orellfuessli.ch

Auschwitz: Die Täter - Die Opfer - Die Hintergründe

(1)
Auschwitz steht für ein Verbrechen, das in der Geschichte der Menschheit einmalig ist. Hier fand der grösste Massenmord aller Zeiten statt. Warum gerade in Auschwitz die "Todesfabrik" entstehen konnte, dieser Frage geht die sechsteilige BBC-Dokumentation nach. Die Serie folgt den Spuren des Massenmordes. Sie beginnt beim Bau von Auschwitz als Konzentrationslager für polnische politische Gefangene und zeigt die Entwicklung zum grössten Vernichtungslager während des Zweiten Weltkriegs. Sie erläutert die Befreiung des Lagers durch die Rote Armee im Januar 1945 und zeigt die Schicksale von Opfern und Tätern in der Nachkriegszeit. Sie verbindet die Erinnerungen von Opfern und Tätern mit Archivaufnahmen und arbeitet mit sehr behutsam inszenierten Darstellungen vieler Schlüsselszenen in der Geschichte des Lagers. Erstmals werden die Gebäude des Lagerkomplexes Auschwitz-Birkenau mit Hilfe modernster Computeranimationen rekonstruiert. Die Animationen beruhen auf Plänen aus den Konstruktionsbüros, die nach Kriegsende beschlagnahmt wurden, sowie auf Augenzeugenberichten und Luftaufnahmen. Sie zeigen aber nicht nur das reale Auschwitz, sondern machen auch deutlich, mit welchen Visionen die Nazis das Lager anlegten. "Völlig zu Recht ist der Name Auschwitz ein Synonym für das Grauen", sagt der Produzent der Serie, Laurence Rees, "nur besteht im Zusammenhang mit dem Grauen das Problem, dass es unsere natürliche Reaktion ist, uns davon abwenden zu wollen." Die Serie will trotzdem zeigen, was geschehen ist. Aber sie handelt nicht nur von den schockierenden und unvorstellbaren Leiden der Opfer. Sie handelt auch von der Frage, warum die Täter so handelten, wie sie es getan haben. "Ich bin überzeugt davon, dass es nicht ausreicht, Entsetzen zu empfinden. Wir müssen auch den Versuch unternehmen, zu verstehen, wie es zu einem solchen Grauen kommen konnte, wenn wir in der Lage sein wollen, eine Wiederholung in der Zukunft zu verhindern", sagt Rees. Den Dreharbeiten vorangegangen sind drei Jahre intensiver Forschung. Im Laufe der Produktion kamen in knapp 100 Interviews Überlebende und Täter zu Wort, von denen sich viele zum ersten Mal vor einer Kamera zu Auschwitz äusserten. Viele Dokumente und Pläne, die für die Produktion herangezogen wurden, sind erst seit der Öffnung der Archive in Osteuropa zugänglich. Autor ist der Kreativdirektor von BBC History, Laurence Rees. Namhafte Wissenschaftler haben bei der Entwicklung mitgewirkt, darunter Professor Sir Ian Kershaw, der als einer der besten Kenner des Dritten Reiches gilt und u.a. mit seiner Biografie über Adolf Hitler auf sich aufmerksam gemacht hat. Die Folgen im Einzelnen: 1. Teil: Die ersten Opfer 2. Teil: Die Sklavenindustrie 3. Teil: Die Fabriken des Todes 4. Teil: Verbrechen und Korruption 5. Teil: Der Massenmord 6. Teil: Befreiung und Vergeltung
Portrait
Laurence Rees ist BBC-Journalist und wurde mehrmals mit dem "Emmy" ausgezeichnet. Mehrere seiner Bücher und seine Fernsehdokumentationen entstanden in Zusammenarbeit mit dem renommierten englischen Historiker Jan Kershaw.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 2
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 27.06.2005
Regisseur Laurence Rees
Sprache Deutsch (Untertitel: Keine)
EAN 4006448752194
Genre Dokumentation
Studio WVG Medien
Originaltitel Auschwitz: The Nazis and the `Final Solution`
Spieldauer 270 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verkaufsrang 2.985
Film (DVD)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33952588
    Die Geschichte des Menschen (3 DVDs)
    (5)
    Film
    Fr. 26.90
  • 6263902
    Bonhoeffer - Die letzte Stufe
    Film
    Fr. 22.90 bisher Fr. 28.40
  • 46483157
    Holy Cow
    Film
    Fr. 18.90
  • 40050844
    Anger Management Staffel 3
    Film
    Fr. 32.90
  • 14038996
    9/11: Die letzten Minuten im World Trade Center
    Film
    Fr. 14.90
  • 41003049
    Die Wahrheit über den Holocaust
    Film
    Fr. 29.90
  • 45454231
    Tomorrow - Die Welt ist voller Lösungen
    (1)
    Film
    Fr. 28.90
  • 14742645
    The Secret - Das Geheimnis
    (12)
    Film
    Fr. 39.90
  • 44490674
    Malala - Ihr Recht auf Bildung
    Film
    Fr. 19.90
  • 30822243
    Hape Kerkeling - Unterwegs in der Weltgeschichte - Terra-X
    Film
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr detailliert und fesselnd
von einer Kundin/einem Kunden aus rellingen am 23.08.2010

Wahrscheinlich die längste und detaillierteste Doku, die es über die deutschen KZs gibt. Der Name Ausschwitz ist scheinbar nur aus Gründen der Bekanntheit gewählt worden, da es eher eine Doku über die Verwendung und Vernichtung von Gefangenen des 3. Reichs ist. Gezeigt werden fast alle Anlagen und verwendeten Methoden. Erschreckend,... Wahrscheinlich die längste und detaillierteste Doku, die es über die deutschen KZs gibt. Der Name Ausschwitz ist scheinbar nur aus Gründen der Bekanntheit gewählt worden, da es eher eine Doku über die Verwendung und Vernichtung von Gefangenen des 3. Reichs ist. Gezeigt werden fast alle Anlagen und verwendeten Methoden. Erschreckend, bewegend und historisch sehr genau.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Auschwitz: Die Täter - Die Opfer - Die Hintergründe

Auschwitz: Die Täter - Die Opfer - Die Hintergründe

mit Horst-Günter Marx , Klaus Mikoleit

(1)
Film
Fr. 17.90
+
=
Konzentrationslager Im 2.Weltkrieg

Konzentrationslager Im 2.Weltkrieg

Film
Fr. 9.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale