orellfuessli.ch

Basiswissen Requirements Engineering

Aus- und Weiterbildung nach IREB-Standard zum Certified Professional for Requirements Engineering Foundation Level

Requirements Engineering (RE) ist eine Schlüsseldisziplin der Systementwicklung und entscheidet massgeblich über den Erfolg
oder Misserfolg eines Projekts. Fachleute, die in diesem Bereich tätig sind, sollten über ein RE-Grundlagenwissen verfügen – so wie
es im Lehrplan des »Certified Professional for Requirements Engineering« (CPRE) festgelegt ist.
Entwickelt und eingeführt wurde das CPREZertifikat vom »International Requirements Engineering Board« (IREB e.V.). Der IREB e.V. setzt sich für die Verbesserung der Requirements-
Engineering-Praxis sowie für eine qualitätsgesicherte
und standardisierte Aus- und Weiterbildung ein.
Dieses Lehrbuch für die Zertifizierung zum »Foundation Level« (Version 2.2) des CPRE wurde von IREB-Mitgliedern geschrieben, die,an der Entwicklung des Lehrplans beteiligt waren. Es behandelt im Einzelnen die
- Ermittlung
- Dokumentation
- Prüfung und Abstimmung
- Verwaltung
von Anforderungen sowie die Werkzeugunterstützung.
Das Buch eignet sich zur individuellen Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung und als Begleitliteratur zu den entsprechenden Vorbereitungsschulungen.
Die 4. Auflage wurde überarbeitet und ist konform zur aktuellen Ausgabe des IREBLehrplans Foundation Level Version 2.2.
Portrait
Dr. Klaus Pohl is full professor for software systems engineering and director of the Institute for Computer Science and Business Information Systems at the University of Essen, Germany. He holds a degree in computer science (FH Karlsruhe, Germany) and a degree in information systems (Univ. Konstanz, Germany). Klaus Pohl received his PhD and his habilitation in Computer Science from the Technical University of Aachen, Germany. His current research interest include software product lines, requirements management and scenario-based test case derivation. Current research projects include the European ITEA initiative in software product lines (the CAFÉ project) and various industrial uptake projects with leading Germany companies. Klaus Pohl is (co-)author of over 90 referred publications in the area of requirements and software engineering. He as published a book on Process-Centred Requirments Engineering (RSP/Wiley) and is (co-editor) of more than 15 conference and workshop proceedings. Moreover, he is/was co-editor of several special issues of well-established journals, including 'Introduction of Software Product Lines', IEEE Software, 2002. He is a member of the IFIP working-group 2.9 on software requirements engineering, member of the steering committee of the IEEE Intl. Requirements Engineering Conference (RE), member of the editorial board of the Requirements Engineering Journal and founder and member of the advisory board of the Requirements Engineering: Foundation for Software Quality (REFSQ) workshop series. He is/was program chair of various conferences and workshops including the IEEE Joint Intl. Requirements Engineering Conference (RE 02).
Chris Rupp engagiert sich seit mehr als 10 Jahren als Trainerin und Beraterin in Projekten internationaler Kunden. Ihr Fokus liegt auf sicherheitskritischen technischen Grossprojekten, z. B. aus der Flugsicherungs-, Telekommunikations- oder Automobilbranche. Ihre Arbeitsmethodik umfasst die Bereiche Vorgehensmodelle, Objektorientierung, Requirements-Engineering und Organisationspsychologie.
Weiterhin ist Sie Geschäftsführerin der SOPHIST GROUP, Beratungshaus für Objektorientierung und Requirements Engineering.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 172
Erscheinungsdatum März 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86490-283-3
Verlag Dpunkt.verlag GmbH
Maße (L/B/H) 246/174/20 mm
Gewicht 500
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 4. überarbeitete Auflage
Verkaufsrang 3.327
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 43.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 43.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42889345
    Effektive Softwarearchitekturen
    von Gernot Starke
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 59.00
  • 45432551
    Usability und UX kompakt
    von Markus D. Flückiger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90 bisher Fr. 19.90
  • 39285949
    Requirements-Engineering und -Management
    von Chris Rupp
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 68.00
  • 15437039
    ITIL - Das Taschenbuch
    von Tieneke Verheijen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.60
  • 15444052
    Requirements Engineering
    von Klaus Pohl
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 68.00
  • 38669383
    Systematisches Requirements Engineering
    von Christof Ebert
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 52.00
  • 32128537
    Eclipse Rich Clients und Plug-ins
    von Bernhard Steppan
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 59.90
  • 44546261
    Grundlagen Prozessmanagement
    von Thomas Grosser
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 72.90
  • 30643336
    UML 2 glasklar
    von Stefan Queins
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 49.90
  • 29338786
    UML @ Classroom
    von Gerti Kappel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Basiswissen Requirements Engineering

Basiswissen Requirements Engineering

von Chris Rupp , Klaus Pohl

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 43.90
+
=
Basiswissen Softwaretest

Basiswissen Softwaretest

von Tilo Linz

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 52.00
+
=

für

Fr. 95.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale