orellfuessli.ch

Auf und davon

Wie der Jagdtrieb des Hundes kontrollierbar wird

(1)
Ein jagdtriebiger Hund ist ein Problem, sowohl für sich selbst als auch für seinen zweibeinigen Besitzer. Der Hund darf nie frei laufen. Zu gross ist die Gefahr, dass er Wild, andere Hunde oder Menschen schädigt. Ein lebenslanger Leinenzwang immer und überall ist jedoch kein artgerechtes Leben für einen Hund.
Viele Faktoren spielen zusammen, wenn Hundebesitzer feststellen, dass sie einen jagdtriebiegen Hund haben. Selbstverständlich spielt die Rasse eine grosse Rolle, bei Mischlingen die Vorfahren. Natürlich kann man hier bereits eine gewisse Vorentscheidung über die zu erwartenden Jagdprobleme treffen.
Während des Heranwachsens des Hundes werden entscheidende Weichen gestellt. Gerade im Welpen- und Junghundhalter hat der Besitzer einen grossen Einfluss auf die Entwicklung der Jagdpassion seines Zöglings.
Aber selbst wenn man dann feststellt, dass der eigene Hund ein handfestes Jagdproblem hat, dann sollte man nicht zögern das Problem zu lösen. Mit einem konsequenten und systematischen Training sind die Aussichten auf einen zufrieden stellenden Erfolg oftmals gar nicht so gering. Hierzu benötigt man erstens Grundwissen über verschiedene Themenbereiche wie zum Beispiel Jagdtrieb, Lernverhalten und Rangordnung und zweites ein klares Konzept für das praktische Training. Beides will das Buch vermitteln.
Portrait
Martina Nau lebt mit ihren drei Hunden, zwei Nova Scotia Duck Tolling Retrievern und einem Parson Russel Terrier, am Niederrhein. Sie führt dort seit vielen Jahren erfolgreich
eine eigene Hundeschule. Ihr Ziel ist es, Menschen und ihren Hunden dazu zu verhelfen,
ein richtig gutes Team zu werden. Hierbei lehnt sie starre Erziehungskonzepte und gleichbleibende Methoden ab. Sie vermittelt, wie individuell man mit unterschiedlichen Hundecharakteren umgehen sollte und wie man dabei dem Hund gegenüber immer fair bleibt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 79
Erscheinungsdatum März 2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86127-755-2
Verlag Cadmos
Maße (L/B/H) 238/171/10 mm
Gewicht 270
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Abbildungen 24 cm
Auflage 5. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16545274
    Mit dem Hund gemeinsam unterwegs
    von Martina Nau
    Buch
    Fr. 16.90
  • 14270939
    Windhunde
    von Dorothee Dahl
    Buch
    Fr. 42.90
  • 15196370
    Die Hundeschule: Komm zu mir!
    von Monika Schaal
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37384186
    Hundetraining mit Martin Rütter
    von Martin Rütter
    (3)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 32014112
    Hundeführerschein
    von Gabriele Metz
    (1)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 16408422
    Jeder Hund ist anders
    von Antje Hebel
    Buch
    Fr. 27.90
  • 6385408
    Fährtentraining für Hunde
    von Dorothee Schneider
    Buch
    Fr. 19.90
  • 18697854
    Wölfisch für Hundehalter
    von Günther Bloch
    (4)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 37050970
    Digitale Spiegelreflex-Fotografie für Dummies
    von David D. Busch
    (1)
    Buch
    Fr. 37.90
  • 14271049
    Hunde verstehen mit dem Rudelkonzept
    von Uli Köppel
    Buch
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

tolle Tipps
von einer Kundin/einem Kunden am 12.05.2009

Ein sehr leicht zu lesendes Buch mit guten Tipps und Hilfen für anfängliches Anti-Jagd-Training. Kompliment!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Auf und davon

Auf und davon

von Martina Nau

(1)
Buch
Fr. 16.90
+
=
Pubertät und wilde Zeiten

Pubertät und wilde Zeiten

von Martina Nau

Buch
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 45.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale