orellfuessli.ch

Aufforderung zum Tanz

Auch wenn alle gegen ihn sind, Theo Gromberg, ein junger Mann aus dem Ruhrgebiet, nimmt es mit ihnen auf. Der charmante Verlierertyp, der "Kamikaze" oder auch "Zocker-Theo" genannt wird, macht sich nichts aus seinem Pech. Sein grösster Traum ist, sich mit seinem Freund Enno selbständig zu machen. Doch mangelt es dazu vorerst an Kapital, das mittels Pferdewetten beschafft werden soll. Als dies nicht klappt, lässt sich Theo auf ein Pokerspiel mit Jussuf, dem Türken, ein, den er für ein leichtgläubiges Opfer hält. Zu spät merkt Zocker-Theo, dass er einen Pokerprofi vor sich hat. Erneut muss er draufzahlen, doch es kommt der Tag, an dem es der charmante Pechvogel allen zeigt! Ein herrlicher Film um einen sympathischen Antihelden, unglaublich frisch inszeniert und voller origineller, unverbrauchter Ideen. Diese hochamüsante Komödie, die Wildwest-Elemente mit Ruhrpott-Flair verbindet, ist zu Recht absoluter Kult! Marius Müller-Westernhagen wurde mit dieser Produktion äusserst populär und legte damit den Grundstein für den Kinofilm "Theo gegen den Rest der Welt", der an "Aufforderung zum Tanz" anschloss und sowohl vor als auch hinter der Kamera mit den selben Beteiligten aufwartete. Regisseur Peter F. Bringmann sagte vor der Ausstrahlung über seinen Film: "Es wäre schön, wenn sich viele junge Leute den Film ansehen würden. Ich glaube, dass sie die Geschichte von "Zocker-Theo" und die Art, in der sie erzählt wird, in der in deftigem Revier-Deutsch miteinander gesprochen wird, sicherlich am ehesten verstehen".
Portrait
Gudrun Landgrebe, 1950 in Göttingen geboren, wurde als Schauspielerin durch zahlreiche grosse Filme bekannt. Sie war u.a. in Robert van Ackerens "Die flambierte Frau" zu sehen. Mit unglaublichem Humor spielte sie in Helmut Dietls "Rossini" und in dem Film "Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Grossstädter zur Paarungszeit".
Ihre charakteristische Stimme hat sie bereits zwei Büchern von Charlotte Link geliehen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 07.12.2012
Regisseur Peter F. Bringmann
Sprache Deutsch (Untertitel: Keine Untertitel)
EAN 4260158192392
Genre Actionkomödie
Studio Alive Ag
Spieldauer 90 Minuten
Bildformat 4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 2.0
Film (DVD)
Fr. 16.20
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.20 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16198831
    Der Schneemann - Kokain ist sein Geschäft
    Film (DVD)
    Fr. 16.90
  • 44654974
    Western von Gestern - Staffel 1
    Film (DVD)
    Fr. 46.90
  • 18693945
    Die Zeitmaschine (1960)
    (1)
    Film (DVD)
    Fr. 9.90 bisher Fr. 11.90
  • 32748013
    Mord mit Aussicht - Staffel 2.1
    Film (DVD)
    Fr. 26.90
  • 18693949
    Das große Rennen rund um die Welt
    (3)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 14598473
    Der Adler - Die Spur des Verbrechens - Staffel 1
    Film (DVD)
    Fr. 17.90
  • 32890924
    Staffel 6,Folge 101-120-Limited Edition
    Film (DVD)
    Fr. 18.90
  • 32412853
    Forbidden Kingdom
    Film (DVD)
    Fr. 11.90
  • 32860055
    Blissful Bondage - Die Kunst der tantrischen Fesselmassage der Scred Kink Academy
    Film (DVD)
    Fr. 17.90
  • 32877254
    Bodyshaping mit dem Power-Band
    Film (DVD)
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Aufforderung zum Tanz

Aufforderung zum Tanz

mit Marius Müller-Westernhagen , Guido Gagliardi , Riad Gholmie , Elga Sorbas , Dan Van Husen

Film (DVD)
Fr. 16.20
+
=
Theo gegen den Rest der Welt

Theo gegen den Rest der Welt

(2)
Film (DVD)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 31.10

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale