orellfuessli.ch

An der Freiheit des anderen kommt keiner vorbei

Das Beste von Reinhard K. Sprenger

Kein deutscher Autor hat das Denken über Management in den letzten 20 Jahren so geprägt wie Reinhard K. Sprenger. Seine Thesen zu den Themen Freiheit, Selbstverantwortung, Vertrauen und dem richtigen Umgang mit Motivation sind nach wie vor brandaktuell. Dieser Jubiläumsband anlässlich seines 60. Geburtstags versammelt Ausschnitte aus seinen wichtigsten Werken und stellt sie in einen neuen, zusammenhängenden Kontext. Der alles verknüpfende und zentrale Gedanke Sprengers ist die Freiheit, denn der Mensch – im Beruf, als Angestellter, Unternehmer, Manager, aber auch in allen anderen Lebensaspekten – ist ein Freiheitswesen. Dieses Buch ist eine Einladung an alle Neugierigen, Sprenger kennenzulernen, und für die Freunde seines Werks eine inspirierende neue Zusammenstellung seiner wesentlichen Gedanken.
Portrait
Dr. Reinhard K. Sprenger, 'Deutschlands meistgelesener Managementautor' (Der Spiegel), geboren 1953, lebt in Essen und Santa Fe, New Mexico. Er ist Doktor der Philosophie. Nach seinem Studium war Sprenger wissenschaftlicher Referent beim Kultusministerium in Nordrhein-Westfalen. Seine Stellung als Leiter der Personalentwicklung bei 3M gab er auf, um einer der gefragtesten Berater für Personalentwicklung und Managementtraining zu werden. Er berät nationale wie internationale Firmen wie Coca-Cola, 3M, BASF, Philip Morris, Hewlett Packard, Thyssen Handelsunion, Siemens, Daimler-Benz . Ausserdem ist er Lehrbeauftragter an den Universitäten Berlin, Bochum, Essen und Köln. Er gilt als der profilierteste Führungsexperte Deutschlands. Zu seinen Kunden zählen nahezu alle Dax-100-Unternehmen.
Zitat
An der Freiheit des anderen kommt keiner vorbei
"Für jeden, der sich für Mitarbeiter- und Unternehmensführung interessiert, ist dieses Buch eine absolute Leseempfehlung." (Perspektiven - Zeitschrift für Führungskräfte, 01.05.2013) Wegweiser für Führungskräfte
"Sprengers Thesen gehören auf den Lehrplan jeder Ausbildung für Führungskräfte." (Hamburger Abendblatt.de, 07.06.2013) Rat-Schläge
"Die kurze Form liest sich leicht - und freudvoll." (Bilanz, 18.07.2013)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 286
Erscheinungsdatum Mai 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-593-39927-0
Verlag Campus Verlag
Maße (L/B/H) 182/125/27 mm
Gewicht 336
Abbildungen 4 Illustrationen von Daniel Balzer
Auflage 1
Illustratoren Daniel Balzer
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 24.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32204088
    Radikal führen
    von Reinhard K. Sprenger
    Buch
    Fr. 34.90
  • 30218878
    Mitarbeitergespräche
    von Wilfried Braig
    Buch
    Fr. 26.90
  • 39664059
    Der Flipchart-Coach
    von Axel Rachow
    (4)
    Buch
    Fr. 44.90
  • 18787697
    Bildimpulse kompakt. Veränderung
    von Claus Heragon
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 36618068
    Mitarbeitermotivation - treffend verpackt
    Buch
    Fr. 21.90
  • 39289709
    Warum keiner will, dass du nach oben kommst ...
    von Martin Limbeck
    (1)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 18720329
    Gut aufgestellt
    von Reinhard K. Sprenger
    (2)
    Buch
    Fr. 36.90
  • 45366279
    Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
    von Günter Wöhe
    Buch
    Fr. 45.90
  • 45244882
    Silicon Germany
    von Christoph Keese
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 44339646
    Grundzüge der Volkswirtschaftslehre
    von N. Gregory Mankiw
    Buch
    Fr. 48.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

An der Freiheit des anderen kommt keiner vorbei

An der Freiheit des anderen kommt keiner vorbei

von Reinhard K. Sprenger

Buch
Fr. 24.90
+
=
Das anständige Unternehmen

Das anständige Unternehmen

von Reinhard K. Sprenger

Buch
Fr. 36.90
+
=

für

Fr. 61.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale