orellfuessli.ch

Baum der Nacht

Alle Erzählungen

Wer den »vollkommensten Stilisten seiner Generation« (Norman Mailer) kennenlernen möchte, kommt an seinen Erzählungen nicht vorbei. In diesen schildert Capote die verschiedensten Wege, lieben zu lernen; beschreibt Verirrte und Verlassene, die zwischen Trotz und Traum straucheln; schafft es, Sonderlinge derart zu zeichnen, dass es unmöglich wird, nicht mit ihnen mitzufühlen. Seine Erzählungen verdanken ihren aussergewöhnlichen Zauber vor allem einer Tatsache: Sie besitzen Seele. Capote war gerade mal neunzehn, als er für die Short Story Miriam den renommierten »O. Henry-Award« erhielt. Dieser Band versammelt Truman Capotes teils erstmals auf Deutsch erschienenen Erzählungen.
Portrait
Truman Capote wurde 1924 in New Orleans geboren; er wuchs in den Südstaaten auf, bis ihn seine Mutter als Achtjährigen zu sich nach New York holte. Mit neunzehn Jahren erhielt er für seine Kurzgeschichte Miriam den "O.-Henry-Preis". 1948 erschien sein Roman Andere Stimmen, andere Räume, der als das sensationelle Debüt eines literarischen Wunderkindes gefeiert wurde. 1949 folgte die Kurzgeschichtensammlung Baum der Nacht, 1950 die Reisebeschreibung Lokalkolorit, 1951 der Roman Die Grasharfe. Das 1958 veröffentlichte Frühstück bei Tiffany erlangte auch dank der Verfilmung mit Audrey Hepburn grosse Berühmtheit. 1965 erschien der mehrmals verfilmte Tatsachenroman Kaltblütig, 1973 Die Hunde bellen (Storys und Porträts), 1980 Musik für Chamäleons (Erzählungen und Reportagen). Postum wurden 1987 - unvollendet - der Roman Erhörte Gebete und 2005 das neu entdeckte Debüt Sommerdiebe veröffentlicht. Truman Capote starb 1984 in Los Angeles. Die Herausgeberin Anuschka Roshani studierte Verhaltensbiologie und Germanistik in Berlin und besuchte anschliessend die Henri-Nannen-Schule in Hamburg. Danach war sie sieben Jahre lang Redakteurin und Reporterin im Kultur- und Gesellschaftsressort des »Spiegel«. Seit 2002 lebt sie in Zürich, wo sie als Redakteurin für »Das Magazin« des »Tages-Anzeigers« arbeitet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Anuschka Roshani (Hg.)
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 464, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.07.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783036992464
Verlag Kein&Aber
eBook
Fr. 15.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 15.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36496139
    Andere Stimmen, andere Räume
    von Truman Capote
    (1)
    eBook
    Fr. 15.50
  • 38516799
    Glücklich die Glücklichen
    von Yasmina Reza
    (16)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 47927685
    Ich bin schwul. Ich bin süchtig. Ich bin ein Genie.
    von Truman Capote
    eBook
    Fr. 15.50
  • 36496334
    Sommerdiebe
    von Truman Capote
    eBook
    Fr. 14.50
  • 36496124
    Frühstück bei Tiffany
    von Truman Capote
    eBook
    Fr. 14.50
  • 44244541
    Mogador
    von Martin Mosebach
    eBook
    Fr. 21.50
  • 40063445
    Flammende Steppe
    von Ashley Carrington
    eBook
    Fr. 5.90
  • 26801579
    Freiheit
    von Jonathan Franzen
    (45)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 36500135
    Truman Capote Werke
    von Truman Capote
    eBook
    Fr. 94.90
  • 47059981
    Auf der Suche nach der verlorenen Zeit. Band 7: Die wiedergefundene Zeit
    von Marcel Proust
    eBook
    Fr. 33.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Baum der Nacht

Baum der Nacht

von Truman Capote

eBook
Fr. 15.50
+
=
Formen der Verstörung

Formen der Verstörung

von Lydia Davis

eBook
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 33.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen