orellfuessli.ch

Alles über meine Mutter

(1)
Ein tragischer Anlass führt Manuela nach Barcelona, in jene Stadt, die sie vor 18 Jahren wegen einer unglücklichen Liebesgeschichte fluchtartig verlassen hatte. Jetzt will sie dem ehemaligen Geliebten offenbaren, dass sie damals von ihm schwanger war ? und ihm zugleich vom Unfalltod seines Sohnes berichten. Esteban wieder zu finden ist keine Kleinigkeit, nicht zuletzt, weil der seit langem nur noch Kleider trägt und sich inzwischen Lola nennt. Auf der abenteuerlichen Suche nach dem Ex im Fummel trifft die Verzweifelte auf andere Frauen, biologische wie "nachgerüstete", die Hilfe noch nötiger brauchen als sie selbst. Da gibt es die verblühende Schauspielerin Huma Rojo mit ihrer jüngeren drogensüchtigen Geliebten, eine Nonne in anderen Umständen und den transsexuellen Agrado, der seine unzähligen Schönheitsoperationen durch Prostitution finanziert. Schon bald hält Manuelas buntgescheckte Ersatzfamilie sie so in Atem, dass ihr kaum Zeit für Trauer bleibt...
Portrait
Pedro Almodóvar wurde 1951 in einer kleinen Provinzstadt südöstlich von Madrid geboren. Mit 16 zog er mittellos in die Hauptstadt, wo er durch den Job bei einer Telefongesellschaft die hohe Kunst des Dialogschreibens erlernte, um die ihn Hollywood heute beneidet. Für seinen Film Alles über meine Mutter erhielt Pedro Almodóvar den Oscar.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 02.12.2010
Regisseur Pedro Almodóvar
Sprache Deutsch, Spanisch (Untertitel: Keine Angaben)
EAN 4010324027986
Genre Drama
Studio Concorde Home Entertainment GmbH / Grünwald
Originaltitel Todo sobre mi madre
Spieldauer 97 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 5.1, Spanisch: Dolby Digital 5.1
Film (DVD)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 4105541
    Sprich mit Ihr (P. Almodovar)
    (1)
    Film
    Fr. 14.90
  • 35055396
    Fargo
    (1)
    Film
    Fr. 14.90
  • 15805737
    Átame - Fessle mich! (P. Almodovar)
    Film
    Fr. 14.90
  • 30899619
    Ronal der Barbar
    Film
    Fr. 16.90
  • 18547829
    Zerissene Umarmungen (P. Almodovar)
    Film
    Fr. 14.90
  • 23001782
    Keep Surfing (Prokino)
    Film
    Fr. 25.90
  • 28838664
    Satte Farben vor Schwarz
    (1)
    Film
    Fr. 12.90 bisher Fr. 14.40
  • 30034830
    Malina - Classic Selection
    Film
    Fr. 19.90
  • 30532025
    Kehraus
    Film
    Fr. 16.90
  • 45482613
    Ein ganzes halbes Jahr
    (9)
    Film
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Starke Frauen
von einer Kundin/einem Kunden am 04.08.2011

Manuela ist Krankenschwester und lebt zusammen mit ihrem Sohn Esteban, dem sie jegliche Information über seinen Vater schuldig bleibt. Er jedoch ist dabei, das Leben seiner Mutter schriftlich zu porträtieren und will daher viel über Manuelas Vergangenheit wissen. An seinem 18. Geburtstag gehen sie gemeinsam ins Theater. Die von... Manuela ist Krankenschwester und lebt zusammen mit ihrem Sohn Esteban, dem sie jegliche Information über seinen Vater schuldig bleibt. Er jedoch ist dabei, das Leben seiner Mutter schriftlich zu porträtieren und will daher viel über Manuelas Vergangenheit wissen. An seinem 18. Geburtstag gehen sie gemeinsam ins Theater. Die von Esteban verehrte Schauspielerin Huma Roja ist in der Stadt und in „Endstation Sehnsucht“ von Tennessee Williams zu sehen. Dieses Stück begleitet Manuela bereits seit Jahren, hat sie doch selbst einmal als Laienschauspielerin darin mitgewirkt. Nach der Vorstellung will Esteban unbedingt auf Huma Roja warten, um ein Autogramm von seinem Idol zu erbitten. Als sie tatsächlich erscheint, stürmt sie zu ihrem Wagen und ignoriert den jungen Mann, der an die Fensterscheibe hämmert und dem davonfahrenden Auto nachläuft. Es ist Nacht und es regnet in Strömen. Ein plötzlich aus einer Seitengasse rasendes Auto erfasst den jungen Mann, Esteban; er verstirbt im Krankenhaus. Zutiefst erschüttert macht sich Manuela auf den Weg, Estebans Vater in Barcelona zu suchen. Er soll nun doch von seinem Sohn erfahren. Auf dieser Suche findet sie mehr, als sie je erhofft hat. Viele skurrile Personen kreuzen ihren Weg. Frauen, die das Leben gezeichnet hat und die durch Manuela wieder hoffnungsvoller nach vorne schauen können: Der Transsexuelle La Agrado, die schwangere Schwester Rosa, die Aids hat und unter der Kälte ihrer Mutter leidet und letztendlich auch Huma Roja, die von der drogensüchtigen Geliebten auf Trab gehalten wird. Am Ende taucht auch Estebans Vater auf, der sich jetzt Lola nennt und todkrank ist. Ein wunderschöner Film, der unaufdringlich und dennoch eindringlich das Schicksal von vier Frauen schildert, die es schaffen, sich gegenseitig wieder aufzurichten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 1

Wird oft zusammen gekauft

Alles über meine Mutter

Alles über meine Mutter

mit Cecilia Roth , Marisa Paredes , Candela Peña , Antonia San Juan , Penélope Cruz

(1)
Film
Fr. 16.90
+
=
Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs (P. Almodovar)

Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs (P. Almodovar)

(1)
Film
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale