orellfuessli.ch

Die Ökologie des Menschen

Die großen Reden des Papstes

Er ist die Nummer 5 auf der Forbes-Liste der mächtigsten Menschen der Welt, aber er hat keine Regimenter. Er ist das Oberhaupt der grössten Religionsgemeinschaft der Welt, von 1,2 Milliarden Katholiken, aber er hat keine andere Macht als die des Wortes: Papst Benedikt XVI. ist ein Intellektueller von Format, der Einfluss nehmen möchte. Was er sagt, erreicht Hirn und Herz der Menschen und hinterlässt bleibenden Eindruck. Die Ökologie des Menschen versammelt die grossen Reden des Papstes zu den grossen Fragen der Zeit. Benedikt spricht über die Grundlagen des Rechts und die Würde des Menschen, über den Zustand dieser Welt und der Kirche. Er wirbt für die Werte, die das Menschsein ausmachen: für Gerechtigkeit und Frieden und für eine Kultur des Lebens.

Portrait

Benedikt XVI., bürgerlich Joseph Ratzinger, ist Papst und Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche und des Staates Vatikanstadt. Vor seinem Pontifikat war Joseph Ratzinger zuletzt Dekan des Kardinalskollegiums und Präfekt der Kongregation für die Glaubenslehre. Er galt als einer der einflussreichsten Kardinäle und als theologisch und kirchenpolitisch rechte Hand seines Vorgängers Papst Johannes Paul II. Im Konklave am 19. April 2005, wurde er zum Nachfolger von Johannes Paul II. gewählt. Joseph Ratzinger, am 16. April 1927 in Marktl, Oberbayern, geboren, wurde 1951 zum Priester geweiht. 1952 wurde er Dozent, 1958 Professor für Dogmatik und Fundamentaltheologie in Freising. Von 1959 bis 1977 war er Professor für Fundamentaltheologie, Dogmatik und Dogmengeschichte in Bonn - als junger Konzilstheologe (Peritus) war er damals auch Berater des Kölner Kardinals Josef Frings auf dem II. Vaticanum -, dann in Münster, Tübingen und Regensburg, ehe er 1977 zum Erzbischof von München und Freising und bald darauf zum Kardinal ernannt wurde. Papst Johannes Paul II. berief ihn 1981 zum Präfekten der Kongregation für die Glaubenslehre nach Rom.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 430
Erscheinungsdatum 02.11.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-629-13021-1
Verlag Pattloch
Maße (L/B/H) 221/152/36 mm
Gewicht 629
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 29.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16512668
    Gottes Projekt
    von Joseph Ratzinger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 30916478
    Kirchenlehrer der Neuzeit
    von Joseph Ratzinger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 47779740
    Pontifex
    von Volker Reinhardt
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 49.90
  • 45411215
    Letzte Gespräche
    von Peter Seewald
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 30570663
    Der Wunderpapst
    von Andreas Englisch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 35137923
    Benedikts Vermächtnis und Franzsikus`Auftrag
    von Manfred Lütz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 44462142
    Die Päpste und die Einheit der lateinischen Welt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.40
  • 35300000
    Tatort Konklave
    von Ulrich Nersinger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 40950183
    Das Geheimnis des Bösen
    von Giorgio Agamben
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 34502911
    Die Geheimnisse der Konklaven und die Laster der Kardinäle
    von Atto Melani
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Ökologie des Menschen

Die Ökologie des Menschen

von Benedikt XVI.

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
+
=
Verkaufe alles und folge mir nach

Verkaufe alles und folge mir nach

von Hans Urs Balthasar

Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 47.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale