orellfuessli.ch

Auf Immer Sklavin, Teil 1

IM SKLAVENHAUS

Nach der Trennung von meinem langjährigen Lebenspartner und Herrn war ich ein Jahr alleine. Jetzt wollte ich wieder einen neuen Herrn für mich haben.
Ein Anruf genügt, um es in der Scene bekanntzumachen.
Am selben Tag liegen ein schwarzer Rosenstrauss und ein Kuvert vor meiner Wohnungstüre.
Am Abend werde ich abgeholt und zum Sklavenhaus gebracht. Hier wird ein Herr sich für eine der Sklavinnen entscheiden.
Erinnerungen an das erste Erlebnis im Sklavenhaus mit Peter kommen mir in den Sinn. Er und ich wissen, dass ich den hohen Ansprüchen des neuen Herrn genügen würde. Denn ich bin mit Leib und Seele Sklavin.
Da es sich um eine zum Teil erfundene Geschichte handelt, sind alle Ähnlichkeiten mit Handlung, Gebäuden und Personen rein zufällig und nicht beabsichtigt.
Der Text enthält pornografische Scenen und ist Jugendlichen unter 18 Jahren verboten.
Portrait
Dieser Name ist ein Pseudonym. Jahrelang die Sehnsucht der Domination spürend und irgendwann durch das Feuer gefangen. Im Leben stark und selbst sehr dominant, im Spiel berauscht von Vertrauen und der Hingabe, sich fallen zu lassen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 20, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739316598
Verlag Via tolino media
eBook (ePUB)
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 3.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Auf Immer Sklavin, Teil 1

Auf Immer Sklavin, Teil 1

von Cora Raven

eBook
Fr. 3.50
+
=
Der Fluch des Teufelsmönchs

Der Fluch des Teufelsmönchs

von Alfred Wallon

eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 7.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen