orellfuessli.ch

Anna Karenina

Anna Karenina gilt als einer der Besten Romane Leo Tolstois, der in den Jahren 1873 bis 1878 in der Epoche des russischen Realismus entstand. Erstveröffentlicht 1877/78 handelt das Meisterwerk von Ehe und Moral in der adligen russischen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts.
Portrait
Lew Tolstoi, russischer Schriftsteller, dessen Hauptwerke Krieg und Frieden und Anna Karenina zu Klassiker des realistischen Romans geworden sind.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 3525, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783736405240
Verlag Andhof
eBook
Fr. 1.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 1.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31097340
    Der Meister und Margarita
    von Michail Bulgakow
    eBook
    Fr. 24.50
  • 41000243
    Der Löwensucher
    von Kenneth Bonert
    eBook
    Fr. 15.50
  • 41945896
    Bodentiefe Fenster
    von Anke Stelling
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45392391
    Liebe per Vertrag
    von Emma Jahn
    (5)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 32463248
    Das Geisterhaus
    von Isabel Allende
    eBook
    Fr. 12.50
  • 39178895
    Jayden
    von Dana Müller
    (2)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44917162
    Der Graf von Monte Christo
    von Alexandre Dumas
    eBook
    Fr. 1.90
  • 34332529
    Atme nicht
    von Jennifer R. Hubbard
    (8)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 40913162
    Das Tagebuch von Adam und Eva (Neuübersetzung)
    von Mark Twain
    eBook
    Fr. 3.50
  • 37916852
    Der Sommer der lachenden Kühe
    von Arto Paasilinna
    (7)
    eBook
    Fr. 8.50

Buchhändler-Empfehlungen

„"Mein ist die Rache, und ich will vergelten"“

Désirée Hasler, Buchhandlung Schönbühl

Die frostige Vornehmheit und gefühllose Engherzigkeit ihres Gatten treibt die schöne und sensible Anna Karenina in die Arme des jungen Grafen Wronskij. Ihre gemeinsame Flucht aus der Enge gesellschaftlicher und religiöser Konventionen endet in einer Sackgasse: Anna Karenina geht in den Freitod, nachdem sich ihre Liebe in Eifersucht Die frostige Vornehmheit und gefühllose Engherzigkeit ihres Gatten treibt die schöne und sensible Anna Karenina in die Arme des jungen Grafen Wronskij. Ihre gemeinsame Flucht aus der Enge gesellschaftlicher und religiöser Konventionen endet in einer Sackgasse: Anna Karenina geht in den Freitod, nachdem sich ihre Liebe in Eifersucht und Hass verkehrt hat. Der Heldin, die in ihrem Streben nach dem absoluten und damit unerreichbaren Glück scheitern muss, steht antithetisch der junge, grüblerische Gutsbesitzer Lewin gegenüber, der sich aus der Moskauer Gesellschaft zu einem bescheiden Glück in der Harmonie eines tätigen Landlebens zurückzieht.

Mit grossem psychologischen Gespür, scharfem Beobachtungssinn und einer meisterhaften Beherrschung der darstellerischen Mittel schuf Tolstoi ein Werk, das Thomas Mann zu recht als "den grössten Gesellschaftsroman der Weltliteratur" Bezeichnet hat.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 31148089
    Madame Bovary
    von Gustave Flaubert
    eBook
    Fr. 1.50
  • 26772781
    Krieg und Frieden
    von Leo N. Tolstoi
    eBook
    Fr. 12.50
  • 24414231
    Effi Briest
    von Theodor Fontane
    eBook
    Fr. 2.90
  • 30443314
    Die Kameliendame
    von Alexandre Dumas d.J.
    eBook
    Fr. 3.50
  • 40942580
    Doktor Shiwago
    von Boris Pasternak
    eBook
    Fr. 14.50
  • 24479051
    Stolz und Vorurteil
    von Jane Austen
    (142)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 28064679
    Emilia Galotti
    von Gotthold Ephraim Lessing
    eBook
    Fr. 2.50
  • 37934699
    Die Kameliendame (Vollständige deutsche Ausgabe)
    von Alexandre Dumas
    eBook
    Fr. 1.50
  • 32805644
    Schuld und Sühne
    von Fjodor Michailowitsch Dostojewski
    eBook
    Fr. 1.50
  • 24573595
    Jane Eyre
    von Charlotte Brontë
    eBook
    Fr. 11.50
  • 37652009
    Vom Winde verweht
    von Margaret Mitchell
    eBook
    Fr. 14.50
  • 36759487
    Die Zarin der Nacht
    von Eva Stachniak
    (9)
    eBook
    Fr. 12.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Anna Karenina

Anna Karenina

von Leo N. Tolstoi

eBook
Fr. 1.50
+
=
Ein Date für vier Eine deutsch-englische Love Story

Ein Date für vier Eine deutsch-englische Love Story

von Ulrike Rylance

eBook
Fr. 5.90
+
=

für

Fr. 7.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen