orellfuessli.ch

Aus Sicht des Gehirns

Gerhard Roth verfolgt das Projekt, mit Hilfe der Erkenntnisse der modernen Neurobiologie und Hirnforschung Fragen zu beantworten, die seit jeher Philosophen, Wissenschaftler und alle denkenden Menschen beschäftigt haben: Sind wir Menschen einzigartig? Wie entsteht unsere Bewusstseinswelt? Können wir die Welt erkennen, wie sie ist, oder nehmen wir nur Konstruktionen unseres Gehirns wahr? Auf was sollen wir hören: auf den Verstand oder die Gefühle? Wer oder was formt uns: Gene, das Unbewusste oder die Erziehung? Ist mein Wille frei? Diese und ähnliche Fragen werden in zwölf Kapiteln auf eine Weise behandelt, die keinerlei fachwissenschaftliche Vorkenntnisse erfordert. Das Buch präsentiert die Umrisse eines neuen Menschenbildes, das naturwissenschaftlich begründet ist und zugleich Einsichten der Geistes- und Sozialwissenschaften berücksichtigt.
Portrait
Gerhard Roth, geboren 1942 in Marburg, ist Professor für Verhaltensphysiologie an der Universität Bremen und Rektor des Hanse-Wissenschaftskollegs in Delmenhorst. Er veröffentlichte rund 180 Publikationen auf dem Gebiet der experimentellen und theoretischen Neurobiologie und der Neurophilosophie, darunter vier Bücher (u.a. Das Gehirn und seine Wirklichkeit, Frankfurt/Main 1994). Sein besonderes Interesse gilt dem interdisziplinären Brückenschlag zwischen den Neurowissenschaften, der Psychologie und den Sozialwissenschaften.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 243
Erscheinungsdatum 23.03.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-29515-1
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 178/111/16 mm
Gewicht 152
Abbildungen Überarb. mit 12 Abbildungen 18 cm
Auflage 3. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 13872370
    Nervenkitzel
    von Manfred Spitzer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 16535555
    Das vernetzte Gehirn
    von Elinore Chapman Herschkowitz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.90 bisher Fr. 29.90
  • 44153032
    Das Gehirn ist nicht einsam
    von Hans Jürgen Scheurle
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.90 bisher Fr. 48.40
  • 32490376
    Rökan Ginkgo biloba EGb 761
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 68.90
  • 39382582
    Musik im Kopf
    von Manfred Spitzer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 38.90
  • 44336499
    Das Gehirn - ein Beziehungsorgan
    von Thomas Fuchs
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 42.90
  • 3065556
    Frührehabilitation nach Schädel-Hirn-Trauma
    von Wolfgang Gobiet
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 68.90
  • 19910794
    Meditation und Gehirn
    von Heinz Hilbrecht
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90
  • 2850460
    Color-Coded Duplex Ultrasonography of the Cerebral Vessels. Farbduplexsonographie der hirnversorgenden Gefässe
    von Eva Bartels
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 88.90
  • 55053762
    Gehirn und Nervensystem
    von Wolfgang J. Weninger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Aus Sicht des Gehirns

Aus Sicht des Gehirns

von Gerhard Roth

Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=
Verlangen und Melancholie

Verlangen und Melancholie

von Bodo Kirchhoff

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 35.90
+
=

für

Fr. 57.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale