orellfuessli.ch

Bausteine der kindlichen Entwicklung

Sensorische Integration verstehen und anwenden - Das Original in moderner Neuauflage

(1)
Kinder mit unterschiedlichen Entwicklungsstörungen werden seit Jahrzehnten mit Jean Ayres' Therapiekonzept erfolgreich behandelt. In dem Buch hat die US-Entwicklungspsychologin ihren Ansatz schlüssig und verständlich dargestellt. Die 5. Auflage wurde komplett aktualisiert und durch Fallgeschichten, Beispiele und Fotos noch anschaulicher gestaltet. Der Band richtet sich an Angehörige aller Berufsgruppen, die gesunde und lernbehinderte, verhaltensgestörte oder hirngeschädigte Kinder betreuen, eignet sich aber auch für Eltern und Familienangehörige.
Rezension

“... Das Buch ist modern gestaltet, übersichtlich und anschaulich mit Bildern ausgestattet. Das Konzept ist in der Ergotherapie, aber auch in anderen therapeutischen und pädagogischen Bereichen bekannt, präsent und aktuell. Das Buch kann auch von interessierten Eltern mit Gewinn gelesen werden.” (Lothar Unzner, in: Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie, Jg. 64, Heft 3, 2015)

Portrait
A. Jean Ayres, Ph.D.+, Torrance, California, USAErgotherapeutin, NeuropsychologinUrheberin der Theorie der Sensorischen Integration
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 306, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.06.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783642301773
Originaltitel Sensory Integration and the Child
Abbildungen 95 schwarz-weiße und 14 farbige Abbildungen, Bibliographie
eBook (PDF)
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 29.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34929472
    Vertigo - Leitsymptom Schwindel
    von Thomas Brandt
    eBook
    Fr. 72.40
  • 27183919
    Wer nichts weiß, muss alles glauben
    von Werner Gruber
    eBook
    Fr. 15.90
  • 47753596
    Bausteine der kindlichen Entwicklung
    von Jean A. Ayres
    eBook
    Fr. 24.50
  • 33371022
    Es ist so einfach
    von Richard P. Feynman
    eBook
    Fr. 10.50
  • 36647456
    Taschenatlas der Pathophysiologie
    von Stefan Silbernagl
    eBook
    Fr. 48.90
  • 47827139
    Im schwarzen Loch ist der Teufel los
    von Ulrich Walter
    eBook
    Fr. 14.90
  • 45170652
    Die Star Trek Physik
    von Metin Tolan
    eBook
    Fr. 18.50
  • 44402120
    Quantenmechanik für die Westentasche
    von Harald Lesch
    eBook
    Fr. 10.50
  • 44189512
    Serviert
    von Roland Trettl
    eBook
    Fr. 19.50
  • 40975998
    Verborgene Universen
    von Lisa Randall
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein grandioses Fachbuch für Physios, Ergos und Interessierte
von Book-addicted am 26.11.2015

Komplettfazit Nach dem durcharbeiten dieses Buches muss ich sagen, dass mir sehr oft aufgefallen ist, dass hier nur die Ergotherapeuten angesprochen werden, von Physiotherapeuten, die ebenfalls in diesem Gebiet arbeiten jedoch nur selten die Rede ist. Dies empfand ich zwar als ein wenig schade, kann aber gut und gerne damit... Komplettfazit Nach dem durcharbeiten dieses Buches muss ich sagen, dass mir sehr oft aufgefallen ist, dass hier nur die Ergotherapeuten angesprochen werden, von Physiotherapeuten, die ebenfalls in diesem Gebiet arbeiten jedoch nur selten die Rede ist. Dies empfand ich zwar als ein wenig schade, kann aber gut und gerne damit leben. Ich für meinen Teil kann dieses Fachbuch nur aus Physiotherapeutischer Sicht beurteilen, da ich keine eigenen Kinder habe und somit auch nicht beurteilen kann, ob sich ein Elternteil ausreichend informiert fühlt. Dafür, dass es sich hier vorrangig um ein Fachbuch handelt, finde ich die Art und Weise der Autorin, verschiedene Dinge zu beschreiben, sehr schön, denn sie versucht alles mit Beispielen zu verdeutlichen und zu untermalen, sodass man die Sensorische Integration wirklich verstehen kann und so auch ein wenig mehr nachvollziehen kann, wieso das Leben damit phasenweise nicht ganz so einfach ist. Sie bemüht sich sehr, alle Unklarheiten aus dem Weg zu schaffen und den Eltern die Hilfe anzubieten, die sie brauchen um ein klein wenig mehr Verständnis für ihre Kinder zu haben, außerdem, gibt sie hilfreiche Tipps für dem Umgang und das Lernen mit den Kindern. Die Schaukästen und Elterninformationen sind sehr hilfreich und die vielen Bilder untermalen den Text passend. Für Eltern, die die Thematik interessiert mag dies möglicherweise dennoch ein wenig schwere Kost sein, besonders wenn man keinerlei Erfahrung mit solch einer Thematik hat - unabhängig davon bin ich aber der Meinung, dass man sich sehr gut in dieses Buch hineinarbeiten kann - auch wenn es ein Weilchen dauert. Ich für meinen Teil fand dieses Buch aus therapeutischer Sicht außerordentlich spannend und auch informativ. Da ich schon früher in einem therapeutischen Kinderzentrum gearbeitet habe, empfand ich diese zusätzliche Information durch das Buch als sehr hilfreich für zukünftige Fälle und ich bin sicher, dass ich es noch so das ein oder andere Mal als Gedankenstütze aus dem Regal holen werde. Insgesamt kann ich dieses Buch auf jeden Fall empfehlen, sowohl für Physiotherapeuten, die mit Kindern arbeiten, wie auch für Eltern. Wertung: 5 von 5 Sterne

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Pflichtlektüre für Kinderärzte, Therapeuten ... Interessant für Eltern
von einer Kundin/einem Kunden aus Muttenz am 05.04.2015
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

nna Jean Ayres war eine US-amerikanische Entwicklungspsychologin. Sie starb 1989. Aus dem Vorwort:„ Dr. A. Jean Ayres begann in den 1950er Jahren die Theorie der Sensorischen Integration zu entwickeln und leitete daraus Verfahren zu Befundung und Behandlung ab. ... Obwohl Dr. Ayres eine passionierte Wissenschaftlerin und Lehrerin war, war sie... nna Jean Ayres war eine US-amerikanische Entwicklungspsychologin. Sie starb 1989. Aus dem Vorwort:„ Dr. A. Jean Ayres begann in den 1950er Jahren die Theorie der Sensorischen Integration zu entwickeln und leitete daraus Verfahren zu Befundung und Behandlung ab. ... Obwohl Dr. Ayres eine passionierte Wissenschaftlerin und Lehrerin war, war sie in erster Linie Ergotherapeutin. Sie arbeitete unermüdlich, um den Kindern und Familien zu helfen, die in ihre Praxis kamen. Immer wieder hörte sie frustrierten Eltern zu, weil sie das Verhalten ihres Kindes nicht verstehen konnten. Diese Eltern waren erleichtert, als die Probleme ihres Kindes einen Namen bekam und erklärbar wurde. .......“ Aus dem Vorwort der Übersetzerin Elisabeth Söchting (Ergotherapeutin, Psychologin)„Mit meinen Übersetzungen der Fachbücher zur Sensorischen Integration möchte ich die beste und fundierteste Literatur zur Sensorischen Integration in den deutschsprachigen Raum bringen. ....... Ich wünsche mir, dass diese Neuauflage, so wie die vorherige Auflage, als Standardwerk zur kindlichen Entwicklung einen Stammplatz in jedem Kindergarten, jeder Arztpraxis, jeder Therapieabteilung und in der Ausbildung all derjeniger findet, die mit Kindern zu tun haben. ... Sensorische Integration Ist die Koordination und Zusammenspiel der verschiedenen Sinne. Sensorische Integrationsstörung Ist die Störung des Zusammenspiel der verchiedenen Sinne. Es ist immer noch ein aktuelles Buch. In der überarbeiteten Version wurden Bilder, Infos und Zusammenfassungen anders dargestellt oder hinzugefügt. Der Grundinhalt ist gleich.Wie schon in den beiden Vorwörtern, dieses Buch gehört in jede Kinderarztpraxis, sämtliche Therapeuten, Kindergärten, Schule und auch super für Eltern. In diesem Buch wird die sensorische Integrationsstörung sehr gut erklärt und anhand von Beispielen deutlich, wie sich dies anfühlen kann. Es enthält wertvolle Tipps.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Bausteine der kindlichen Entwicklung

Bausteine der kindlichen Entwicklung

von Jean A. Ayres

(1)
eBook
Fr. 29.90
+
=
Nächsten Sommer

Nächsten Sommer

von Edgar Rai

(2)
eBook
Fr. 8.50
+
=

für

Fr. 38.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen