orellfuessli.ch

Beginnerin

Zwei junge Menschen. Perfektes Glück.
Grosse Visionen. STOP. Diagnose Krebs.
Schulmedizinische Therapie. Die Liebe gibt Kraft.
STOP. Unfalltod des Partners.
Mitten in der kräftezehrenden Therapie bricht mit dem Unfalltod des Partners Luisas Lebensstütze weg und hinterlässt sie in einem sinnentleerten Dasein.
In diesem autobiographischen Roman findet Luisa auf einem beschissen langen Weg zurück in ein aktives, gesundes Leben, zurück zu ihrem Lachen.
....................................................................................
"Elisabeth Brandner hat ein bezauberndes Buch verfasst, das zuerst mein Herz und danach meine Seele berührte: "Beginnerin". Die Autorin beschreibt darin den Weg der Protagonistin von einem jungen, unbeschwerten Ding, über ein an Krebs erkranktes Mädchen hin zu einer charakterstarken Frau. Doch das passiert ganz ohne grosse Dramatik oder rührselige Momente, und dennoch mit viel emotionaler Tiefe. Darüber hinaus strotzt das Werk vor positiver Kraft, schwarzem Humor und unbändiger Lebenslust, sodass man trotz des harten Schicksals der Protagonisten mit einem ständigen Lächeln auf den Lippen in dem Roman schmökert. Erst am Ende des Buches könnte man das eine oder andere Tränchen vergiessen, aber nicht aus Mitleid mit der Hauptfigur, sondern aus Freude über deren Genesung.
Ich habe mir beim Lesen eines derart "schweren" Stoffes selten so leicht getan!"
Gabriele Hasmann (Autorin)
Portrait
Nach der überstandenen Krebserkrankung und dem Unfalltod ihres Partners erfolgte eine persönliche Neuorientierung durch Fortbildungen wie Yoga, Trauerbegleitung und Laufinstruktor. Heute lebt die Autorin wieder in einer glücklichen Partnerschaft. Sie schenkt mit ihrem liebevollen und empathischen Wesen schwerkranken Kindern und ihren Familien wertvolle Zeit auf ihrem Weg. Neben dem Hobby des Schreibens findet die Autorin Ausgleich im Laufsport und in der Natur.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 168, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.05.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783735744753
Verlag Books on Demand
eBook (ePUB)
Fr. 14.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 14.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42746232
    Immer montags beste Freunde
    von Laura Schroff
    eBook
    Fr. 16.90
  • 45395356
    Die Sehnsuchtsfalle
    von Hera Lind
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 19692972
    Der Schleier der Angst
    von Samia Shariff
    (9)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 40050564
    Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    (16)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 45537239
    Augustus
    von John Williams
    eBook
    Fr. 21.90
  • 45050497
    Die Wachsmalerin: Das Leben der Madame Tussaud
    von Sabine Weiss
    eBook
    Fr. 3.90
  • 33748416
    Bob, der Streuner
    von James Bowen
    (14)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 34379198
    Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war
    von Joachim Meyerhoff
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 37397321
    Bob und wie er die Welt sieht
    von James Bowen
    (9)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 42126791
    Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr, um dort seine große Liebe wiederzufinden
    von Per Andersson
    (2)
    eBook
    Fr. 12.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Beginnerin

Beginnerin

von Elisabeth Brandner

eBook
Fr. 14.50
+
=
Die Frau, die zu sehr liebte

Die Frau, die zu sehr liebte

von Hera Lind

eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 25.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen