orellfuessli.ch

Auf dünnem Eis

Die Psychologie des Bösen

(9)
Portrait
Lydia Benecke studierte Psychologie, Psychopathologie und Forensik an der Ruhr-Universität Bochum und schrieb ihre Diplomarbeit über Persönlichkeitseigenschaften von Sadomasochisten. Sie ist selbstständige Diplompsychologin. Berufserfahrungen sammelt(e) sie in verschiedenen psychologischen und psychiatrischen Einrichtungen. Sie arbeitet(e) mit an unterschiedlichen psychischen Störungen leidenden Menschen sowie mit Gewalt- und Sexualstraftätern. Ihre Interessensschwerpunkte sind Persönlichkeitsstörungen, Sexualität, Traumastörungen, Kriminalpsychologie, die psychologischen Betrachtungen von Subkulturen (unter anderem BDSM, Gothic, Vampyre) und abergläubischen Überzeugungen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 347, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.10.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783838745008
Verlag Bastei Entertainment
Verkaufsrang 10.935
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 22485579
    Auf der Spur des Bösen
    von Axel Petermann
    (8)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 62431187
    Ihr letzter Fall. Ostfrieslandkrimi
    von Andrea Klier
    (9)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 29132197
    Aus der Dunkelkammer des Bösen
    von Mark Benecke
    (18)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 33815369
    Dem Tod auf der Spur / Der Totenleser
    von Veit Etzold
    eBook
    Fr. 11.50
  • 26224432
    Mordmethoden
    von Mark Benecke
    (8)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 40405163
    Still. Chronik eines Mörders
    von Thomas Raab
    (81)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42449035
    Nachmittage mit Mördern
    von Sibylle Tamin
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40129754
    Der Lobbyist
    von Jan Faber
    eBook
    Fr. 10.90
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (52)
    eBook
    Fr. 22.50
  • 45558657
    Orientierung im Nihilismus - Luhmann meets Nietzsche
    von Werner Stegmaier
    eBook
    Fr. 106.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39251555
    Sadisten
    von Lydia Benecke
    eBook
    Fr. 14.50
  • 37621779
    Der Fall Scholl
    von Anja Reich
    eBook
    Fr. 9.50
  • 29132197
    Aus der Dunkelkammer des Bösen
    von Mark Benecke
    (18)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 34405905
    Vampire unter uns!
    von Mark Benecke
    eBook
    Fr. 11.50
  • 35370781
    Und konnten es einfach nicht fassen
    von Sabine Thomas
    eBook
    Fr. 10.50
  • 26224432
    Mordmethoden
    von Mark Benecke
    (8)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 26224482
    Mordspuren
    von Mark Benecke
    (6)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 32748499
    Jeder kann zum Mörder werden
    von Nahlah Saimeh
    (6)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 41198570
    Der Profiler
    von Axel Petermann
    eBook
    Fr. 10.90
  • 31170508
    110 - Ein Bulle hört zu
    von Cid Jonas Gutenrath
    (11)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 45192599
    Sind Tote immer leichenblass?
    von Michael Tsokos
    eBook
    Fr. 14.50
  • 45282442
    Mumien in Palermo
    von Mark Benecke
    eBook
    Fr. 16.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
2
1
0
0

Top!
von It's me aus Bielefeld am 21.04.2017

Populärwissenschaftlich geschrieben, mit einer angenehmen Schreibweise. Nicht so trocken und dröge. Inhaltlich sehr interessant - aufschlussreich. Hat Spaß gemacht es zu lesen und ich kann es weiterempfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
sehr informativ
von einer Kundin/einem Kunden am 16.05.2014
Bewertet: Paperback

Sehr anschaulich führt Lydia Benecke uns in die Gedankenwelt der Psychopathen ein. Anhand vieler Fallbeispiele zeigt sie, dass sich die Wirklichkeit nicht immer in Schwarz-Weiß einteilen lässt, sondern viele Graustufen dazwischen existieren. Das Buch ist informativ und kurzweilig und zeigt die vielen Unterschiede von Psychopathen wunderbar auf. Zudem gibt... Sehr anschaulich führt Lydia Benecke uns in die Gedankenwelt der Psychopathen ein. Anhand vieler Fallbeispiele zeigt sie, dass sich die Wirklichkeit nicht immer in Schwarz-Weiß einteilen lässt, sondern viele Graustufen dazwischen existieren. Das Buch ist informativ und kurzweilig und zeigt die vielen Unterschiede von Psychopathen wunderbar auf. Zudem gibt es einen Überblick über psychopathische Eigenschaften, die auch in völlig "normalen" Menschen zu finden sind.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Einblicke in die Abgründe des Menschlichen
von Mordsbuch am 13.01.2017
Bewertet: Taschenbuch

Kurzbeschreibung Warum begehen manche Menschen grausame Verbrechen? Warum ermorden sie unschuldige Kinder, vergewaltigen Frauen, prügeln Zufallsopfer zu Tode? Werden sie "böse" geboren, haben schlicht kein Gewissen, oder entscheiden sie sich, "böse" zu sein, und bleiben es dann ein Leben lang? Die Psychologin, Therapeutin, Referentin und Kolumnistin Lydia Benecke verbindet aktuelle... Kurzbeschreibung Warum begehen manche Menschen grausame Verbrechen? Warum ermorden sie unschuldige Kinder, vergewaltigen Frauen, prügeln Zufallsopfer zu Tode? Werden sie "böse" geboren, haben schlicht kein Gewissen, oder entscheiden sie sich, "böse" zu sein, und bleiben es dann ein Leben lang? Die Psychologin, Therapeutin, Referentin und Kolumnistin Lydia Benecke verbindet aktuelle Ergebnisse der psychologischen Forschung mit spannend rekonstruierten Kriminalfällen. Anhand ihrer Arbeit zeigt sie, dass uns alle mitunter nur eine hauchdünne Schicht von brutalen Verbrechern trennt. Sie fragt nach den tiefer liegenden Motiven von Kindermördern, Vergewaltigern, eiskalten Psychopathen und wirft einen erhellenden Blick in die tiefsten Abgründe des Menschlichen. Bewertung Lydia Benecke hat ein Buch geschrieben, das spannender und gruseliger als jeder Thriller ist, denn jede der Geschichten ist real passiert. Mit einfach verständlichen Worten erklärt die Autorin, was man unter einem Psychopathen versteht und wie diese Menschen denken. Nach Lektüre dieses Buches sieht man seine Mitmenschen doch etwas anders, denn jeder könnte ein Psychopath sein. Ein Buch über das man noch sehr lange nachdenkt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Auf dünnem Eis

Auf dünnem Eis

von Lydia Benecke

(9)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Sadisten

Sadisten

von Lydia Benecke

eBook
Fr. 14.50
+
=

für

Fr. 26.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen