwochen werden durch das jähe Ableben der schönen Braut vorzeitig beendet. Da ein Meisterdetektiv immer im Einsatz ist, übernimmt Poirot natürlich den Fall. Mit seinem Freund Colonel Race beginnt er die Ermittlungen und sticht in ein Wespennest: Offenbar haben sehr viele Passagiere ein Motiv für einen Mord ? aber keiner will es gewesen sein...
Portrait
Agatha Christie wurde als Agatha Mary Clarissa Miller am 15. September 1890 in Torquay, Devon, als Tochter einer wohlhabenden Familie geboren. 1912 lernte Agatha Miller Colonel Archibald Christie kennen, den sie bei Ausbruch des Ersten Weltkriegs heiratete. Die Ehe wurde 1928 geschieden. Zwei Jahre später schloss sie die Ehe mit Max E.L Mallowan, einem um 14 Jahre jüngeren Professor für Westasiatische Archäologie, den sie auf vielen Forschungreisen in den Orient als Mitarbeiterin begleitete. Im Lauf ihres Lebens schrieb die "Queen of Crime" 73 Kriminalromane, unzählige Kurzgeschichten, 20 Theaterstücke, 6 Liebesromane (unter dem Pseudonym "Mary Westmacott"), einen Gedichtband, einen autobiografischen Bericht über ihre archäologischen Expeditionen sowie ihre Autobiografie. Ihre Kriminalromane werden in über 100 Ländern verlegt, und Agatha Christie gilt als die erfolgreichste Schriftstellerin aller Zeiten. 1965 wurde sie für ihr schriftstellerisches Werk mit dem "Order of the British Empire" ausgezeichnet. Agatha Christie starb am 12. Januar 1976 im Alter von 85 Jahren.

Sir Peter Ustinov, geb. 1921 in London, Schauspieler, Dramatiker, Erzähler, Zeichner, Regisseur u.v.m., mit zwei Oscars ausgezeichnet (für seine Rollen in 'Spartakus' und 'Topkapi'), Mitglied der Academie des Beaux Arts, Unicef-Botschafter, Rektor der Universität Durham. Peter Ustinov hat Romane, Erzählungen, eine Autobiographie und mehr als zwanzig Theaterstücke geschrieben. Im März 2004 starb Peter Ustinov in Genf.
Auszeichnung
1978 - Oscar:
- beste Kostüme
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 12.03.2002
Regisseur John Guillermin
Sprache Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch (Untertitel: Deutsch, Türkisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Englisch)
EAN 4006680026046
Genre Kriminalfilm/Thriller
Studio Studiocanal
Originaltitel Death on the Nile
Spieldauer 111 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Dolby Digital 1.0 Mono (Deutsch, Englisch, Spanisch)
Film (DVD)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 4156371
    Mord im Orient-Express
    (1)
    Film
    Fr. 14.90
  • 5862392
    Cinema Treasures: Verzauberter April
    Film
    Fr. 22.90
  • 41096667
    Die Hobbit Trilogie, 3 DVD
    (4)
    Film
    Fr. 28.90
  • 41108246
    Agatha Christie Collection
    Film
    Fr. 28.90
  • 7787731
    Spion wider Willen
    Film
    Fr. 14.90
  • 6047279
    Die Geister der Titanic, 2 DVD
    (2)
    Film
    Fr. 14.90
  • 43405874
    Agatha Christie - Tod auf dem Nil
    Film
    Fr. 19.90
  • 41807027
    Filmjuwelen: Agatha Christie Filmjuwelen Box
    Film
    Fr. 36.90
  • 44584383
    Spion zwischen zwei Fronten - Triple Cross
    Film
    Fr. 22.90
  • 1770749
    Der Patriot
    (3)
    Film
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Herrlich altmodischer Krimi
von einer Kundin/einem Kunden am 06.04.2014

Lady Linnet Ridgeway heiratet den eher mittelosen Simon Doyle. Ihre Flitterwochen verbringen sie auf einer Nilkreuzfahrt, wo sie von der etwas verrückten Jaqueline De Bellefort gestalkt werden. Jaqueline und Simon waren vor der Heirat eigentlich ein Paar. Gut, dass auch Hercule Poirot mit von der Partie ist, denn auf... Lady Linnet Ridgeway heiratet den eher mittelosen Simon Doyle. Ihre Flitterwochen verbringen sie auf einer Nilkreuzfahrt, wo sie von der etwas verrückten Jaqueline De Bellefort gestalkt werden. Jaqueline und Simon waren vor der Heirat eigentlich ein Paar. Gut, dass auch Hercule Poirot mit von der Partie ist, denn auf dem Schiff geschieht ein Mord. Mögliche Täter und Motive für die Tat gibt es jede Menge. Tod am Nil ist eine Literaturverfilmung aus dem Jahre 1978. Agatha Christie dürfte dem einen oder anderen bekannt sein und auch ich oute mich nun ganz offiziell als Christie-Fan. Aber nicht nur der Schriftstellerin hat man mit diesem Film ein Denkmal gesetzt. Niemand geringerer als Sir Peter Ustinov spielt hier den belgischen Detektiv Hercule Poirot und ich muss sagen, dass ich mir niemand anderer mehr in dieser Rolle gefällt. Wenn ich ein Buch von Agatha Christie lese, ist immer er derjenige den ich mir als Poirot vorstelle. Es gibt aber auch eine Menge anderer großartiger Schauspieler in diesem Film: Da wären zum Beispiel die unglaublich jungen Mia Farrow, sie mimt die Nebenbuhlerin und Maggie Smith als Miss Bowers. Tod am Nil ist ein herrlich altmodischer Krimi, genau hier liegt auch sein Reiz verborgen und lädt dadurch zum immer wieder gucken ein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sir Peter Ustinov
von einer Kundin/einem Kunden am 04.08.2011

Der erste Film, in dem Sir Peter Ustinov den Hercule Poriot verkörpert und ich finde, er macht das richtig gut. Er gibt ihm das gewisse Schrullige.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Immer wieder schön
von einer Kundin/einem Kunden am 26.05.2011

Immer wieder schaue ich mir diesen Film gerne an. Peter Ustinov brilliert in der Rolle als Hercule Poirot, mit viel Charm und Witz. Ich kann diesen Film nur weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
spannend und amüsant
von Blacky am 03.04.2014

Inhalt: Frisch verlobt, nimmt Millionenerbin Linnet mit ihrem Partner Simon an einer Kreuzfahrt auf dem Nil teil. Mit an Bord ist der belgische Detektiv Hercule Poirot. Linnet wird ermordet, alle Fahrgäste sind verdächtig, weil sie in irgendeiner Weise Verbindung zu Linnet hatten, so Simons frühere Verlobte Jacqueline, eine Jet-Set-Lady, auch... Inhalt: Frisch verlobt, nimmt Millionenerbin Linnet mit ihrem Partner Simon an einer Kreuzfahrt auf dem Nil teil. Mit an Bord ist der belgische Detektiv Hercule Poirot. Linnet wird ermordet, alle Fahrgäste sind verdächtig, weil sie in irgendeiner Weise Verbindung zu Linnet hatten, so Simons frühere Verlobte Jacqueline, eine Jet-Set-Lady, auch Simon selbst und andere. In der Begleitung von Colonel Race, kann Poirot den Fall erst nach dem Tod zweier Tatzeugen lösen Ein sehr spannender Film, bei dem man erst am Schluss die Zusammenhänge erkennt. Der Film brilliert nicht nur durch seine Darsteller (allen voran Peter Ustinov) sondern auch durch hervorragende Landschaftsaufnahmen. Stellenweise ist es auch sehr amüsant.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Agatha Christies Tod auf dem Nil

Agatha Christies Tod auf dem Nil

mit Peter Ustinov , Jane Birkin , Lois Chiles , Bette Davis , Mia Farrow

(4)
Film
Fr. 14.90
+
=
Poirot: Rendezvous mit einer Leiche

Poirot: Rendezvous mit einer Leiche

(2)
Film
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale