orellfuessli.ch

Bedienungsanleitung für ein menschliches Gehirn

(1)
In der modernen Hirnforschung wurden bahnbrechende Entdeckungen gemacht. Die sogenannte Plastizität des menschlichen Gehirns bedeutet, dass es lebenslang veränderbar, ausbaubar, anpassungsfähig ist. Sogar die Masse der Gehirnzellen ist, entgegengesetzt der früheren Auffassung der Wissenschaftler, nicht endgültig festgelegt, sondern kann im Verlauf des Lebens noch zunehmen. Nach den neuesten Erkenntnissen der Hirnforscher hat die Art und Weise der Nutzung des Gehirns einen entscheidenden Einfluss darauf, welche neuronalen Verschaltungen angelegt und stabilisiert oder auch destabilisiert werden. Die innere Struktur und Organisation des Gehirns passt sich also an seine konkrete Benutzung an.Wenn das Gehirn eines Menschen aber so wird, wie es gebraucht wird und bisher gebraucht wurde, dann stellt sich die Frage, wie wir eigentlich mit unserem Gehirn umgehen müssten, damit es zur vollen Entfaltung der in ihm angelegten Möglichkeiten kommen kann.In einer leicht lesbaren, bildreichen Sprache geht der Neurobiologe Gerald Hüther diesem Fragenkomplex nach und gelangt zu Erkenntnissen, die unser gegenwärtiges Weltbild erschüttern und die uns zwingen, etwas zu übernehmen, was wir bisher allzu gern an andere Instanzen abgegeben haben: Verantwortung. Modern brain research made ground-breaking discoveries. The so-called plasticity of the human brain makes it changable, extendable and adaptable one's whole life. Contrary to the assumption that the mass of brain cells are steady, brain researchers found out now that cells can increase during life time. The latest findings suggest that the way we use our brain is crucial for how neuronal connections are established, stabilized or destabilized. The inner structure and organization of the brain adapts to the way it is exercised.If the human brain changes according to usage and how it has been used until now the question arises how we need to treat our brains in order to develop its full potential. Neurobiologist Gerald Hüther investigates with a comprehensive and pictorial language this question and comes to a conclusion that undermines our current world view and forces us to take on something that we prefer to keep at a distance: Responsibility.
Portrait
- Studium und Promotion im Fach Biologie in Leipzig
- 1979–1989: Max-Planck-Institut für experimentelle Medizin in Göttingen (Arbeit zu Hirnentwicklungsstörungen)
- 1988: Habilitation im Fachbereich Medizin an der Universität Göttingen; Venia legendi für Neurobiologie
- 1989–1994: baute er als Heisenberg-Stipendiat der DFG die Abteilung für neurobiologische Grundlagenforschung an der Psychiatrischen Klinik der Universität Göttingen auf, die er bis 2006 geleitet hat.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 139
Erscheinungsdatum 15.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-525-01464-6
Reihe Sammlung Vandenhoeck
Verlag Vandenhoeck + Ruprecht
Maße (L/B/H) 205/121/15 mm
Gewicht 180
Auflage 12. Auflage
Verkaufsrang 5.074
Buch (Taschenbuch)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 24.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33793575
    Was wir sind und was wir sein könnten
    von Gerald Hüther
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 3896711
    Der Mönch und der Philosoph
    von Jean Francois Revel
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 35146602
    Jedes Kind ist hoch begabt
    von Gerald Hüther
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 29502029
    Wie Kinder heute wachsen
    von Herbert Renz-Polster
    Buch
    Fr. 24.90
  • 42433391
    Das Geheimnis der ersten neun Monate
    von Gerald Hüther
    Buch
    Fr. 26.90
  • 16378026
    Die Kathedrale des Meeres
    von Ildefonso Falcones
    (21)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 2861011
    Awakenings: Zeit des Erwachens
    von Oliver Sacks
    Buch
    Fr. 16.90
  • 26263094
    Kinder brauchen Wurzeln
    von Karl Gebauer
    Buch
    Fr. 21.90
  • 41053719
    Etwas mehr Hirn, bitte
    von Gerald Hüther
    (1)
    Buch
    Fr. 29.90
  • 28846269
    Das kleine Buch vom Gehirn
    von Michael Madeja
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wie viel nutzen wir von unserem geistigen Potential?
von Mattias Maichin aus Mannheim am 04.01.2010

Der Neurobiologe beschreibt in seiner kurzen aber exzellenten "Bedienungsanleitung" die Entwicklung und Bedeutung des Gehirns. Es ist eine gut verständliche Beschreibung über verschiedene Aspekte des komplexesten Bestandteils unseres Körpers. Einige Erkenntnisse werden unser denken und handeln verändern, z.B. das unser Gehirn zeitlebens lernfähig ist und sich entsprechend der Nutzung... Der Neurobiologe beschreibt in seiner kurzen aber exzellenten "Bedienungsanleitung" die Entwicklung und Bedeutung des Gehirns. Es ist eine gut verständliche Beschreibung über verschiedene Aspekte des komplexesten Bestandteils unseres Körpers. Einige Erkenntnisse werden unser denken und handeln verändern, z.B. das unser Gehirn zeitlebens lernfähig ist und sich entsprechend der Nutzung verändert! Man wird dadurch ermutigt, sich selbst zu fordern, neues zu lernen und neue Aufgaben anzunehmen. Die Empathie, also die Einfühlung in andere Menschen, bezeichnet er als besondere Fähigkeit des Gehirns. Ich bin begeistert von diesem hochinteressanten und doch leicht lesbaren Buch. Unbedingt lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0

Wird oft zusammen gekauft

Bedienungsanleitung für ein menschliches Gehirn

Bedienungsanleitung für ein menschliches Gehirn

von Gerald Hüther

(1)
Buch
Fr. 24.90
+
=
Die Macht der inneren Bilder

Die Macht der inneren Bilder

von Gerald Hüther

(1)
Buch
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 51.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale