orellfuessli.ch

Beobachtung in der Schule - Beobachten lernen

Lehrbuch

Beobachtungen von Pädagogen und Pädagoginnen in der Schule entfalten Wirkungen. In ihnen und mit ihnen werden Bilder von Kindern und Jugendlichen, von Schülerinnen und Schülern erzeugt, vor deren Hintergrund pädagogisches Handeln stattfindet und pädagogische Entscheidungen gefällt werden. Beobachtungen sind also Teil der alltäglichen pädagogischen Arbeit von Lehrerinnen und Lehrern. Sie finden überall statt und zugleich zu wenig Beachtung. Hier setzt dieses Lehrbuch an, das diesen zentralen Bestandteil pädagogischen Handelns von Lehrern und Lehrerinnen theoretisch, anhand von Fallbeispielen und methodisch umfänglich darstellt und zudem Möglichkeiten bietet, das Beobachten einzuüben und diese Tätigkeit gleichzeitig zu reflektieren.

Rezension
"... das Buch einen komplexen und zugleich selten thematisierten Bereich des alltäglichen pädagogischen Handelns berührt und zur Reflexion anregt, empfiehlt sich die Lektüre insbesondere für Studierende und Lehrpersonen der Erziehungswissenschaften, im Vorbereitungsdienst sowie in der schulischen Praxis." (Marina Bonanati, in: Die Grundschul Zeitschrift, Jg. 30, Heft 292-293, April 2016)
"... Die leitende Thematik wird theoretisch fundiert aufgearbeitet, liefert methodische Hinweise zum konkreten Erlernen und Üben professionellen pädagogischen Beobachtens, regt einen forschenden Blick auf das Unterrichtgeschehen an und bereichert den Leser mit fachdidaktischen Ideen und Reflexionen. Das Lehrbuch hat das PotenziaI, zukünftige Lehrerinnen und Lehrer ins professionelle Beobachten einzuführen ..." (in: Grundschule Deutsch, Heft 40, 2013)
Portrait

Dr. Heike de Boer ist Professorin für Grundschulpädagogik im Fachbereich

Bildungswissenschaften an der Universität Koblenz-Landau,

Standort Koblenz.

Dr. Sabine Reh ist Professorin für Allgemeine und Historische

Erziehungswissenschaft an der Technischen Universität Berlin.

Dr. Sabine Reh ist Professorin für Allgemeine und Historische

Erziehungswissenschaft an der Technischen Universität Berlin.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Heike de Boer, Sabine Reh
Seitenzahl 311
Erscheinungsdatum 12.12.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-531-17761-8
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaften
Maße (L/B/H) 211/149/25 mm
Gewicht 0
Abbildungen 15 schwarzweisse Abbildungen
Auflage 2012
Verkaufsrang 33.656
Buch (Taschenbuch)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43349899
    Beratung im Feld der Hochschule
    Buch
    Fr. 32.40
  • 44202670
    Die Führung einer Schule
    von Rolf Dubs
    Buch
    Fr. 68.00
  • 15575784
    Lehrbuch der Pädagogischen Diagnostik
    von Karl-Heinz Ingenkamp
    Buch
    Fr. 39.90
  • 38551075
    Wortschatzerweiterung und -vertiefung
    von Winfried Ulrich
    Buch
    Fr. 32.40
  • 41080732
    Qualitative Inhaltsanalyse
    von Philipp Mayring
    Buch
    Fr. 24.90
  • 18819838
    Mein "Ich schaffs!" - Arbeitsbuch
    von Ben Furman
    Buch
    Fr. 18.90
  • 45344060
    Eine Schule leiten
    Buch
    Fr. 41.90
  • 18821157
    Bachelor / Master: Migrationspädagogik
    von Paul Mecheril
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 44153287
    Lehrerdämmerung
    von Christoph Türcke
    Buch
    Fr. 21.90
  • 44580555
    Jahrbuch Schulleitung 2016
    Buch
    Fr. 48.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Beobachtung in der Schule - Beobachten lernen

Beobachtung in der Schule - Beobachten lernen

Buch
Fr. 28.90
+
=
Lehrer-Identität, Lehrer-Rolle, Lehrer-Handeln

Lehrer-Identität, Lehrer-Rolle, Lehrer-Handeln

Buch
Fr. 35.90
+
=

für

Fr. 64.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale