orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Ausweitung der Kampfzone

Roman

Kaum je hat ein Autor in der französischen Öffentlichkeit ein solches von
leidenschaftlichen
Diskussionen begleitetes Echo gefunden wie Michel Houellebecq
mit seinem ersten Roman. Es wurde in Windeseile zum Kultbuch, rückhaltlos
gepriesen und wütend geschmäht. Heute gilt es vielen als Houellebecqs
bestes Buch, sein Titel ist bereits zum Sprichwort geworden.
Ein junger Informatiker, der für eine Pariser Software- Firma arbeitet, ist der
Held der in einem straff gespannten Bogen erzählten Handlung. Seine betriebsame,
aber kommunikationslose Umgebung versteht er meisterhaft zu sezieren.
Dann unternimmt er eine Dienstreise in die Provinz, gemeinsam mit einem
ebenso erotomanischen wie verklemmten Kollegen, einer Verkörperung all jener
Eigenschaften, die er an seinen Mitmenschen verachtet. Am Weihnachtsabend,
in einer Diskothek, drückt er ihm ein Messer in die Hand . . .

Portrait
Michel Houellebecq, geb. 1958 in La Réunion, lebt in Irland. Er ist Preisträger des angesehenen Grand Prix des Lettres, des Prix Novembre, des Impac-Preises und des Prix de Flore.
Leopold Federmair, geboren 1957 in Oberösterreich, Studium der Germanistik, Publizistik und Geschichte in Salzburg. Schriftsteller, Essayist, Kritiker. Übersetzungen aus dem Französischen, Spanischen und Italienischen. 2012 ist Leopold Federmair mit dem "Österreichischen Staatspreis für literarische Übersetzung 2011" ausgezeichnet worden. Die Jury entschied sich für Leopold Federmair, "weil er seit zwei Jahrzehnten Übersetzungen aus dem Französischen, Spanischen und Italienischen gestaltet, die, in kritischer Nähe und Distanz zu gängigen Strategien, dem deutschsprachigen Leser Kultur und Lebenswelt der Ausgangstexte so nahe bringen, dass sich ihm die Erfahrung des Lesers des Originals weitestgehend erschliesst".
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 26.09.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8031-2689-4
Verlag Wagenbach
Maße (L/B/H) 190/120/17 mm
Gewicht 200
Originaltitel Extension du domaine de la lutte
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 29.268
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42540915
    Lanzarote
    von Michel Houellebecq
    Buch
    Fr. 12.90
  • 30577565
    Karte und Gebiet
    von Michel Houellebecq
    (8)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37438066
    Gestalt des letzten Ufers
    von Michel Houellebecq
    (1)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 45165413
    Kompass
    von Mathias Enard
    Buch
    Fr. 37.90
  • 3007556
    Einhorn, Sphinx und Salamander
    von Jorge Luis Borges
    Buch
    Fr. 12.90
  • 17591293
    Die Zunge Europas
    von Heinz Strunk
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 40362067
    Unterwerfung
    von Michel Houellebecq
    (9)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 11387609
    Sightseeing
    von Rattawut Lapcharoensap
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 11442964
    Gesammelte Gedichte
    von Michel Houellebecq
    Buch
    Fr. 42.90
  • 29008968
    Familie Salzmann
    von Erich Hackl
    (1)
    Buch
    Fr. 15.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ausweitung der Kampfzone

Ausweitung der Kampfzone

von Michel Houellebecq

Buch
Fr. 14.90
+
=
Elementarteilchen

Elementarteilchen

von Michel Houellebecq

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale