orellfuessli.ch

Animismus

Eine Einfuhrung in Die Begrifflichen Grundlagen Des Welt- Und Menschenbildes Ethnischer Gesellschaften

Animismus ist, sehr vereinfacht gesagt, eine Form von Religion. Vieles deutet darauf hin, dass Animismus schon vor vielen tausend Jahren, am Beginn der Altsteinzeit, die Basis des religiösen Verhaltens der damals lebenden Menschen bildete. In der Gegenwart finden wir animistische Formen von Religion immer noch weit verbreitet in den vorwiegend von mündlicher Tradition bestimmten, schriftlosen Gesellschaften der Wildbeuter (Jäger und Sammler), Pflanzer und Viehzüchter (Nomaden) in allen Teilen der Erde. Nicht geringe Spuren von Animismus gibt es aber auch in den so genannten Schriftreligionen (Judentum, Christentum, Islam, Buddhismus usw.), vor allem in deren volkstümlichen Ausprägungen (Volkschristentum, -islam usw.). In europäisch-westlichen Gesellschaften wird Animismus häufig mit Okkultismus, Spiritismus und sogar mit Satanismus gleichgesetzt, nach eurozentristischen und christlichen Massstäben bewertet und missverstanden. Dieser Standpunkt und die Unkenntnis der begrifflichen Grundlagen animistischer Denkformen erweisen sich als besonders hinderlich, wenn Fremde aus europäisch-westlichen Kulturen in animistisch orientierten Gesellschaften als Entwicklungshelfer, als Mitarbeiter säkularer Regierungs- und kirchlicher Nicht-Regierungsorganisationen (engl. NGO), als Ärzte, Soldaten, Ingenieure, Dozenten, Missionare, Lehrer usw. tätig werden. Animismus beinhaltet nämlich nicht nur religiöse Elemente, sondern bildet mit seinem jeweiligen Welt- und Menschenbild ein umfassendes Orientierungssystem, das den betreffenden Gesellschaften zur Gestaltung und Bewältigung ihres Daseins dient, und das man kennen muss, wenn man die Menschen seines Arbeitsgebiets verstehen und erfolgreich unter ihnen tätig sein will. Dieses Lehrbuch stellt Animismus nicht aus dem europäisch-westlichen Blickwinkel dar, sondern beschreibt ihn aus der Sicht derer, die ihn leben. Die Abfolge der einzelnen Kapitel ist so angelegt, dass der Leser Schritt für Schritt lernen kann, was Animismus ist, um schliesslich zu verstehen, welche charakteristischen Funktionen dem Medium und dem Schamanen in animistischen Gesellschaften zukommt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 324
Erscheinungsdatum August 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95776-112-5
Verlag VTR Publications
Maße (L/B/H) 210/148/17 mm
Gewicht 394
Buch (Taschenbuch)
Fr. 32.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 32.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6148944
    Normale Macht
    von Rainer Paris
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 2951756
    Die gesellschaftliche Konstruktion der Wirklichkeit
    von Thomas Luckmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 6395797
    Übergangsriten
    von Arnold van Gennep
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 16423868
    Postkoloniale Theorie
    von Nikita Dhawan
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 34.90
  • 3103972
    Kultur, soziale Praxis, Text
    von Eberhard Berg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 14341161
    Lebenswelt, Identität und Gesellschaft
    von Thomas Luckmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 38.40
  • 3052557
    Die Gabe
    von Marcel Mauss
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 42284158
    Campus Shootings
    von Andreas Braun
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 45.40
  • 42507204
    Die Energiewende und ihre Modelle
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 39.90
  • 42508224
    Leben in Kooperation
    von Matthias Möller
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 47.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Animismus

Animismus

von Lothar Käser

Buch (Taschenbuch)
Fr. 32.40
+
=
Fremde Kulturen

Fremde Kulturen

von Lothar Käser

Buch (Taschenbuch)
Fr. 35.90
+
=

für

Fr. 68.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale