orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Auf der Serviette erklärt

Mit ein paar Strichen schnell überzeugen statt lange präsentieren

(2)
Bei vielen Geschäftsverhandlungen kommen PowerPoint-Präsentationen in epischer Länge und zahllose Dokumente zum Einsatz. Doch was ist, wenn eine wichtige Verhandlung im Restaurant, am Bahnhof oder sehr kurzfristig stattfindet, sodass keine Zeit für ausführliche Vorbereitungen bleibt? Dann müssen Ideen eben spontan auf Servietten oder auf der Rückseite einer Visitenkarte skizziert werden.
Dan Roam zeigt, wie man Geschäftsideen im Kopf visualisiert, auf den Punkt bringt und freihändig Schaubilder entwirft. Und er beweist mit vielen Beispiel-Skizzen, dass – ausser vielleicht der berüchtigten Steuererklärung – so ziemlich jeder Business-Fall auch auf einem Bierdeckel Platz hat.
Portrait
Dan Roam ist Gründer und Präsident von Digital Roam Inc., einer Beratungsfirma, die Managern hilft, komplexe Probleme durch visuelles Denken aufzulösen. Er hält weltweit bei Kunden und Konferenzen Vorträge zu diesem Thema.
Sein einzigartiger Ansatz kam bereits bei Firmen wie Google, eBay, General Electric, der United States Navy, News Corp. und Sun Microsystems zum Einsatz.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 335
Erscheinungsdatum Mai 2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86881-016-5
Verlag Redline
Maße (L/B/H) 183/181/27 mm
Gewicht 629
Originaltitel The Back of the Napkin
Abbildungen mit Abbildungen 18 cm
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 12.881
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 27.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18796081
    Auf der Serviette erklärt - Arbeitsbuch
    von Dan Roam
    Buch
    Fr. 27.90
  • 34964751
    Präsentieren Sie noch oder faszinieren Sie schon?
    von Matthias Pöhm
    Buch
    Fr. 38.90
  • 20419826
    Visual Tools - visualisieren leicht gemacht!
    von Markus Wortmann
    (1)
    Buch
    Fr. 49.90
  • 42546320
    Quick & Dirty
    von Adel Abdel-Latif
    (1)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 4630444
    Sichtbar
    von Axel Rachow
    (3)
    Buch
    Fr. 68.00
  • 32796065
    Category Management
    von Nina Plaumann
    Buch
    Fr. 51.90
  • 39664059
    Der Flipchart-Coach
    von Axel Rachow
    (4)
    Buch
    Fr. 44.90
  • 38899047
    Argumentieren unter Stress
    von Albert Thiele
    Buch
    Fr. 14.90
  • 28732802
    Informationsmodellierung im Investitionsgütermarketing
    von Stefan Spang
    Buch
    Fr. 68.90
  • 40391269
    Das Harvard-Konzept
    von Roger Fisher
    Buch
    Fr. 37.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein Sachbuch für Praktiker von einem Praktiker!
von einer Kundin/einem Kunden am 08.07.2009

Dan Roam entwickelt im vorliegenden Buch eine Methode von hoher Vielfalt um Probleme visuell zu strukturieren. Komplexe und durch Informationsfülle unübersichtliche Problemstellungen werden einfach und übersichtlich auf ihre grundlegende Struktur gebracht und durchschaut. Wer nun glaubt die erzielte Visualisierung diene dann nur noch der Veranschaulichung vor allem einem Nicht-Fachpublikum... Dan Roam entwickelt im vorliegenden Buch eine Methode von hoher Vielfalt um Probleme visuell zu strukturieren. Komplexe und durch Informationsfülle unübersichtliche Problemstellungen werden einfach und übersichtlich auf ihre grundlegende Struktur gebracht und durchschaut. Wer nun glaubt die erzielte Visualisierung diene dann nur noch der Veranschaulichung vor allem einem Nicht-Fachpublikum irrt. Gerade Fachleute und Spezialisten haben mit diesem Werkzeug nicht nur ein System der Vermittlung, sondern auch zur Erschließung von Inhalten und Zusammenhängen. Auf Seite 181 des Buches zeigt Roam in einem Überblick den „Kodex des visuellen Denkens“ wie er es nennt und damit eine Generalvorlage für die Problemlösung mit Hilfe von Bildern. Die gute Nachricht: malen können muß man nicht und merken muß man sich nur 11 Punkte und deren Detaillierung um dieses wirklich durchdachte Instrument zu nutzen. Ein Buch das es erlaubt in wenigen Stunden und mit wenig Aufwand zu hervorragenden Ergebnissen zu kommen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Leben retten mit einer Serviette
von Inga Pokora aus Frankfurt am 02.11.2009

Wer kennt nicht den Tod durch Powerpoint, die Folter endlos langer, wirrer Präsentationen, die selbst einfache Sachverhalte hochkomplex und undurchschaubar werden lassen? Dan Roam entwickelt ein System, welches auf visuellem Denken und der einfachen Visualisierung von Sachverhalten liegt. Jede Idee und jeder Prozess hat Platz auf einer Serviette. Und... Wer kennt nicht den Tod durch Powerpoint, die Folter endlos langer, wirrer Präsentationen, die selbst einfache Sachverhalte hochkomplex und undurchschaubar werden lassen? Dan Roam entwickelt ein System, welches auf visuellem Denken und der einfachen Visualisierung von Sachverhalten liegt. Jede Idee und jeder Prozess hat Platz auf einer Serviette. Und die Grafik wird handgemalt mit Stift auf Papier. Mehr braucht keiner, der ernsthaft erklären möchte. Ein wunderbares Buch, welches einige Konferenzen und Schulungen retten könnte, wenn die Referenten den Sprung ins kalte Wasser (ohne Computer, sondern mit Whiteboard arbeiten und auch noch selber malen!!) wagen. Bitte, Coaches, Referenten, Schulungsleiter tut euch und eurem Publikum einen Gefallen und kauft dieses wunderbare Buch. Es lohnt sich.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Auf der Serviette erklärt

Auf der Serviette erklärt

von Dan Roam

(2)
Buch
Fr. 27.90
+
=
Bla Bla Bla

Bla Bla Bla

von Dan Roam

Buch
Fr. 29.90
+
=

für

Fr. 57.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale