orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Bearbeitung des Buches 'Grundzüge der Literaturdidaktik' von Klaus-Michael Bogdal und Hermann Korte

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1,5, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Deutsch), Veranstaltung: Seminar: Einführung in die Grundlagen der Fachdidaktik, Sprache: Deutsch, Abstract: Lesen und Schreiben kommen im täglichen Gebrauch zumeist aufeinander
bezogen vor. Der Aufsatz-/ Literaturunterricht stellt eine Ausnahme dar. Vorteile der Kombination: „Lesen erleichtert den beim Schreiben notwendigen Aufbau von Ordnungsstrukturen, und Schreiben ermöglicht die Verarbeitung des von Literatur provozierten Selbst- und Fremdverstehens.“1 Man kann sagen, dass jede Schriftlichkeit dem Leser eine Lesefläche bietet. Auf
dieser kann sich der Blick des Lesers je nach (Le se-) Erfahrung, als ein Beispiel, ganz unterschiedlich bewegen. Lesen stellt nicht immer nur eine Beschäftigung dar, die gerne gemacht wird, sondern ist auch immer mit einer Anstrengung verbunden.
Das Kurzzeitgedächtnis kann höchstens 7 neue Informationen gleichzeitig verinnerlichen, was folglich dazu führt, dass angeglichen und reduziert werden muss, dass also aus mehrdeutig zu verstehenden Aussagen Eindeutige „geformt“ werden müssen. Dieser Ablauf wird durch kognitive Strukturen, die Weltwissen repräsentieren, erleichtert. Man kann sagen, dass der Text eine „ Präsuppositionsmaschine“ ist, denn das, was einem Satz einer Aussage zugrunde liegt, zwar nicht unmittelbar ausgesprochen wird, aber meist gefolgert werden kann, entspricht dem vom Leser individuell aufgebrachten Mehrwert.
1 Klaus-Michael Bogdal, Hermann Korte: Grundzüge der Literaturdidaktik, Deutscher Taschenbuch Verlag
GmbH & Co. KG, München 2002; S. 104
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 22, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.01.2004
Sprache Deutsch
EAN 9783638245784
Verlag GRIN
eBook (PDF)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25763371
    Eine kritische Analyse von Value-Driver-Konzepten im Rahmen von Unternehmensbewertungen
    von Michael Kort
    eBook
    Fr. 26.90
  • 22595705
    Wie Kinder heute lernen
    von Martin Korte
    eBook
    Fr. 10.90
  • 29801829
    Englische Grammatik
    von Ellen Henrichs
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44009978
    Ingrid Babendererde. Reifeprüfung 1953
    von Uwe Johnson
    eBook
    Fr. 7.50
  • 45317754
    Ruhm - Lektürehilfe und Interpretationshilfe. Interpretationen und Vorbereitungen für den Deutschunterricht.
    von Friedel Schardt
    eBook
    Fr. 4.50
  • 37088532
    Der Sandmann von E.T.A. Hoffmann. Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe und Abituraufgaben mit Lösungen.
    von E.T.A. Hoffmann
    eBook
    Fr. 7.50
  • 42661663
    Buddenbrooks von Thomas Mann.
    von Thomas Mann
    eBook
    Fr. 7.50
  • 37088656
    Das Versprechen von Friedrich Dürrenmatt. Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe und Abituraufgaben mit Lösungen.
    von Friedrich Dürrenmatt
    eBook
    Fr. 7.50
  • 41810696
    Cosas del amor
    von Lourdes Miquel
    eBook
    Fr. 6.50
  • 41810697
    Amor por sorpresa
    von Lourdes Miquel
    eBook
    Fr. 6.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Bearbeitung des Buches 'Grundzüge der Literaturdidaktik' von Klaus-Michael Bogdal und Hermann Korte

Bearbeitung des Buches 'Grundzüge der Literaturdidaktik' von Klaus-Michael Bogdal und Hermann Korte

von Sarah Niehaves

eBook
Fr. 13.90
+
=
Der Gedächtnis-Palast

Der Gedächtnis-Palast

von Lukas Rütten

(2)
eBook
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen