orellfuessli.ch

Anna Karenina (Illustriert)

(1)
Leo Tolstoi: Anna Karenina (Vollständige deutsche Ausgabe, illustriert)
• Entspricht rund 1200 Buchseiten
• Mit voll verlinktem Inhaltsverzeichnis
• Zahlreichen verlinkten Fussnoten (meist zur Erklärung französischer Redewendungen)
• Illustrationen von Helen Mason Grose, aus der amerikanischen Ausgabe
• Personenverzeichnis und einem Übersichtsschema der Liebeskonstellationen und Verflechtungen
»Alle glücklichen Familien gleichen einander, jede unglückliche Familie ist auf ihre eigene Weise unglücklich.«
Dieser Anfangssatz von »Anna Karenina« ist einer der berühmtesten Sätze der Literaturgeschichte. Und er ist so allgemeingültig wie der ganze Roman. Deshalb heisst die Antwort auf die Frage. ›Kann uns eine Erzählung aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, aus Russlands Adelskreisen, heute noch etwas sagen?‹ – ganz klar: Ja.
Darum kann auch im Dezember 2012 eine Neuverfilmung mit Keira Knightley in der weiblichen Hauptrolle erneut faszinieren und das Publikum in Scharen ins Kino locken.
Das Thema ist so alt wie die Menschheit: Anna zwischen zwei Männern: Ihrem Ehemann Alexej Alexandrowitsch Karenin und dem jungen Offizier Wronskij. Nachdem sie sich bei einem abendlichen Ball kennenlernen, entwickelt sich eine leidenschaftliche Affäre. Doch den Schein zu wahren – das ist alles, was in dieser Gesellschaft zählt. Aber wer in Gottes Namen stellt diesen Sittenkodex auf, und wer hat das Recht, Verfehlungen zu sanktionieren? Anna wird schwanger – von Wronskij. Ihre Wahrheitsliebe bringt sie dazu, ihrem Mann alles zu sagen. Doch dann? ...
eClassica – Die Buchreihe, die Klassiker neu belebt.
Portrait
Leo Tolstoi, geboren 1828 in Jasnaja Poljana, war einer der berühmtesten Schriftsteller seiner Zeit. Zu den Höhepunkten seines Schaffens zählen die großen Romane der Weltliteratur Krieg und Frieden sowie Anna Karenina. Tolstoj starb 1910 in Astapowo.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 1200, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783955163747
Verlag AuraBooks – eClassica
eBook (ePUB)
Fr. 1.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 1.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20937589
    Die Pilgerin
    von Iny Lorentz
    eBook
    Fr. 11.00
  • 33831316
    Eisnacht
    von Sandra Brown
    (18)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 30630365
    Auferstehung
    von Leo N. Tolstoi
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45394877
    Gebieterin der Schatten
    von Sherrilyn Kenyon
    eBook
    Fr. 10.90
  • 26245667
    "Anna Karenina" von Lew Tolstoi: Vergleichanalysen mit 3 Verfilmungen (1935, 1967, 1997)
    von Nataliya Gudz
    eBook
    Fr. 13.90
  • 25418513
    Kreutzersonate / Eine Frage der Schuld
    von Leo N. Tolstoi
    eBook
    Fr. 18.90
  • 28064607
    Die schönsten Erzählungen
    von Leo N. Tolstoi
    eBook
    Fr. 18.50
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    Fr. 18.90
  • 47746089
    Wollsockenwinterknistern
    von Karin Lindberg
    (3)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (20)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Liebe und Leid in der feinen Gesellschaft
von Monika Engelmann aus Augsburg am 16.04.2013

Die wohl berühmteste Dreiecksbeziehung der Welt! Mit seinem opulenten Roman lässt Tolstoi seine Leser in das zaristische Russland seiner Zeit eintauchen. Eine tragische Liebesgeschichte, die bis heute viele Leserinnen und Leser berührt, und die jüngst wieder als Vorlage für eine bewegende Verfilmung diente: Nach Sophie Marceau spielt nun Keira... Die wohl berühmteste Dreiecksbeziehung der Welt! Mit seinem opulenten Roman lässt Tolstoi seine Leser in das zaristische Russland seiner Zeit eintauchen. Eine tragische Liebesgeschichte, die bis heute viele Leserinnen und Leser berührt, und die jüngst wieder als Vorlage für eine bewegende Verfilmung diente: Nach Sophie Marceau spielt nun Keira Knightley die Rolle der gemütvollen Society-Lady, die es wagt, mit den Regeln der feinen Gesellschaft zu brechen und schließlich an ihrer Leidenschaft zerbricht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Anna Karenina (Illustriert)

Anna Karenina (Illustriert)

von Leo N. Tolstoi

(1)
eBook
Fr. 1.50
+
=
Welt in Flammen

Welt in Flammen

von Benjamin Monferat

(2)
eBook
Fr. 12.00
+
=

für

Fr. 13.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen