orellfuessli.ch

Alvion - Vorzeichen

High-Fantasy - Helden, Magie, eine grosse Liebe und eine Welt am Abgrund Alvion Trey hat in seiner Kindheit als einziger die Vernichtung des lyranischen Volkes durch Molaar, den grausamen Herrscher Meridias, überlebt. Und Molaar, in seiner unersättlichen Gier nach Macht, beginnt einen von langer Hand geplanten Angriff auf alle Länder des arglosen Septrion. Alvion kehrt zur Armee zurück, aber schon die erste Schlacht offenbart die erdrückende Übermacht des Gegners, der ohne Skrupel neben "regulären" Truppen auch halbwilde Kreaturen, seelenlose Kämpfer und Magier einsetzt. So kann Alvion, zusammen mit nur wenigen überlebenden Offizieren und einigen hundert Soldaten, gerade noch in die Wälder ins Landesinnere Richtung Perlia fliehen. Hier kann schliesslich ein erster Sieg über Molaars übermächtige Armeen errungen werden. Der Lyraner aber wird bald darauf verwundet, da ihn seine scheinbar aussichtslose Liebe zur Magierin Salina, die er vor der ersten Schlacht kennengelernt hatte, zu einer Verzweiflungstat treibt. Diese Magierin hatte auch als erste bemerkt, dass ihn eine geheimnisvolle Aura umgibt, von der er zunächst selbst noch nichts weiss. Währenddessen müssen im Norden die Argion, unter ihnen auch Tian Lux, Alvions Freund und Weggfährte aus Friedenszeiten, immer weiter vor dem Feind ins Innere ihrer Heimat zurückweichen. Der Magierorden vom Seelenwald ist die letzte Hoffnung für Septrion, zumindest ein wenig Zeit zu gewinnen, bis ein Weg gefunden werden kann, den endgültigen Untergang noch abzuwenden... Auszüge aus Rezensionen: "... Der Autor hat eine tolle Sprache, die Geschichte ist sehr durchdacht. Keine Frage bleibt offen, alle Personen haben ihre Bedeutung. ...Absolut lesenswert,..." "Daniel Thiering, laut Autorenbeschreibung Historiker, lässt in "Alvion – Vorzeichen" eine äusserst interessante, sehr lebendige alte Welt entstehen, …Für alle Fans klassischer Fantasy ist "Alvion – Vorzeichen" ein Muss!" "...
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 412, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.06.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783945116005
Verlag Silvanima Verlag
Verkaufsrang 19.793
eBook
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46723083
    Der Hort der drei Sonnen
    von Stefan Schweikert
    eBook
    Fr. 3.50
  • 26224440
    Der Name des Windes
    von Patrick Rothfuss
    (128)
    eBook
    Fr. 25.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Alvion - Vorzeichen

Alvion - Vorzeichen

von Daniel Thiering

eBook
Fr. 4.50
+
=
Alvion

Alvion

von Daniel Thiering

eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 9.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen