orellfuessli.ch

Barfuß auf dem Dixi-Klo. Triathlongeschichten vom Kaiserswerther Kenianer

Triathlongeschichten vom Kaiserswerther Kenianer

Ist der Triathlonsport wirklich eine so bierernste Angelegenheit? Ist der moderne Dreikämpfer etwa von Natur aus ein verbissener Geselle? Ein Blick auf die Literatur zum Thema könnte fast den Verdacht nahelegen: Zwischen Trainingsratgebern und Autobiografien herrschte weitgehend humorfreie Zone. Bis jetzt. Denn Lars Terörde, seit knapp einer Dekade überzeugter Hobbytriathlet, springt - mit der Wucht des Doppelzentners - in die Bresche. Seine gleichermassen urkomischen wie hintergründigen Abenteuergeschichten vom Kaiserswerther Kenianer, die schon mehrfach Aufnahme in die „Achilles’ Ferse“-Kolumne auf Spiegel Online fanden, treten den Beweis an, dass zwischen Wechselzonen, Windschattenverboten und Wadenkrämpfen immer auch das Zwerchfelltraining zu seinem Recht kommt.
„Barfuss auf dem Dixi-Klo“ erzählt mit charmantem Witz und viel augenzwinkernder Selbstironie vom normalsterblichen Langdistanz-Anwärter und seinem Kampf mit inneren Schweinehunden und permanenten Gewichtsproblemen. Von seinem Duell mit dem Erzfeind in der eigenen Familie: dem Schwager, der zwar trainingsfaul ist, aber auch umso talentierter. Wie schafft unser weisser Kenianer den Spagat zwischen Beruf, Familie und Training? Wird er das Trauma des Emscher Nachttriathlons je überwinden? Wo um Himmels willen liegt Harsewinkel? Was hat der Aufstieg seines Lieblingsvereins mit dem Rheinsteig-Extremlauf zu tun? Kann er seinen Triathletenstolz vor dem alten Schulfreund retten, der sich beim plötzlichen Wiedersehen als überraschend schneller Läufer entpuppt? Und zu guter Letzt: Wird er die Langdistanz im holländischen Stein mit und gegen den Schwager bestehen?
Portrait
Lars Terörde, Jahrgang 1969, in jungen Jahren Fussballtorwart mit Profiambitionen, seit mehr als einer Dekade nun leidenschaftlicher Hobbytriathlet und -läufer mit vergleichsweise bescheidenen Zielen (und einer Marathonbestzeit von 3:34:40). Seine Brötchen und Energy-Gels verdient er als Physiotherapeut in Düsseldorf, wo er mit Frau und Sohn lebt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum August 2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-936973-56-3
Verlag Covadonga Verlag
Maße (L/B/H) 208/148/23 mm
Gewicht 362
Verkaufsrang 21.107
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17638155
    Die Trainingsbibel für Triathleten
    von Joe Friel
    Buch
    Fr. 31.90
  • 28842275
    Sind wir nicht alle ein bisschen tri?
    von Lars Terörde
    Buch
    Fr. 17.90
  • 29011319
    Triathlon-Trainingseinheiten für Berufstätige
    von Michael Krell
    Buch
    Fr. 29.90
  • 29004848
    Natural running
    von Matthias Marquardt
    Buch
    Fr. 29.90
  • 43842871
    Läuferleben
    von Sandra Mastropietro
    (3)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 39634282
    Die Triathlonbibel
    von Niclas Bock
    Buch
    Fr. 43.90
  • 41037743
    Ready to Run
    von Kelly Starrett
    (1)
    Buch
    Fr. 34.90
  • 29709053
    Triathlon
    von Matthias Marquardt
    Buch
    Fr. 14.90
  • 18669979
    Trizophrenie - Sind Triathleten noch ganz dicht?
    von Jef Mallet
    Buch
    Fr. 23.90
  • 30644451
    Wattmessung im Radsport und Triathlon
    von Allen Hunter
    Buch
    Fr. 42.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Barfuß auf dem Dixi-Klo. Triathlongeschichten vom Kaiserswerther Kenianer

Barfuß auf dem Dixi-Klo. Triathlongeschichten vom Kaiserswerther Kenianer

von Lars Terörde

Buch
Fr. 17.90
+
=
Hätte dieser alte Grieche nicht schon nach 20 Kilometern tot umfallen können?

Hätte dieser alte Grieche nicht schon nach 20 Kilometern tot umfallen können?

von Walter Drögenpütt

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale