orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Außenseiter der Gesellschaft

Psychodynamik und Möglichkeiten zur Psychotherapie Straffälliger

Menschen mit sozialem Fehlverhalten und sich wiederholender Straffälligkeit sind sogenannte dissoziale Persönlichkeiten. Dahinter stehen fast immer desolate Lebensgeschichten ohne tragfähige mitmenschliche Beziehungen, berufliche Konstanz oder andere strukturgebende Koordinaten. In der Regel wachsen diese Menschen in desintegrierten Familien auf und zeigen schon früh Verhaltensauffälligkeiten einschliesslich Delinquenz. Sind sie 'Menschen ohne Zukunft', denen therapeutisch nicht mehr zu helfen ist?Udo Rauchfleisch gibt einen Überblick über die wichtigsten Konzepte zur Dissozialität, stellt differenzierte Überlegungen an zur Genese, Struktur und Dynamik und eröffnet damit einen breiten Zugang zum Verständnis dissozialer Persönlichkeiten. Auf der Grundlage einer interdisziplinären, vor allem psychodynamisch orientierten Interpretation wird der tiefenpsychologische Ansatz theoretisch weitergeführt und diskutiert, wie er für die Psychotherapie nutzbar gemacht werden kann.Zahlreiche Fallvignetten aus den langjährigen therapeutischen Erfahrungen des Autors mit dissozialen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen illustrieren die theoretischen Ausführungen.Das Buch ist eine völlige Neubearbeitung des 1981 erschienenen und seit längerem vergriffenen Titels 'Dissozial'.
Portrait
geboren 1942– Studium der Psychologie und Dissertation an der Universität Kiel– 4-jährige Tätigkeit als Klinischer Psychologe in der Erwachsenen- und Kinder-/Jugendpsychiatrie im Landeskrankenhaus Schleswig – 1970 bis 1999 Klinischer Psychologe an der Psychiatrischen Universitätspoliklinik Basel– Psychoanalytische Ausbildung am Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie (DPG) Freiburg/Br.– 1978 Habilitation an der Universität Basel, Professor für Klinische Psychologie– Emeritierung im Sommer 2007
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 198
Erscheinungsdatum 12.03.1999
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-525-45843-3
Verlag Vandenhoeck + Ruprecht
Maße (L/B/H) 206/123/15 mm
Gewicht 215
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 39.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45005237
    Gewaltfreie Kommunikation
    von Marshall B. Rosenberg
    Buch
    Fr. 38.90
  • 27690097
    Die kleine Psychotherapeutische Schatzkiste - Teil 1
    von Filip Caby
    Buch
    Fr. 28.90
  • 2960317
    Der Kaufmann und der Papagei
    von Nossrat Peseschkian
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 23594820
    Die kleine Psychotherapeutische Schatzkiste 02
    von Filip Caby
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 32398299
    Multiaxiales Klassifikationsschema für psychiatrische Störungen
    Buch
    Fr. 66.00
  • 36821044
    Potreck-Rose, F: Selbstzuwendung, Selbstakzeptanz
    von Friederike Potreck-Rose
    Buch
    Fr. 39.90
  • 22575175
    Klinische Psychologie & Psychotherapie (Lehrbuch mit Online-Materialien)
    Buch
    Fr. 68.00
  • 17220285
    Psychotherapeutische Schätze
    von Steffen Fliegel
    (2)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 16347122
    Bindungsstörungen
    von Karl Heinz Brisch
    Buch
    Fr. 45.90
  • 6597769
    Impact-Techniken für die Psychotherapie
    von Danie Beaulieu
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Außenseiter der Gesellschaft

Außenseiter der Gesellschaft

von Udo Rauchfleisch

Buch
Fr. 39.90
+
=
Jürgen Bartsch - Selbstbildnis eines Kindermörders

Jürgen Bartsch - Selbstbildnis eines Kindermörders

von Paul Moor

(1)
Buch
Fr. 15.90
+
=

für

Fr. 55.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale