orellfuessli.ch

Auch Du lebst ewig

Die Ergebnisse der modernen Sterbeforschung

„Was geschieht, wenn wir sterben?” Diese Frage beschäftigt uns seit Menschengedenken. Der Tod ist das letzte Tabuthema unserer Gesellschaft, weil er uns Angst macht und der Abschied von einem geliebten Menschen schwerfällt. Die Ergebnisse der Sterbeforschung der letzten 25 Jahre, die hier erstmals in einer Gesamtdarstellung beschrieben werden, zeigen uns aber, dass wir keine Angst vor dem Sterben haben müssen - uns alle erwartet ein Leben nach dem Tod!
Dieses Buch geht über die Ergebnisse von Elisabeth Kübler-Ross und Raymond Moody noch hinaus. Bernard Jakoby erklärt alle Resultate der Sterbeforschung anhand vieler Beispiele in ihrer Bedeutung für unser aller Leben. Die vielfältigen Erscheinungsformen von Todesnäheerfahrungen werden einfühlsam erläutert und können uns die Angst vor dem Tod nehmen. Nahtoderlebnisse, Sterbebettvisionen, Höllenerfahrungen, Kontakte mit Verstorbenen und das Wissen um Wiedergeburt zeigen, dass heutige Todesnäheerlebnisse im Kern den Jenseitsvorstellungen aller Zeiten entsprechen.
Portrait

Bernard Jakoby, geboren 1957, studierte Literaturwissenschaft und schloss sein Studium mit dem Magistertitel ab, wobei schon im Literaturstudium eine intensive Auseinandersetzung mit Sterben und Tod erfolgte. 1986 erkrankten sowohl seine Mutter als auch sein Vater an Krebs. Über einen Zeitraum von vier Jahren erlebte Jakoby den Umgang der modernen Klinik mit Sterben und Tod hautnah. Durch den Tod seiner Mutter bekam er die Gewissheit, dass wir ewig leben und Liebe unsterblich ist. Nach Überwindung dieser Verluste begann er ab 1992 Seminare zum Thema zu veranstalten.
Bernard Jakoby gilt heute als Deutschlands bekanntester Sterbeforscher. Er ist fortlaufend auf Vortragsreise in Deutschland, Österreich und der Schweiz, seine Seminare über den Tod und das Leben danach werden von Tausenden besucht. Jakoby arbeitet zunehmend in Fachkreisen mit Ärzten, Psychologen, Alten- und Krankenpflegern und Sterbebegleitern zusammen. Seine Bücher sind in mehrere Sprachen übersetzt worden.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 22.06.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-485-01217-1
Verlag Nymphenburger Verlag
Maße (L/B/H) 220/144/23 mm
Gewicht 338
Auflage 15. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47839267
    Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 47929402
    Inside Islam
    von Constantin Schreiber
    (1)
    Buch (Paperback)
    Fr. 26.90
  • 17591656
    Erkenntnisse jenseits der Bibel
    von Gerhard Vester
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 44261126
    Lutherbibel revidiert 2017 - Jubiläumsausgabe
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 47937882
    Weil du wertvoll bist - Für Mädchen
    von Elisabeth Vollmer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 44337085
    Die Kunst des Krieges. Wahrhaft siegt, wer nicht kämpft
    von Sun Tsu
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 5.90
  • 46299323
    Franziskus
    von Andreas Englisch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 46455366
    Die Bibel. Jahresedition 2017
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 47241346
    Die Bibel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 47877573
    Der Islam, das Islam, was Islam?
    von Kerim Pamuk
    Buch (Paperback)
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Auch Du lebst ewig

Auch Du lebst ewig

von Bernard Jakoby

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 13.90
+
=
Schau mir in die Augen, Audrey

Schau mir in die Augen, Audrey

von Sophie Kinsella

(66)
Buch (Klappenbroschur)
Fr. 22.90
+
=

für

Fr. 36.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale