orellfuessli.ch

Barbarossas Erbe

Kyffhäuser-Krimi

Thüringen 1997. Eine von Aas fressenden Raben gefledderte Leiche unweit des Kyffhäuserdenkmals gibt Kriminalkommissar Holger Knocharski einige Rätsel auf. Sein aus Ost- und Westkollegen zusammengewürfeltes Ermittlerteam arbeitet hochprofessionell. Doch die entscheidende Spur finden die Beamten mit Hilfe der viel zu neugierigen Journalistin Anne Sievert, die den Kommissar in vielerlei Hinsicht aus dem Konzept bringt.
Eine spannende Mordermittlung vor historischer Kulisse im Jahr sieben nach der Wende. Sie gibt Einblick in den Alltag der Menschen, deren Lebenskonzepte auf den Kopf gestellt wurden. Sie nimmt uns mit auf einen Exkurs ins Mittelalter. Und sie macht deutlich, dass die erstarkenden rechtsradikalen Tendenzen in vierzig Jahren Sozialismus zwar unterdrückt, aber nie ganz verschwunden waren. Zusammen mit den Geheimnissen in den Höhlen des Kyffhäusers bilden sie Barbarossas Erbe.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 140, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739607382
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
eBook (ePUB)
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 3.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Barbarossas Erbe

Barbarossas Erbe

von Thea Keisken

eBook
Fr. 3.50
+
=
Fährte des Todes (1)

Fährte des Todes (1)

von Kathy Reichs

(5)
eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 8.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen