orellfuessli.ch

Als Mama noch ein braves Mädchen war

Eltern erzählen ihren Kleinen oft, wie lieb und nett sie selber als Kinder gewesen seien. Dass sie selbstverständlich nie die Katze am Schwanz gezogen oder auch nur ein schmutziges Wort in den Mund genommen hätten, dass sie zu alten Damen immer höflich und zu Papa und Mama immer gleich lieb gewesen seien. Und dass sie selbstverständlich stets alles aufgegessen und abends ohne Probleme sofort geschlafen hätten.
Dieses Buch handelt von einer Mama, die, wenn man ihren Erzählungen Glauben schenkt, ebenfalls ein überaus braves Mädchen war. Die Bilder jedoch erzählen eine andere Geschichte. Eine, die allen Kindern gut tut. Und ihren Mamas - und Papas - erlaubt, nicht immer die Helden sein zu müssen.

Rezension
"Dass es Mütter und/oder Töchter sind, die dafür sorgen, dass der Verlag das Bilderbuch nun schon zum dritten Mal nachdrucken muss, scheint sicher. Aber lobenswerte Bilderbücher haben oft mehr als eine Verständnisebene, und dieses wird auch von Kindern gleich geliebt. Kleinere spielen das ebenso bekannte wie beliebte Stimmt-ja-gar-nicht-Spiel, das sie nach jedem Satz vor Begeisterung jauchzen lässt, grössere nicken stumme Zustimmung, finden cool und bleiben cool. Eine Fortsetzung väterlicherseits bietet sich an." DIE ZEIT "Ein freches kleines Büchlein voll subversiven Humors, vorzüglich etwa als Geschenk von Mamas Geschwistern für ihre Nichte geeignet." Badische Zeitung "Endlich gibt es ein Kinderbuch, vor dem uns unsere Eltern immer gewarnt haben." Südpol-Agentur "Wer seinem Kind das vorliest, braucht schon Mut zur Selbstironie. Aber es geht um mehr als Anti-Pädagogik: Es ist auch ein Buch voller Lust an unseren Abgründen." Die Welt "In diesem Stil geht's weiter und eigentlich gibt es keine Katastrophe, die die süsse Kleine auslässt. Wer weiterhin das Bild von sich als immer braves, nie widersprechendes Kind aufrecht erhalten will, mache am besten einen grossen Bogen um die tolle Geschichte, die schon frühzeitig endgültig mit dem alten Märchen Ich in deinem Alter ...
Portrait
Valérie Larrondo, geboren 1965 in Boulogne, hat Englisch, Spanisch, Russisch und Italienisch studiert sowie an der Sorbonne englische und französischer Literatur. Sie arbeitet als Publizistin für verschiedene kulturelle Institutionen.
Claudine Desmarteau, geb. 1963, lebt in Paris. Sie hat Literatur und Kunst studiert und die "Ecole nationale supérieure des Art Appliquées Dupéré" abgeschlossen. Tätigkeit als Art Director bei wichtigen französischen Zeitschriften, Veröffentlichungen u.a. in Le Monde, Le Nouvel Observateur, Libération. Sie hat zahlreiche Kinderbücher veröffentlicht.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 48
Altersempfehlung 5 - 7
Erscheinungsdatum 09.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-79491-8
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 167/164/10 mm
Gewicht 174
Originaltitel Maman était petite avant d'etre grande
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 2. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37256157
    So bin ich und wie bist du?
    von Pernilla Stalfelt
    Buch
    Fr. 17.90
  • 33799973
    Schreimutter
    von Jutta Bauer
    Buch
    Fr. 9.40
  • 40938524
    Alles natürlich selbst gebastelt - Schneiden und Falten
    von Annika Oyrabø
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32209892
    Anton und die Spielverderber
    von Ole Könnecke
    Buch
    Fr. 17.90
  • 33936248
    Schnipselgestrüpp
    von Christian Duda
    Buch
    Fr. 21.90
  • 41982495
    Leo Lausemaus - Mein Freundebuch
    von Marco Campanella
    Buch
    Fr. 11.90
  • 30210080
    Justine und die Kinderrechte
    von Antje Szillat
    Buch
    Fr. 11.90
  • 42649199
    Wilde Tiere
    von Xavier Deneux
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42433460
    Ich werde Berge versetzen!
    von Chen Jianghong
    Buch
    Fr. 23.90
  • 40950400
    Der Mondscheindrache
    von Cornelia Funke
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Als Mama noch ein braves Mädchen war

Als Mama noch ein braves Mädchen war

von Valérie Larrondo , Claudine Desmarteau

Buch
Fr. 14.90
+
=
Das platte Kaninchen

Das platte Kaninchen

von Bárður Oskarsson

(3)
Buch
Fr. 18.90
+
=

für

Fr. 33.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale