orellfuessli.ch

Auferstehung

(2)
DIE LEGENDE VON ARC'S HILL … die neue 5-teilige Horror-Serie von Michael Dissieux. Ein Muss für Fans von H.P. Lovecraft!
Buch 3: AUFERSTEHUNG
Vier Jahre sind vergangen, seit Frank Feldman einen Blick in die Hölle warf. Vier lange Jahre, in denen er versucht hatte, seine schrecklichen Erinnerungen in einem Fluss aus Alkohol und Selbstaufgabe hinfort zu spülen.
Als ihn eines Tages ein Brief erreicht, in welchem ihn der ehemalige Pater von Arc´s Hill um Hilfe bittet, erkennt Frank jedoch, dass es vor der Vergangenheit kein Entrinnen gibt.
Das Böse ist in Arc´s Hill erwacht, und Frank kehrt zurück in das düstere Städtchen, das ihn einst gebrochen hat.
Die Geschichte geht weiter in Buch 4: BRENNENDER PHOENIX
---------------------------------------------------------------------
»Einfach nur stark! Unbedingte Kaufempfehlung!« [Lesermeinung]
»Eine gelungene Mischung - und eine Vision, von der man sich wünscht, das diese nie Wirklichkeit wird...« [Lesermeinung]
»Wer sich also so richtig grusel will ist in Arc's Hill genau richtig aufgehoben!!!« [Lesermeinung]
Portrait
Michael Dissieux
Geboren 1967 in Saarbrücken, gelernter Dreher. Arbeitet als Busfahrer im Linienverkehr.
Schreibt seit 30 Jahren Kurzgeschichten und Romane aus dem Bereich des Unheimlichen und der Dark Fantasy.
Einige Kurzgeschichten im Bastei-Verlag veröffentlicht, sowie in diversen Fanzines.
Mitarbeit an der Romanreihe "Jessica Bannister" - ebenfalls im Bastei-Verlag - bis diese eingestellt wurde.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 150, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958350403
Verlag Luzifer-Verlag
eBook (ePUB)
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 3.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42444214
    Das letzte Kapitel
    von Michael Dissieux
    (1)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42318531
    Brennender Phoenix
    von Michael Dissieux
    (1)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 40755601
    Die schwarze Stadt
    von Michael Dissieux
    (3)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 40802417
    Seelenhandel
    von Kealan Patrick Burke
    (1)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 40149759
    Spinnen-Feind
    von Michael H. Schenk
    eBook
    Fr. 2.50
  • 40377213
    Herrin der Falken
    von Marion Zimmer Bradley
    eBook
    Fr. 5.50
  • 35471163
    Die Auslese - Nur die Besten überleben
    von Joelle Charbonneau
    (5)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 35564591
    Graues Land 2 - Die Schreie der Toten
    von Michael Dissieux
    (3)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44190990
    Nona
    von Stephen King
    eBook
    Fr. 1.90
  • 37094368
    Die Saat der Bestie
    von Michael Dissieux
    (1)
    eBook
    Fr. 5.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

DIE LEGENDE VON ARC'S HILL - AUFERSTEHUNG: Buch 3
von Erika Ritterswürden aus Dorsten am 21.08.2015

Meine Meinung: In Arc`s Hill ist es noch unheimlicher geworden. Nach vier Jahren erhält Frank einen Brief von Pater Donovan, er solle doch zurück kehren. Denn das Böse ist am erwachen und hofft das Frank was dagegen tun kann... In einem alten Sanatorium für Geisteskranke hausen Kreaturen die einst mal... Meine Meinung: In Arc`s Hill ist es noch unheimlicher geworden. Nach vier Jahren erhält Frank einen Brief von Pater Donovan, er solle doch zurück kehren. Denn das Böse ist am erwachen und hofft das Frank was dagegen tun kann... In einem alten Sanatorium für Geisteskranke hausen Kreaturen die einst mal Menschen gewesen waren. Sie helfen den Dämon zu befreien. Dieses mal ist die Geschichte echt gruselig. Ein Schauer nach dem anderen ist mir schon den Rücken herunter gerieselt. Ausführlicher gehe ich nicht darauf ein was die Kreaturen so alles anstellten. Ich erzähle es darum nicht, weil ich die Spannung nicht vor weg nehmen möchte. Für mich persönlich war es schon ziemlich grausam und sehr ekelig, da ich sonst nicht diese Art von Büchern lese. Aber das Buch war sehr spannend und man wollte schon wissen wie es weiter ging. Wenn ich nicht so neugierig gewesen wäre hätte ich nicht mehr weiter gelesen. Aber der Autor weiß schon wie er einen Leser fesseln kann. Trotz aller Grausamkeiten ist es eine verdammt interessante Geschichte. Die beängstigte Atmosphäre konnte man echt fühlen. Und da ich eine rege Fantasie habe konnte ich es mir natürlich sehr gut vorstellen. Dieses Buch ist nichts für schwache Nerven. Aber die Geschichte drum herum ist fesselnd und kann einen nicht mehr los lassen. Ich kann dieses Buch empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das Böse lässt sich nicht aufhalten
von Nenatie am 15.01.2015

Inhalt Vier Jahre sind vergangen seit Frank Feldmann aus Arc's Hill zurückkam und, wie schon sein Vater, nur noch ein Schatten seiner selbst ist. Was er in diesem Örtchen erlebt hat versucht er zu vergessen und mit Alkohol zu ertränken. Und dann erreicht ihn ein Brief des Paters mit der... Inhalt Vier Jahre sind vergangen seit Frank Feldmann aus Arc's Hill zurückkam und, wie schon sein Vater, nur noch ein Schatten seiner selbst ist. Was er in diesem Örtchen erlebt hat versucht er zu vergessen und mit Alkohol zu ertränken. Und dann erreicht ihn ein Brief des Paters mit der Bitte Frank möge nach Arc's Hill zurückkehren da sich im Ort das Böse rührt und Frank etwas dagegen unternehmen soll. Meinung Endlich geht es mit Band 3 weiter. Das Städtchen ist noch düsterer geworden, was wirklich schon eine Kunst ist. Frank geht nur ungern dorthin und auch der Leser hat die ganze Zeit ein mulmiges Gefühl. In diesem Teil gibt es auch noch andere Bewohner, Kreaturen die im alten Sanatorium hausen. Es sind wilde Bestien von deren menschlichen Ursprung nicht mehr viel übrig ist. Und sie helfen dem Dämon auf blutige Art und Weise ganz aus seinem Bann zu kommen. Und dieses mal ist die Geschichte wirklich blutig und man braucht als Leser nicht nur starke Nerven, sondern auch einen starken Magen! Die Herkunft der Dämonen wird plausibel erklärt. Es werden alte Legenden gut verstrickt und man bekommt ein ungefähres Bild von dem unfassbaren Bösen dass tief in der Erde gebannt ist und nur darauf wartet endlich wieder befreit zu werden. Die Grenzen zwischen Freund und Feind sind nicht mehr so klar definiert. Ständig hatte ich das Gefühl das Frank keinem trauen sollte und ich bin mir immer noch nicht sicher ob er nun das Richtige getan hat oder nicht. Da er einen Bann in einer Sprache die älter als die Menschheit ist, und die keiner mehr kennt, sprechen soll wurde ich das Gefühl nicht los das einfach nichts so ist wie es scheint. Frank ist nicht mehr ganz so sympathisch und mir persönlich war er in diesem Band etwas zu leichtgläubig. Ich hatte ständig das Gefühl irgendwas stimmt nicht, aber Frank ist nun so vom Übernatürlichen überzeugt das er einfach alles hin nimmt ohne groß Fragen zu stellen. Das Ende ist ein fieser Cliffhanger und ich warte ungeduldig auf Band 4. 4,8 Sterne und eine klare Leseempfehlung für Fans von Schauergeschichten. Wer die Reihe nicht liest verpasst wirklich was!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Auferstehung

Auferstehung

von Michael Dissieux

(2)
eBook
Fr. 3.50
+
=
Das Grab des Teufels

Das Grab des Teufels

von Michael Dissieux

(3)
eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 7.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen