orellfuessli.ch

Anna, die Schule und der liebe Gott

Der Verrat des Bildungssystems an unseren Kindern. Ungekürzte Autorenlesung

Sonderausgabe zum Taschenbuch-Start


Unsere Kinder, die heute eingeschult werden, gehen im Jahr 2070 in Rente. Doch wir überfrachten sie mit Wissensstoff, den sie für ihr Leben kaum brauchen werden. Statt ihnen dabei zu helfen, Neugier, Kreativität, Originalität, Orientierung und Teamgeist für eine immer komplexere Welt zu erwerben, dressieren wir sie zu langweiligen Anpassern.


Demgegenüber stehen die Erkenntnisse der modernen Entwicklungspsychologie, der Lerntheorie und der Hirnforschung, die an unseren Schulen bis heute kaum berücksichtigt werden. Denn nur was mit Neugier gelernt wird, wird unseren Kindern wichtig und bedeutsam. Und nur was ihnen bedeutsam ist, weckt ihre Kreativität und spornt die Leistungsbereitschaft an.


Der Philosoph und Bestsellerautor Richard David Precht fordert: Unsere Schulen müssen völlig anders werden als bisher. Wir brauchen andere Lehrer, andere Methoden und ein anderes Zusammenleben in der Schule. Mit einem Wort: Wir brauchen keine weitere Bildungsreform, wir brauchen eine Bildungsrevolution!


(8 CDs, Laufzeit: 9h 34)


Portrait
Richard David Precht, geboren 1964, ist Philosoph, Publizist und Autor und einer der profiliertesten Intellektuellen im deutschsprachigen Raum. Er ist Honorarprofessor für Philosophie an der Leuphana Universität Lüneburg sowie Honorarprofessor für Philosophie und Ästhetik an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Seine Bücher wie "Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?", "Liebe - ein unordentliches Gefühl" und "Die Kunst, kein Egoist zu sein" sind internationale Bestseller und wurden in insgesamt mehr als 40 Sprachen übersetzt. Seit 2012 moderiert er die Philosophiesendung "Precht" im ZDF.

Richard David Precht, geboren 1964, ist Philosoph, Publizist und Autor und einer der profiliertesten Intellektuellen im deutschsprachigen Raum. Er ist Honorarprofessor für Philosophie an der Leuphana Universität Lüneburg sowie Honorarprofessor für Philosophie und Ästhetik an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Seine Bücher wie "Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?", "Liebe. Ein unordentliches Gefühl" und "Die Kunst, kein Egoist zu sein" sind internationale Bestseller und wurden in insgesamt mehr als 40 Sprachen übersetzt. Seit 2012 moderiert er die Philosophiesendung »Precht« im ZDF.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Richard David Precht
Anzahl 8
Erscheinungsdatum 12.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783844517026
Genre Sachbuch (populärwissenschaftlich)
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 574 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 15.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32705215
    Das Wunder der Achtsamkeit
    von Thich Nhat Hanh
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 8.40
  • 42436040
    Erkenne die Welt (2 MP3-CDs)
    von Richard David Precht
    Hörbuch
    Fr. 35.90
  • 41024793
    Allgemeinbildung Box mit 10 CDs
    von Martin Zimmermann
    Hörbuch
    Fr. 14.90
  • 20961027
    Krankheit als Weg
    von Thorwald Dethlefsen
    Hörbuch
    Fr. 38.90
  • 35322944
    Der Healing Code
    von Ben Johnson
    Hörbuch
    Fr. 23.90
  • 40090512
    Lean Startup
    von Eric Ries
    Hörbuch
    Fr. 28.40
  • 32457099
    Das Wunder des bewussten Atmens
    von Thich Nhat Hanh
    Hörbuch
    Fr. 8.40
  • 45320640
    Wir Kassettenkinder. Eine Liebeserklärung an die Achtziger
    von Stefan Bonner
    Hörbuch
    Fr. 25.90
  • 38227643
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (9)
    Hörbuch
    Fr. 27.90
  • 45120054
    Das gabs früher nicht
    von Bernd-Lutz Lange
    Hörbuch
    Fr. 15.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Anna, die Schule und der liebe Gott

Anna, die Schule und der liebe Gott

von Richard David Precht

Hörbuch
Fr. 15.90
+
=
Anna, die Schule und der liebe Gott

Anna, die Schule und der liebe Gott

von Richard David Precht

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 30.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale