orellfuessli.ch

Bauchgeflüster

(7)
Endlich ein ehrlicher Schwangerschaftsroman! Für alle Leserinnen von Ildikó von Kürthys "Unter dem Herzen" Frech, witzig, direkt: Autorin Pia Schrell nimmt kein Blatt vor den Mund „Am liebsten wäre ich nur noch schwanger.“ Bei diesem Satz könnte Paulina kotzen, und zwar auch ohne Bratwurstgeruch in der Nase und hormonbedingter Schwangerschaftsübelkeit. Schwangersein ist scheisse, findet Paulina. Zumindest manchmal. Oder lassen Sie sich gerne auf offener Strasse an den Bierbauch grabbeln oder die Pasta-Plauze streicheln? Während Paulinas Bauch zur WG wird, und die Bikinizone allmählich aussieht wie der australische Dschungel, muss die rasende Reporterin auch noch zurück aufs Land. Eben noch in der Grossstadt, jetzt umgeben von Kuhhaufen und Vorzeige-Schwangeren – da ist Stress vorprogrammiert. Denn im Kaff schwanger sein, das läuft irgendwie anders ... "Momentchen, ich muss mir erst noch die Lachtränen von den Augen wischen. :-) Das Buch, tja, was soll ich sagen - der Lacher des Jahres. Originell, witzig - da bleibt kein Auge trocken. / Wer gerne heitere Romane liest, ist hier absolut richtig. Bei dieser Story bleibt kein Auge trocken - garantiert." – chatty68, Amazon.de
Portrait
Pia Schrell, Jahrgang 1986, ist rasende Reporterin und hält normalerweise Promis und Politikern ihr Mikro unter die Nase. Fragen stellt sie für gewöhnlich so lange, bis sie keine mehr hat. Darüber hinaus hat die Vollblut-Journalistin bereits zahlreiche Artikel für verschiedene Zeitungen verfasst. Nun versucht sie sich erstmals als Romanautorin. Dabei wurde ihr klar: Fragen stellen macht Spass, Bücher schreiben auch. Wann immer ihr kleiner Sohn seine Mama entbehren kann, tippen ihre Finger über die Tastatur ihres Notebooks. Nach Stationen in München, dem Ruhrgebiet und Rheinland lebt sie heute mit Freund und Kind in der Nähe von Münster.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 220, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783958180048
Verlag Forever
eBook (ePUB)
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 3.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    Fr. 18.90
  • 44193675
    Hardpressed - verloren
    von Meredith Wild
    (2)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 46339113
    Easy Love - Ein Pitch für die Liebe
    von Kristen Proby
    (1)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 43705654
    Land, Luft und Liebe
    von Alexandra Görner
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45973512
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (2)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (19)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90
  • 47746089
    Wollsockenwinterknistern
    von Karin Lindberg
    (3)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 46855628
    Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (3)
    eBook
    Fr. 6.90
  • 45244995
    Perfect Gentlemen - Ein One-Night-Stand ist nicht genug
    von Lexi Blake
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45069808
    Der Klang deines Lächelns
    von Dani Atkins
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
2
1
0
0

Bauchgeflüster
von einer Kundin/einem Kunden aus Amberg am 09.08.2014

Paulina, liebevoll Paule genannt, ist Mitte 20, Journalistin und mit ihrem Leben in Köln äußert zufrieden. Ihr Freund Steffen, genannt Steffi, ist im Kaff Obermoschel als Bänker geblieben. Trotz Fernbeziehung wird Pauline ungewollt schwanger. Schon fahren die Hormone mit ihr Karussell. Der Busen wird immer größer. Die Schwester, Tierärztin,... Paulina, liebevoll Paule genannt, ist Mitte 20, Journalistin und mit ihrem Leben in Köln äußert zufrieden. Ihr Freund Steffen, genannt Steffi, ist im Kaff Obermoschel als Bänker geblieben. Trotz Fernbeziehung wird Pauline ungewollt schwanger. Schon fahren die Hormone mit ihr Karussell. Der Busen wird immer größer. Die Schwester, Tierärztin, kommt gleich mit einem Film über die Geburt...Wegen ihrem eh vorlauten Mundwerk und der Hormone kündigt Pauline ihre Stellung. Aus Geldmangel geht es zurück ins Kaff. Dort erwartet sie die esoterische Mutter mit ihrer neuen Liebe, die ewig neugierige Nachbarin, die Schwiegermutter, die ganz andere Vorstellungen von einer Schwiegertochter hat und nur glückliche Schwangere... Als auch noch Steffis Ex auftaucht rennt Pauline wieder nach Köln... Ein super lustig geschriebenes Buch über die Veränderungen in der Schwangerschaft. Nicht ganz 200 Seiten. Alle Klischees werden erfüllt und natürlich auch dementsprechend überzogen. Aber genau das habe ich erwartet und wollte es so lesen. Ich habe sehr viel gelacht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Köstlich
von Sherrys Bücherkiste am 31.07.2014

Paulina ist Mitte zwanzig , Reporterin in Köln und mit Steffen in einer Beziehung, der aber in einem kleinen Dörfchen namens Obermoschel arbeitet und wohnt. Eigentlich ist alles gut wie es ist, Paulina liebt ihren Job und will Karriere machen, doch dann stellt sie fest : Sie ist schwanger! Die... Paulina ist Mitte zwanzig , Reporterin in Köln und mit Steffen in einer Beziehung, der aber in einem kleinen Dörfchen namens Obermoschel arbeitet und wohnt. Eigentlich ist alles gut wie es ist, Paulina liebt ihren Job und will Karriere machen, doch dann stellt sie fest : Sie ist schwanger! Die Hormone schlagen zu und sie verliert ihren Job. Somit landet sie bei Steffen, genannt auch Steffi, in Obermoschel. Nur wie es so ist auf einem Dorf ist alles anders als in der belebten Stadt. Die Schwiegermutter in Spe macht es Paulina nicht leicht, die eigene Mutter auf einen Sich-selbst-finden Prozess, die Schwester als Tierärztin mit eigener Weltanschauung. Die neugierige Nachbarin und ein Job für die ländliche Zeitung die Paulina zur Taubenzucht schickt.Und dann noch die *alles ist so wunderbar* Schwangeren aus dem Geburtsvorbereitungskurs, Pauline hat es nicht leicht. Der Debütroman von Pia Schrell ist in der Ich- Erzählform von Paulina, meiner Meinung ein gelungenes heiteres Buch, das die Schwangerschaft nicht nur aus dem typisch rosigen Aspekt belichtet. Fast schonungslos lustig und frech wird der Weg der Schwangerschaft und die vielen mit sich gebrachten Umstände geschildert. Absolut empfehlenswert, vor allem wenn man selbst schon Mal schwanger war und so manches wunderbar nach vollziehen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Schwangersein ist doch sooo schön oder etwa nicht?
von Monika Schulte aus Hagen am 31.07.2014

Paulina ist schwanger. Doch schnell muss sie feststellen, dass Schwangersein gar nicht immer so schön ist. Plötzlich schläft man schlecht, der Bauch ist immer im Weg, Sodbrennen stellt sich ein und vieles mehr. Auch gefällt ihr so überhaupt nicht, dass alle Welt jetzt denkt, ihr Bauch sei Allgemeingut und... Paulina ist schwanger. Doch schnell muss sie feststellen, dass Schwangersein gar nicht immer so schön ist. Plötzlich schläft man schlecht, der Bauch ist immer im Weg, Sodbrennen stellt sich ein und vieles mehr. Auch gefällt ihr so überhaupt nicht, dass alle Welt jetzt denkt, ihr Bauch sei Allgemeingut und zum Streicheln und Begrabbeln frei gegeben. Paulina ist Reporterin und momentan äußerst genervt. Während sie live auf Sendung ist, kündigt sie aus einer Laune heraus ihren Job. Doch was nun? Sie zieht zu ihrem Freund Steffen, den alle nur Steffi nennen, hinaus aufs Dorf nach Obermoschel, zurück in ihre alte Heimat. Hier trifft Paulina überall nur super gelaunte Vorzeige-Schwangere. Auch im Geburtsvorbereitungskurs sind alle happy und zu 100 % aufs Baby eingestellt. Arbeiten? Wer will denn als werdende Mutti noch arbeiten? Paulina schon. Zufälligerweise bekommt sie bei ihrem Onkel einen Job. Anstatt über die Promis dieser Welt zu schreiben, darf sie nun über Bauern, Trecker und Geflügel berichten. Ihrer Schwiegermutter ist sie nicht gut genug und ihre Nachbarin, Frau Klopsch, verfolgt jeden ihrer Schritte. Wird Paulina mit Steffen in Obermoschel wirklich glücklich werden? "Bauchgeflüster" - wer schon einmal ein Kind bekommen hat, der weiß, worüber Pia Schrell da schreibt. Es ist die warmherzig und doch zugleich humorvoll geschriebene Geschichte einer jungen Frau, deren eigenständiges Leben plötzlich durch eine Schwangerschaft komplett auf den Kopf gestellt wird. Als sie dann aufs Dorf zu ihrem Freund zieht, wird sie auch noch mit uralten Ansichten über Ehe, Familie und übers Kinderkriegen konfrontiert. Pia Schrell schreibt frisch und lebendig. Man hat Spaß beim Lesen und ich bin mir sicher, dass sich jede Mutter irgendwo und irgendwie in dem Roman wiederfinden wird. Mir ist es auf alle Fälle so ergangen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Schwanger im Kaff
von einer Kundin/einem Kunden am 31.10.2015

Paulina ist schwanger. Und das unerwartet. Nach einem schweren, zum Teil schwangerschaftsbedingten, hysterischen Anfall vor laufender Kamera, verliert sie auch noch ihren Job. Da sie nun keinen Grund mehr hat in der Stadt zu bleiben, zieht sie zu ihrem Freund aufs Land. Und das obwohl sie in dieses Kaff,... Paulina ist schwanger. Und das unerwartet. Nach einem schweren, zum Teil schwangerschaftsbedingten, hysterischen Anfall vor laufender Kamera, verliert sie auch noch ihren Job. Da sie nun keinen Grund mehr hat in der Stadt zu bleiben, zieht sie zu ihrem Freund aufs Land. Und das obwohl sie in dieses Kaff, in dem sie aufgewachsen ist, nie wieder zurück wollte. Jetzt machen ihr tratschende Nachbarinnen, überkritische Schwiegermütter und nervig glückliche Mitschwangere das Leben zusätzlich schwer. Doch so leicht lässt sich Paulina nicht unterkriegen. Mit einer Mischung aus Ehrgeiz, Humor und einer portion Rache mischt sie das rückständige Dorfleben ordentlich auf. Dieses Buch ist vorallem eines: wahnsinnig komisch. Paulinas sarkastische Art treibt dem Leser gelegentlich vor Lachen Tränen in die Augen. Zu dem zeigt dieses Buch, dass es neben Schwangerschaftsübelkeit und Vorfreude (wie es in Filmen zumeist dargestellt wird) auch noch andere Facetten einer Schwangerschaft gibt. Aber auch für Menschen, die nicht vorhaben in nächster Zeit schwanger zu werden, ist dieses Buch einfach ein Stück herrlich lustige Unterhaltungsliteratur.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
5 Sterne
von Diana Jacoby aus Bretten am 08.09.2014

Momentchen, ich muss mir erst noch die Lachtränen von den Augen wischen. :-) Das Buch, tja, was soll ich sagen - der Lacher des Jahres. Originell, witzig - da bleibt kein Auge trocken. Ich konnte stellenweise kaum die Buchstaben erkennen, da ich mir immer wieder die Brille putzen... Momentchen, ich muss mir erst noch die Lachtränen von den Augen wischen. :-) Das Buch, tja, was soll ich sagen - der Lacher des Jahres. Originell, witzig - da bleibt kein Auge trocken. Ich konnte stellenweise kaum die Buchstaben erkennen, da ich mir immer wieder die Brille putzen musste. Herrliche Lektüre. Das richtige zur Aufheiterung für zwischendurch. Respekt!!! wer gerne heitere Romane liest, ist hier absolut richtig. Bei dieser Story bleibt kein Auge trocken - garantiert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schwanger auf dem Land
von simi159 am 10.09.2014

Inhalt: Paulina, 25, ist Klatschreporterin in Köln. Mit ihrem Freund, Steffen, genannt Steffi, führt sie eine Fernbeziehung. Er lebt immer noch in ihrem alten Heimatort, Obermoschel in der Eifel. Paulina ist schwanger, ungeplant, und damit beginnt das Chaos. Sie kündigt Hals über Kopf ihren Job, Begleiterscheinung, der emotionalen Achterbahn der der Schwangerschaft.... Inhalt: Paulina, 25, ist Klatschreporterin in Köln. Mit ihrem Freund, Steffen, genannt Steffi, führt sie eine Fernbeziehung. Er lebt immer noch in ihrem alten Heimatort, Obermoschel in der Eifel. Paulina ist schwanger, ungeplant, und damit beginnt das Chaos. Sie kündigt Hals über Kopf ihren Job, Begleiterscheinung, der emotionalen Achterbahn der der Schwangerschaft. Und zieht wieder in ihr Heimatdorf zu Steffen, fängt dort einen neuen Job, bei ihrem Onkel an und schlägt sich fortan nicht nur mit dem wachsenden Bauch und Baby sondern auch mit überneugierigen Nachbarinnen und dem Leben auf dem Land herum. Fazit: "Bauchgeflüster" von Pia Schrell ist ein Schwangerschaftsbegleiter in Romanform. Und Paulina ist vieles, nur keine Vorzeig Schwangere. Paulina ist chaotisch, schlagfertig und findet für jedes Problem eine Lösung oder zumindest die passende Antwort. Und das macht Spaß beim Lesen. Es ist nicht nur ein leicht zu lesendes Buch mit einer warmherzigen und humorvollen Geschichte. Und alle die schon mal Schwanger waren, werden sich an der einen oder anderen Stelle wieder erkennen. Pia Schrell hat mit Paulina eine lebendige und frische Person erfunden, und es hat mir sehr viel Spaß gemacht sie und ihren Freund bei der Schwangerschaft und auf dem Weg zum Eltern werden, zu begleiten. Bauchgeflüster enthält tolle Charaktere, ein paar skurrile sind auch dabei, lustige Dialoge und eine schöne Geschichte. ...wie das Leben selbst... Mir waren es am Ende ein paar Zufälle zu viel und deshalb gibt es 4 STERNE

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kurzweilige Unterhaltung
von einer Kundin/einem Kunden am 10.03.2016

In diesem Buch wird zur Abwechslung einmal nicht die rosarote Seite der Schwangerschaft dargestellt. Es geht unter anderem darum, wie nervig und auch anstrengend die Kommentare zur eigenen Person werden, wenn man schwanger ist. So kündigt die Ich-Erzählerin, Paulina, zum Beispiel impulsiv ihren Job als sie genug von den... In diesem Buch wird zur Abwechslung einmal nicht die rosarote Seite der Schwangerschaft dargestellt. Es geht unter anderem darum, wie nervig und auch anstrengend die Kommentare zur eigenen Person werden, wenn man schwanger ist. So kündigt die Ich-Erzählerin, Paulina, zum Beispiel impulsiv ihren Job als sie genug von den blöden Kommentaren ihrer Mitarbeiter hat. Paulina ist 25 und arbeitet als Reporterin in Köln. Der Roman erzählt über die Zeit, in der Paulina entdeckt, dass sie schwanger ist bis zu dem Zeitpunkt als ihr Kind geboren wird. Dabei befasst sich Paulina neben der Schwangerschaft mit Themen wie ihrer Mutter, ihrem Freund Steffen und dem Dorf aus dem sie ursprünglich kommt. Weiter punktet dieses Buch mit kecken Sprüchen, jedoch ist es eine kurzweilige nicht weiter tiefgehende Unterhaltung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Bauchgeflüster

Bauchgeflüster

von Pia Schrell

(7)
eBook
Fr. 3.50
+
=
Conny und die Sache mit dem Hausfrauenporno

Conny und die Sache mit dem Hausfrauenporno

von Dorothea Stiller

(13)
eBook
Fr. 4.00
+
=

für

Fr. 7.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen