orellfuessli.ch

Auf dem Jakobsweg

Roman

(1)
›Auf dem Jakobsweg‹ – Coelhos »Wegweiser aus der Schnelllebigkeit und Sinnleere unserer Zeit und ein Plädoyer für Selbstfindung, Gelassenheit und Authentizität. Eine spirituelle Reise ins Innere« (Dagmar Kaindl/News, Wien).
Portrait
Paulo Coelho, geb. 1947 in Rio de Janeiro, studierte Rechtswissenschaften, unternahm danach Reisen nach Südamerika, Europa und Nordafrika. Zurück in Brasilien, veröffentlichte er Theaterstücke und provokative Rocksongs, die ihm über die Militarjunta der 70er Jahre dreimal Gefängnis einbrachten. Er ist Herausgeber einer Untergrundzeitschrift, eines Musikmagazins sowie Direktor von Polygram und CBS, Brasilien. Ab 1980 (Stellenverlust) 5 Jahre Studium in einem alten spanischen Orden und Zurücklegung des Pilgerwegs nach Santiago de Compostela. 2006 wurde Paulo Coelho mit dem mexikanischen Literaturpreis "Las Pergolas" ausgezeichnet.
Maralde Meyer-Minnemann, geboren 1943 in Hamburg, lebt heute als Übersetzerin in Hamburg. 1997 erhielt sie den Hamburger Förderpreis für literarische Übersetzungen, 1997 den Preis Portugal-Frankfurt, 1998 den Helmut-M.-Braem-Preis.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 27.07.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-06770-5
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 193/128/22 mm
Gewicht 317
Originaltitel O Diario De Um Mago
Auflage 1
Verkaufsrang 6.982
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35301473
    Auf dem Jakobsweg
    von Paulo Coelho
    Buch
    Fr. 15.90
  • 11412006
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (95)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 2930119
    Auf dem Jakobsweg
    von Paulo Coelho
    (5)
    Buch
    Fr. 15.90
  • 42541860
    Handbuch des Kriegers des Lichts
    von Paulo Coelho
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44075862
    Laufen. Essen. Schlafen.
    von Christine Thürmer
    (2)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 33798541
    Der große Trip
    von Cheryl Strayed
    (13)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 14572519
    Bryson, B: Reif für die Insel
    von Bill Bryson
    (2)
    Buch
    Fr. 9.40 bisher Fr. 12.40
  • 40994801
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45351924
    Arthur
    von Mikael Lindnord
    Buch
    Fr. 23.90
  • 45244330
    Das Buch vom Meer oder Wie zwei Freunde im Schlauchboot ausziehen, um im Nordmeer einen Eishai zu fangen, und dafür ein ganzes Jahr brauchen
    von Morten A. Strøksnes
    (3)
    Buch
    Fr. 26.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 11412006
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (95)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 33798541
    Der große Trip
    von Cheryl Strayed
    (13)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 14266471
    Unterwegs / Der Wanderer
    von Paulo Coelho
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35301503
    Brida
    von Paulo Coelho
    Buch
    Fr. 15.90
  • 35301471
    Die Hexe von Portobello
    von Paulo Coelho
    Buch
    Fr. 15.90
  • 3037904
    Der Alchimist
    von Paulo Coelho
    (18)
    Buch
    Fr. 27.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Coelhos Debütroman
von Susanna Wiedermann aus Wien am 29.11.2011

Als sich Paulo Coelho 1986 auf den Jakobsweg machte, wusste er nicht, welche tiefgreifenden spirituellen Erfahrungen ihn erwarten würden. Ebensowenig konnte er ahnen, dass seine Reise entlang des mittelalterlichen Pilgerweges der Grundstein für seine äußerst erfolgreiche Karriere als Schriftsteller sein würde. In seinem Debütroman „Auf dem Jakobsweg“ beschreibt Coelho... Als sich Paulo Coelho 1986 auf den Jakobsweg machte, wusste er nicht, welche tiefgreifenden spirituellen Erfahrungen ihn erwarten würden. Ebensowenig konnte er ahnen, dass seine Reise entlang des mittelalterlichen Pilgerweges der Grundstein für seine äußerst erfolgreiche Karriere als Schriftsteller sein würde. In seinem Debütroman „Auf dem Jakobsweg“ beschreibt Coelho die Suche nach seinem Schwert, das ihn zum vollen Mitglied einer religiösen Bruderschaft werden lassen soll. Seine Suche führt ihn von seiner Heimat Brasilien nach Spanien auf den Jakobsweg. Sein Schwert soll er dort erst erhalten, nachdem er sich als würdiges Mitglied der christlich-katholischen Bruderschaft R.A.M. erweist. Und so sind auch seine Erfahrungen auf dem Pilgerweg stark von christlicher Mystik geprägt. Dämonen und Exorzismen, Bibelzitate und Rituale des Templerordens begleiten seinen Weg. „Auf dem Jakobsweg“ ist für Coelho-Fans und gläubige Leser sicherlich zu empfehlen, Einsteiger und Skeptiker sollten jedoch zu etwas kommerzielleren Büchern des Autors greifen wie zum Beispiel „Der Alchimist“ oder „Veronika beschließt zu sterben“.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Religion als innere Einkehr – vom frühen Christentum.
von Buechermaxe aus München am 03.07.2006
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Paulo Coelho beschreibt seine Wanderung auf dem Jakobsweg von den Pyrenäen bis Santiago de Compostela als einen Weg der geistig-spirituellen Erweckung und Initiation. Dieses Buch zwischen Mythos, Religion und Literatur ist eine ungewöhnliche Form der Reisebeschreibung, des Reiseberichts, mit der aus der allmählich zu Fuß erwanderten Langsamkeit des sich... Paulo Coelho beschreibt seine Wanderung auf dem Jakobsweg von den Pyrenäen bis Santiago de Compostela als einen Weg der geistig-spirituellen Erweckung und Initiation. Dieses Buch zwischen Mythos, Religion und Literatur ist eine ungewöhnliche Form der Reisebeschreibung, des Reiseberichts, mit der aus der allmählich zu Fuß erwanderten Langsamkeit des sich zunehmend vertiefenden Wahrnehmens und Sehens eine Reise ins eigene Innere wird, in die eigene Seele und tieferen Antriebe des Selbst. Paulo Coelho beschwört so auf seinem Gang in die Meisterschaft einer alten urchristlich-mönchischen Bruderschaft Urmythen und Volksgläubigkeit frühchristlicher Religiosität, einer Zeit, die ihre Pilgerschaft zum wahren Glauben im Symbol des Jahrtausende alten Jakobswegs zelebrierte. Und vielleicht wäre Coelhos Buch „Der Alchimist“ ohne diese Wegeerfahrung nicht möglich gewesen. Coelhos Buch ist daher beeindruckend und tief, besonders wenn man es im Kanon mit seinem Nachfolger, dem Buch „Der Alchimist“, liest. Das Buch ist für alle zu empfehlen, die Spiritualität und christlichen Glauben mit Formen des Weges verbinden möchten und sich nicht mit Glaubensreglementierungen offizieller Amtskirchen zufrieden geben wollen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Eine Erfahrung reicher
von einer Kundin/einem Kunden am 01.08.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Viele Schilderungen erscheinen sehr unglaubwürdig und esoterisch und es muss wohl jeder selbst entscheiden, wie weit er dem Autor hier Glauben schenken mag. Tatsächlich kann uns dieses Buch viel lernen, können wir, indem wir beobachten wie es Coelho dabei erging, ein paar Schritte näher zu uns hin machen.... Viele Schilderungen erscheinen sehr unglaubwürdig und esoterisch und es muss wohl jeder selbst entscheiden, wie weit er dem Autor hier Glauben schenken mag. Tatsächlich kann uns dieses Buch viel lernen, können wir, indem wir beobachten wie es Coelho dabei erging, ein paar Schritte näher zu uns hin machen. Der Jakobsweg selbst vermag das in einer noch viel deutlicheren Form. Jeder, der den Weg geht wird dort seine eigenen Erlebnisse haben, vielleicht nicht so wie der Autor aber man kann seine Gedanken auf jeden Fall neu ordnen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lauf, lauf...
von Ti Ni am 21.04.2008
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Paulo Coelho erzählt die Geschichte seiner Pilgerreise auf dem Jakobsweg. Der Weg nach Santiago de Compostela ist auch eine Reise zu sich selbst. Viele spirituelle Erlebnisse, Zeichen und besondere Menschen kreuzen seinen Weg. Ein tolles Buch, am liebsten wäre ich gleich losgelaufen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
voller weisheit und mystik
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremen am 09.08.2007
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

ein Volltreffer. Seit dem plane ich, den jakobsweg selbst langzuwandern. absolut tolles buch

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertetes Format: anderes Format

In dem Buch beschreibt er eindrucksvoll seine Erfahrungen und die spirituellen Prüfungen, denen er sich auf dem Pilgerpfad stellen musste. Mystisch, spirituell und authentisch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Weg der Selbstfindung
von Nina Marlene Gollmann aus Graz am 20.08.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Coelhos persönliche Erfahrungen während der Gegehung des Jakobsweg. Die Sinnsuche, die Selbstfindung und die Selbsterkennung. Esoterische Einsichten in das Außergewöhnliche im seinbar "gewöhlichen" Menschen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Der brasilianische Bestsellerautor auf dem Weg der Weg. Auf dieser Reise begegnet man Coelho ein man ganz persönlich und nicht durch eine seiner Figuren. Ein Erlebnis!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Auf dem Jakobsweg

Auf dem Jakobsweg

von Paulo Coelho

(1)
Buch
Fr. 21.90
+
=
Der Alchimist

Der Alchimist

von Paulo Coelho

Buch
Fr. 25.90
+
=

für

Fr. 47.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale