orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Alles hat seine Zeit

Roman

(2)
Über die Natur der Engel – und das Wesen der Menschen ...


Wie sieht es aus, das Göttliche? Hat es die Engel wirklich gegeben? In seinem hymnisch gefeierten Roman stellt Knausgård die grossen universalen Fragen und geleitet uns durch die gewaltigen alttestamentarischen Erzählungen: über Kain und Abel, Noah und die Sintflut, über Sodom und Gomorrha, gelangen wir nach einem Zwischenstopp im spätbarocken und schliesslich aufgeklärten Europa auf eine Insel vor der norwegischen Küste – bei einem modernen, schuldbeladenen Menschen, der die Einsamkeit sucht und die überwältigende Schönheit des Lebens findet …



Rezension
"Weltliteratur!" Norwegischer Rundfunk
Portrait
Karl Ove Knausgård wurde 1968 geboren und gilt als wichtigster norwegischer Autor seiner Generation. Als erster Debütant überhaupt bekam er den Norwegischen Kritikerpreis verliehen. "Alles hat seine Zeit", sein zweiter Roman und vielfach preisgekrönt, war nominiert für den Nordischen Literaturpreis und den internationalen IMPAC Dublin Literary Award. "Sterben" - der erste Roman eines sechsbändigen, autobiographisch angelegten literarischen Projektes, das in Norwegen zur Sensation wurde - war das meist diskutierte Buch der letzten Jahre, stand monatelang auf Platz eins der Bestsellerliste, wurde mit dem wichtigsten norwegischen Literaturpreis, dem Bragepreis ausgezeichnet, in der Zeitung VG zu einem der besten Bücher der letzten zehn Jahre gewählt sowie von den Lesern der Tageszeitung Morgenbladet zum Buch des Jahres. Bei Luchterhand erscheint nun nach "Sterben", "Lieben" und "Spielen" der vierte Band seines Projektes, "Leben". Karl Ove Knausgård lebt mit seiner Familie an der schwedischen Südküste.

Paul Berf, geboren 1963 in Frechen bei Köln, lebt nach seinem Skandinavistikstudium als freier Übersetzer in Köln. Er übertrug u. a. Henning Mankell, KjellWestö, Aris Fioretos und Selma Lagerlöf ins Deutsche. 2005 wurde er mit dem Übersetzerpreis der Schwedischen Akademie ausgezeichnet.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 637
Erscheinungsdatum 06.04.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-73924-0
Verlag btb
Maße (L/B/H) 188/120/43 mm
Gewicht 511
Originaltitel En Tid for Alt (Ute av verden)
Verkaufsrang 16.763
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32018053
    Sterben
    von Karl Ove Knausgard
    (3)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 42435927
    Träumen
    von Karl Ove Knausgard
    Buch
    Fr. 36.90
  • 30571517
    Lieben
    von Karl Ove Knausgard
    (2)
    Buch
    Fr. 36.90
  • 33788005
    Das Geheimnis der Eulerschen Formel
    von Yoko Ogawa
    (14)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 21383166
    Ruhm
    von Daniel Kehlmann
    (14)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42447683
    Der Alpdruck
    von Hans Fallada
    Buch
    Fr. 15.90
  • 45244932
    Das Amerika der Seele
    von Karl Ove Knausgard
    Buch
    Fr. 35.90
  • 40952713
    Sterben
    von Karl Ove Knausgard
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 33790391
    Coe, J: Regen, bevor er fällt
    von Jonathan Coe
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 26146245
    Sterben
    von Karl Ove Knausgard
    (8)
    Buch
    Fr. 33.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32017425
    Wer bin ich - und wenn ja wie viele?
    von Richard David Precht
    (1)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 42436372
    Leben
    von Karl Ove Knausgard
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 35146606
    Lieben
    von Karl Ove Knausgard
    (1)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 40952766
    Spielen
    von Karl Ove Knausgard
    Buch
    Fr. 16.90
  • 32018053
    Sterben
    von Karl Ove Knausgard
    (3)
    Buch
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

spannend, ideenreich, reflektiert - aber fast trost-los
von thomas markus meier aus obergösgen am 26.03.2010

recherchierte theologie narrativ verpackt. die idee, dass gott nicht statisch ist, sympatisch. die idee, dass gott tot sei, eher tost-los. drum auch das traurige schicksal der engel... S. 481/482 ist von jesaja die rede, gemeint sein dürfte aber elija.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Norwegischer Literat
von einer Kundin/einem Kunden am 15.04.2009

Die Geschichte der Engel, wie sie wirklich war. Ein ganz außergewöhnliches Leseerlebnis!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Dieses Buch hat mich echt umgehauen! Auch wenn es teilweise etwas sperrig ist. Absolut lohnenswerte Ergänzung zu seiner Romanreihe in der bisher vier auf deutsch erhältlich sind.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Hier haben wir einen Roman von Knausgard der eher was für geduldige Leser ist, und etwas philosophisch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Alles hat seine Zeit

Alles hat seine Zeit

von Karl Ove Knausgard

(2)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Leben

Leben

von Karl Ove Knausgard

(1)
Buch
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale