orellfuessli.ch

Becks letzter Sommer

Roman

»But I was so much older then, I’m younger than that now.« (Bob Dylan).
Robert Beck wollte einst Musiker werden, doch stattdessen setzte er auf Sicherheit und wurde Lehrer. Nun ist er Ende dreissig und angeödet von seinem Leben. Bis er in seiner Klasse den Aussenseiter Rauli Kantas aus Litauen entdeckt. Ein Musikgenie, das singt und E-Gitarre spielt wie ein junger Gott. Beck will ihn als Manager gross ausbringen, allerdings nicht nur aus Selbstlosigkeit: der Junge ist gleichzeitig seine letzte Chance, um sich seine Träume von der Musikkarriere doch noch zu erfüllen. Aber wie Beck hat auch der rätselhafte Rauli seine Geheimnisse…
Der Beginn eines Sommers, in dem noch einmal alles möglich scheint – und alles auf dem Spiel steht. Denn die Suche nach einem Label gestaltet sich für Beck schwieriger als gedacht, seine Beziehung zur Studentin Lara hängt am seidenen Faden, und sein bester Freund, der Deutschafrikaner Charlie, zieht den Ärger magisch an. Alle Figuren sind auf einem langen Weg zu sich selbst, und sie werden ankommen – wenn auch nicht immer da, wo man es erwartet. Denn am Ende muss Beck sich entscheiden, wie viel er für seine Freiheit wirklich zu opfern bereit ist.
Becks letzter Sommer ist Künstlerroman, Roadmovie und eine universelle Geschichte über die Musik, die Liebe und das Leben. Schräg, witzig, weise und berührend.
Portrait
Benedict Wells wurde 1984 in München geboren. Im Alter von sechs Jahren begann seine Reise durch drei bayerische Internate. Nach dem Abitur 2003 zog er nach Berlin. Dort entschied er sich gegen ein Studium und widmete sich dem Schreiben. Seinen Lebensunterhalt bestritt er mit diversen Nebenjobs. Sein vielbeachtetes Debüt ›Becks letzter Sommer‹ erschien 2008, wurde mit dem Bayerischen Kunstförderpreis ausgezeichnet und 2015 fürs Kino verfilmt. Wie bereits sein dritter Roman ›Fast genial‹ steht auch sein soeben erschienener Roman ›Vom Ende der Einsamkeit‹ auf den Bestsellerlisten. Wells wurde dafür mit dem European Union Prize for Literature (EUPL) 2016 ausgezeichnet. Er lebt in Berlin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Christian Ulmen
Anzahl 8
Erscheinungsdatum 26.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783257803662
Genre Roman
Verlag Diogenes
Auflage 1
Spieldauer 578 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 35.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 35.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42233718
    Nur einen Horizont entfernt
    von Lori Nelson Spielman
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 30583825
    Fleisch ist mein Gemüse
    von Heinz Strunk
    Hörbuch
    Fr. 18.90
  • 32821589
    Fliehkräfte
    von Stephan Thome
    Hörbuch
    Fr. 43.90
  • 35322983
    Momentum (Hörbestseller)
    von Roger Willemsen
    Hörbuch
    Fr. 18.90
  • 42361534
    Und du bist nicht zurückgekommen
    von Marceline Loridan-Ivens
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 25.90
  • 42420692
    Mir fehlt ein Tag zwischen Sonntag und Montag (Hörbestseller)
    von Katrin Bauerfeind
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 17.90
  • 17571697
    Lila, Lila
    von Martin Suter
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 43.90
  • 42519224
    Der Gast im Garten
    von Takashi Hiraide
    (2)
    Hörbuch
    Fr. 27.90
  • 32724585
    Überlebensgroß
    von Mark Watson
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 42420695
    Ein Mann namens Ove (Hörbestseller)
    von Fredrik Backman
    (4)
    Hörbuch
    Fr. 18.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 15522740
    Herr Lehmann
    von Sven Regener
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 36.90
  • 23622979
    Wenn nicht, dann jetzt
    von Edgar Rai
    Hörbuch
    Fr. 21.90
  • 15148763
    Betty Blue
    von Philippe Djian
    Hörbuch
    Fr. 21.90
  • 3895003
    Alles ist erleuchtet
    von Jonathan Safran Foer
    Buch
    Fr. 31.90
  • 21103120
    Juliet, Naked
    von Nick Hornby
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 23.90
  • 25803942
    So was von da
    von Tino Hanekamp
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 26092994
    Elf Leben
    von Mark Watson
    (45)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 30583784
    Extrem laut und unglaublich nah (Hörbestseller)
    von Jonathan Safran Foer
    (2)
    Hörbuch
    Fr. 18.90
  • 1562786
    High Fidelity
    von Nick Hornby
    (10)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37817889
    Alle meine Freunde sind Superhelden
    von Andrew Kaufman
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 18690274
    Heartland
    von Joey Goebel
    (6)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 28852584
    Was kostet die Welt
    von Nagel
    (2)
    Buch
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Becks letzter Sommer

Becks letzter Sommer

von Benedict Wells

Hörbuch
Fr. 35.90
+
=
Das Kind in dir muss Heimat finden

Das Kind in dir muss Heimat finden

von Stefanie Stahl

(1)
Buch
Fr. 22.90
+
=

für

Fr. 58.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale