orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner

Roman

(8)
Kati ist mit Felix glücklich, aber inzwischen hat sich der Alltag in ihr Liebesleben geschlichen – und damit die Zweifel: Ist es überhaupt eine gute Idee, mit Felix alt werden zu wollen? Als sie Mathias kennenlernt, wird Katis Leben plötzlich kompliziert. Und turbulent.
Besonders, als sie einen Unfall hat und im Krankenhaus wieder zu sich kommt: Exakt einen Tag bevor sie Felix das erste Mal begegnet ist - fünf Jahre zuvor. Dieses Mal möchte Kati alles richtig machen – und sich für den richtigen Mann entscheiden!

Ein Roman über die große Liebe und das kleine Glück. Und über die Schwierigkeiten, das Schicksal zu überlisten.
Portrait
Kerstin Gier, geboren 1966, schreibt humorvolle Frauenbücher. Sie hat als mehr oder weniger arbeitslose Diplompädagogin 1995 mit dem Schreiben von Frauenromanen begonnen -mit Erfolg: Ihr Erstling "Männer und andere Katastrophen" wurde mit Heike Makatsch in der Hauptrolle verfilmt, und auch die nachfolgenden Romane erfreuen sich großer Beliebtheit. "Das unmoralische Sonderangebot" wurde mit der "DeLiA" für den besten deutschsprachigen Liebesroman 2005 ausgezeichnet und "Für jede Lösung ein Problem" wurde ein Bestseller. Alle Romane von Kerstin Gier werden mit enthusiastischen Kritiken von ihren Leserinnen bedacht. Heute lebt Kerstin Gier als freie Autorin mit Mann, Sohn, zwei Katzen und drei Hühnern in einem Dorf in der Nähe von Bergisch Gladbach.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 282, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.11.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783838710372
Verlag Bastei Entertainment
Verkaufsrang 1.864
eBook (ePUB)
Fr. 9.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 9.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29724016
    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    von Jonas Jonasson
    (82)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 24607136
    Endlich!
    von Ildikó von Kürthy
    (7)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 28475601
    Männer und andere Katastrophen
    von Kerstin Gier
    (1)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 27959666
    Ehebrecher und andere Unschuldslämmer
    von Kerstin Gier
    eBook
    Fr. 7.50
  • 38301908
    Eine Handvoll Worte
    von Jojo Moyes
    (26)
    eBook
    Fr. 14.00
  • 27959667
    Fisherman's Friend in meiner Koje
    von Kerstin Gier
    (1)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 25992109
    Die Mütter-Mafia und Friends
    von Kerstin Gier
    eBook
    Fr. 7.00
  • 32246825
    Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry
    von Rachel Joyce
    (22)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 19693961
    Für jede Lösung ein Problem
    von Kerstin Gier
    (11)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 27348062
    Die Dienstagsfrauen
    von Monika Peetz
    (19)
    eBook
    Fr. 10.00

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 19693961
    Für jede Lösung ein Problem
    von Kerstin Gier
    (11)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 19693006
    In Wahrheit wird viel mehr gelogen
    von Kerstin Gier
    (2)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 28475601
    Männer und andere Katastrophen
    von Kerstin Gier
    (1)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 32639708
    Kein Kuss unter dieser Nummer
    von Sophie Kinsella
    (6)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39364940
    Shopaholic in Hollywood
    von Sophie Kinsella
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 20423000
    Die Wunschliste
    von Jill Smolinski
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 19693975
    Die Mütter-Mafia
    von Kerstin Gier
    (5)
    eBook
    Fr. 8.00
  • 29844996
    Kennen wir uns nicht?
    von Sophie Kinsella
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 36508361
    Aufgebügelt
    von Susanne Fröhlich
    (7)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40942522
    Vielleicht mag ich dich morgen
    von Mhairi McFarlane
    (15)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 19692971
    Ach, wär ich nur zu Hause geblieben
    von Kerstin Gier
    (2)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 30015075
    Der will doch nur spielen
    von Meg Cabot
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
6
2
0
0
0

"Was wäre wenn ..."
von einer Kundin/einem Kunden aus Ahlen am 24.01.2012

Was wäre wenn, ... man die Zeit zurückdrehen und Entscheidungen in seinem Leben ganz anders gestalten könnte ? Die Geschichte handelt von Kati, eigentlich glücklich verheiratet, deren Leben durcheinandergerät, als sie den attraktiven Mathias kennenlernt. Bei einem Treffen mit Mathias wird Kati von einer U-Bahn überfahren und findet sich plötzlich... Was wäre wenn, ... man die Zeit zurückdrehen und Entscheidungen in seinem Leben ganz anders gestalten könnte ? Die Geschichte handelt von Kati, eigentlich glücklich verheiratet, deren Leben durcheinandergerät, als sie den attraktiven Mathias kennenlernt. Bei einem Treffen mit Mathias wird Kati von einer U-Bahn überfahren und findet sich plötzlich 5 Jahre vorher wieder, exakt einen Tag bevor sie ihren Mann Felix kennengelernt hat. Sie beschließt, ihr Leben jetzt ganz anders zu leben. Aber ist dieses neue Leben tatsächlich besser und ist sie jetzt glücklicher ? Spritzig und humorvoll geschrieben, ein tolles Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Genial wie immer
von Fadequeen am 15.12.2011

Es ist einfach wie alle Bücher von Kerstin Gier ein geniales Buch. In der typischen Gier art, abwechslungsweise und spannend geschrieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
toller Roman
von Claudia Deutschmann am 07.07.2012

Ich habe mit diesem Titel den 1. Roman von Kerstin Gier gelesen und bin total begeistert von dieser wunderbaren Autorin. Das Buch war spannend und lustig von der 1. bis zur letzten Seite!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Wie immer toll!
von einer Kundin/einem Kunden am 05.04.2012

Der Satz: „ Was würdest du ändern, wenn du die letzten fünf Jahre noch einmal leben könntest?“ war der Grund warum ich dieses Buch gelesen habe! Kerstin Gier ist eine von meinen Lieblingsautorinnen! Mit diesem Buch hat sie es wieder einmal geschafft, einen wunderbaren Frauenroman zu schreiben. Die Story... Der Satz: „ Was würdest du ändern, wenn du die letzten fünf Jahre noch einmal leben könntest?“ war der Grund warum ich dieses Buch gelesen habe! Kerstin Gier ist eine von meinen Lieblingsautorinnen! Mit diesem Buch hat sie es wieder einmal geschafft, einen wunderbaren Frauenroman zu schreiben. Die Story ist witzig, spannend und romantisch. Das Cover fand ich ja so süß! Rosa und ein Esel drauf! Da kann man ja gar nicht widerstehen und dieses Buch kaufen oder? Der Schreibstil von dieser Autorin ist locker und witzig. Eine Geschichte wie eben das Leben ab und zu wirklich ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
extrem tolles buch
von Stefanie Jäschke aus Dresden am 25.01.2012

dieses buch ist etwas ganz besonderes, ich habe es förmlich aufgefressen...es ist sehr witzig geschrieben, vorallem aber lässt es sich gut lesen und nachvollziehen. es ist dem leben sehr angepasst, an manchen stellen, einige male habe ich mich in dem buch auch wieder erkannt.....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Unterhaltsam und witzig!
von N. Dietrich aus Augsburg am 01.08.2012

Die Autorin Kerstin Gier hat liebevoll verschiedenste Charaktere entwickelt, die ich alle interessant fand und ich hatte somit einen leichten Einstieg in den Roman und in Katis Leben. Es ist super witzig geschrieben und spannend bis zur letzten Seite. Die Autorin schafft es jedem Leser ein Lächeln ins Gesicht... Die Autorin Kerstin Gier hat liebevoll verschiedenste Charaktere entwickelt, die ich alle interessant fand und ich hatte somit einen leichten Einstieg in den Roman und in Katis Leben. Es ist super witzig geschrieben und spannend bis zur letzten Seite. Die Autorin schafft es jedem Leser ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern! Die Handlung wurde zudem mit Lebensweisheiten von berühmten Persönlichkeiten gespickt und diese waren gekonnt mit dem Inhalt abgestimmt. Dazu hat der Roman einen Titel und ein Cover erhalten, welche sich beide im Buch widerspiegeln, was mir immer besonders gefällt! Für mich die perfekte Urlaubsliteratur!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lustig!
von Sandra Holdinghausen aus Augsburg am 09.04.2013

Den Klappentext fand ich von Anfang an sehr ansprechend und ich war total gespannt auf das Werk. Die Autorin Kerstin Gier macht daraus eine wundervolle Zeitreisegeschichte, bei der man aber fast glauben könnte, dass sie wirklich so passieren kann. Kati, die Hauptfigur, ist charmant und lebensnah beschrieben. Abwechslungsreich sind... Den Klappentext fand ich von Anfang an sehr ansprechend und ich war total gespannt auf das Werk. Die Autorin Kerstin Gier macht daraus eine wundervolle Zeitreisegeschichte, bei der man aber fast glauben könnte, dass sie wirklich so passieren kann. Kati, die Hauptfigur, ist charmant und lebensnah beschrieben. Abwechslungsreich sind die Zitate, mitten im Buch und vor jedem Kapitel. Die perfekte Lektüre für triste Tage auf der Couch. Bei dieser humvorvollen Geschichte werden zudem die Lachmuskeln bestens trainiert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Witzige 2. Chance
von einer Kundin/einem Kunden am 15.12.2011

Kati, die eigentlich ein glücklich verheirateter "Idiotenmagnet" ist, verliebt sich Hals über Kopf. Sie wird in das Jahr 2006 zurückgeschleudert und beschließt, jetzt alles anders zu machen. Doch ersten kommt es anders und zweitens als man denkt...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
"Sehr unterhaltsam!"
von Lara Affuso aus Schaffhausen am 03.12.2011
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Obwohl Kathi glücklich ist mit Felix, verliebt sie sich in einen Anderen. Beim ersten Kuss, wird sie von einem Zug überfahren und wacht im Jahr 2006 wieder auf, genau an dem Tag, als sie Felix kennengelernt hat. Glück im Unglück? Ist das Ihre Chance ihr eigenes Schicksal zu überlisten? Kerstin... Obwohl Kathi glücklich ist mit Felix, verliebt sie sich in einen Anderen. Beim ersten Kuss, wird sie von einem Zug überfahren und wacht im Jahr 2006 wieder auf, genau an dem Tag, als sie Felix kennengelernt hat. Glück im Unglück? Ist das Ihre Chance ihr eigenes Schicksal zu überlisten? Kerstin Gier hat ein Buch geschrieben, das einem von der ersten bis zur letzen Seite unterhält. Sie hat einen Humor, und eine Art zu erzählen, die auf keinste Weise banal ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sehr schön
von einer Kundin/einem Kunden am 29.10.2011
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Ich konnte es bereits auf der Frankfurter Buchmesse lesen und war total begeistert. Dem Schicksal ein Schnippchen schlagen: Das hätte Kati wohl gerne. Nach fünf Jahren Beziehungsalltag mit Felix ist die Leidenschaft auf einem historischen Tief und Kati ist anfällig für eine Affäre, die mit Mathias Gestalt annimmt. Doch, oh... Ich konnte es bereits auf der Frankfurter Buchmesse lesen und war total begeistert. Dem Schicksal ein Schnippchen schlagen: Das hätte Kati wohl gerne. Nach fünf Jahren Beziehungsalltag mit Felix ist die Leidenschaft auf einem historischen Tief und Kati ist anfällig für eine Affäre, die mit Mathias Gestalt annimmt. Doch, oh Wunder, nach einem Unfall erwacht Kati just an dem Tag, an dem sie Felix begegnete und beschließt kaltherzig, Felix niemals kennengelernt zu haben, um gleich mit Mathias glücklich zu werden. Doch das Schicksal ist ein Spielverderber… Ich will nicht zu viel verraten, aber man kommt nicht drumrum sich selber zu hinterfragen: was wäre wann

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Leichte Lektüre
von milabrita am 28.11.2012
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Was macht Frau, wenn Sie eigentlich seit 5 Jahren in einer glücklich funktionierenden Beziehung lebt und plötzlich einen anderen Mann attraktiv und anziehdend findet? Lässt Sie sich darauf ein und riskiert ihre Ehe oder bleibt Sie standhaft? Kerstin Gier`s Hauptdarstellerin Kati wird dafür 5 Jahre in die Vergangenheit versetzt um... Was macht Frau, wenn Sie eigentlich seit 5 Jahren in einer glücklich funktionierenden Beziehung lebt und plötzlich einen anderen Mann attraktiv und anziehdend findet? Lässt Sie sich darauf ein und riskiert ihre Ehe oder bleibt Sie standhaft? Kerstin Gier`s Hauptdarstellerin Kati wird dafür 5 Jahre in die Vergangenheit versetzt um ihr Beziehungsglück neu zu definieren. Allerdings ist das alles andere als leicht. Heiter zu lesende Geschichte für zwischendurch. Allerdings sind die Handlungsschritte voraussehbar, so dass ein wenig die Spannung fehlt. Die Handlungen in der zweiten Hälfte sind teilweise zu abstrus.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Unglaublich witzig! Kerstin Gier schreibt so locker und verspielt, das man das Buch flüssig weglesen kann. Perfekt zum Entspannen und zum Gedanken baumeln lassen. Klasse!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Kerstin Gier bringt mich einfach immer zum Lachen. Man sieht sich oft selbst in den Geschichten und das ist es, was sie so gut und locker machen. Absolut empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Super lustig!! Wer mal wieder richtig lachen möchte, sollte dieses Buch auf keinen Fall verpassen. Ich habe wirklich Tränen gelacht. Einfach grandios geschrieben!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
2006 reloaded
von einer Kundin/einem Kunden am 19.08.2013
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Wenn Sie jetzt die Möglichkeit hätten, die letzten Jahre ungeschehen zu machen und neu anzufangen, was würden Sie ändern? Kati will vor allem ihr Liebesleben ändern. Zwar war sie in ihrem "ersten Leben" super glücklich mit Felix, aber da ist auch noch Mathias, in den sie sich verliebt -... Wenn Sie jetzt die Möglichkeit hätten, die letzten Jahre ungeschehen zu machen und neu anzufangen, was würden Sie ändern? Kati will vor allem ihr Liebesleben ändern. Zwar war sie in ihrem "ersten Leben" super glücklich mit Felix, aber da ist auch noch Mathias, in den sie sich verliebt - und das würde Felix Herz brechen. Zurück katapultiert ins Jahr 2006 will sie nun also die Beziehung zu Felix verhindern und sofort zu Mathias. Aber lässt sich das Schicksal aufhalten? Charmant und in gewohnter Kerstin Gier Manier wird die Geschichte von Kati erzählt. Ein wundervolles Buch für verregnete Tage, das den Leser zum Lachen und Nachdenken bringt. Fantastisch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ich liebe Kerstin Gier!!!!!
von Lydia Berger aus Bayreuth am 10.07.2013
Bewertetes Format: Einband: Paperback

In typischer Gier-Manier erzählt uns die Autorin die Geschichte von Kati, die zwar einen tollen Mann hat, aber gar nicht mal so glücklich ist und gerne vieles ändern würde. Die Gelegenheit bekommt sie sogar, als sie nach einem Unfall plötzlich fünf Jahre zurück in die Vergangenheit geschleudert wird -... In typischer Gier-Manier erzählt uns die Autorin die Geschichte von Kati, die zwar einen tollen Mann hat, aber gar nicht mal so glücklich ist und gerne vieles ändern würde. Die Gelegenheit bekommt sie sogar, als sie nach einem Unfall plötzlich fünf Jahre zurück in die Vergangenheit geschleudert wird - also bevor sie ihren Mann kennen lernte. Was sie daraus macht? Lesen sie selbst! Ein weiteres Buch von Kerstin Gier zum Lachmuskeln trainieren! Absolut klasse!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Zum Lesen ist es noch ein bisschen besser
von dreamgirl93 aus Bremen am 19.10.2012
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Die Geschichte ist einfach genial. Habe das Buch gelesen und gehört und ich muss echt sagen, dass das Buch noch ein wenig besser rüberkommt. Aber egal ob Hörbuch oder Buch, Kerstin Gier schreibt total lustig und man will die ganze Zeit wissen, wie es weitergeht. Allerdings brauchte ich ein... Die Geschichte ist einfach genial. Habe das Buch gelesen und gehört und ich muss echt sagen, dass das Buch noch ein wenig besser rüberkommt. Aber egal ob Hörbuch oder Buch, Kerstin Gier schreibt total lustig und man will die ganze Zeit wissen, wie es weitergeht. Allerdings brauchte ich ein bisschen, um mich in die Erzählung reinzufinden, doch dann will man unbedingt wissen wie es weitergeht. Ganz toll.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gute Geschichte
von Dagmar am 16.09.2012
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Kerstin Gier hat eine spannende, interessante und auch romantische Geschichte geschrieben, die man mit Freude liest.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Aus dem Leben gegriffen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Weitramsdorf am 14.04.2012
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Es ist einfach super. Jeder kennt irgendwie diese Situation. Und siehe da, das eigentlich Gute, was wir doch mögen, uns wohlfühlen und unserem Leben, Vorstellungen entspricht liegt genau vor uns. Doch sehen wir es manchmal nicht gleich und müssen über Umwege diese Erfahrung sammeln! Tolles Hörbuch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
perfekter zeitvertreib!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hannover am 01.03.2012
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Neben manchmal wirklich schreiend komisch wirkenden Situationen, in die die Protagonistin gerät, sind es vor allem die Charaktere, von denen der Roman lebt. Viele dermaßen schräg, aber doch auch wieder so aus dem Leben gegriffen, dass sie einem selbst täglich über den Weg laufen könnten. Dass Zeitreisen für Kerstin... Neben manchmal wirklich schreiend komisch wirkenden Situationen, in die die Protagonistin gerät, sind es vor allem die Charaktere, von denen der Roman lebt. Viele dermaßen schräg, aber doch auch wieder so aus dem Leben gegriffen, dass sie einem selbst täglich über den Weg laufen könnten. Dass Zeitreisen für Kerstin Gier kein Problem darstellen, hat sie bereits in ihrer Edelstein-Trilogie bewiesen. Im vorliegenden Buch bildet sie ein tolles Element, um der Heldin zu ermöglichen, Fehler der Vergangenheit zu korrigieren. Wer hat nicht schon mal die Zeit zurückdrehen wollen, um sich falsche Entscheidungen zu ersparen?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner

Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner

von Kerstin Gier

(8)
eBook
Fr. 9.50
+
=
Ein unmoralisches Sonderangebot

Ein unmoralisches Sonderangebot

von Kerstin Gier

(12)
eBook
Fr. 8.00
+
=

für

Fr. 17.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen