orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Berlin Feuerland

Roman eines Aufstands

Zwischen Schloss und Barrikaden: eine Geschichte voller Liebe und Abenteuer, minutiös recherchiert, packend und atmosphärisch dicht erzählt


Hannes Böhm lebt in dem Industrieviertel, das die Berliner Feuerland nennen, weil hier die Schornsteine der Industrie qualmen. Als eine Art selbst ernannter Fremdenführer verdient er sich ein kleines Zubrot, indem er neugierigen Bürgern die Armut und die Not in den Hinterhäusern zeigt. Bei einer solchen Gelegenheit lernt er Alice kennen, die als Tochter des Kastellans im Berliner Stadtschloss wohnt, der Frühlingsresidenz des preussischen Königs Friedrich Wilhelm IV. Alice ist schockiert über das Ausmass der Verelendung – und zugleich tief beeindruckt von Hannes, der voller Ehrgeiz und Fantasie zu sein scheint.


Doch als die Märzunruhen 1848 ausbrechen, als sich der Konflikt zwischen dem preussischen König und den Aufständischen zuspitzt und gemässigte Kräfte nur schwer Gehör finden, scheint es für die Gefühle, die Hannes und Alice füreinander entwickeln, keine Zukunft mehr zu geben.


Titus Müller entwirft in seinem neuen Roman ein grosses Panorama der revolutionären Ereignisse und zeigt, dass die Zweifel an der Politik des Königs selbst in der Armee und im Polizeiapparat immer grösser wurden.


Rezension
"Viel Berliner Geschichte steckt in dem gerade erschienenen Buch Berlin Feuerland. Titus Müller ist es gelungen, einen sehr unterhaltsamen, historischen Roman rund um die Märzrevolution zu schreiben."
Portrait
Titus Müller, geboren 1977, studierte Literatur, Mittelalterliche Geschichte, Publizistik und Kommunikationswissenschaften. Mit 21 Jahren gründete er die Literaturzeitschrift Federwelt. Seine historischen Romane begeistern viele Leser. Titus Müller ist Mitglied des PEN-Club und wurde u.a. mit dem C. S.-Lewis-Preis und dem Sir-Walter-Scott-Preis ausgezeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 480, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641125110
Verlag Karl Blessing Verlag
eBook (ePUB)
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47060013
    Stille Nacht
    von Titus Müller
    eBook
    Fr. 12.50
  • 44401382
    Der Kalligraph des Bischofs
    von Titus Müller
    eBook
    Fr. 10.90
  • 28026062
    Der Eid der Kreuzritterin
    von Ricarda Jordan
    (1)
    eBook
    Fr. 6.00
  • 30512081
    Bezwinger meines Herzens
    von Kris Kennedy
    eBook
    Fr. 7.50
  • 43351192
    Das Blutgericht - Erster Roman der Sachsen-Saga
    von Kari Köster-Lösche
    eBook
    Fr. 5.90
  • 47060111
    Der den Sturm stillt
    von Titus Müller
    eBook
    Fr. 13.50
  • 43248606
    Tage der Trauer: historischer Roman
    von Máire Brüning
    eBook
    Fr. 2.50
  • 19692221
    Die Tore der Welt
    von Ken Follett
    (6)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 42726474
    Die Zeichenkünstlerin von Wien
    von Beate Maly
    eBook
    Fr. 9.00
  • 40914630
    Das Erbe der weißen Rose
    von Philippa Gregory
    eBook
    Fr. 11.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Berlin Feuerland

Berlin Feuerland

von Titus Müller

eBook
Fr. 10.90
+
=
Die Todgeweihte

Die Todgeweihte

von Titus Müller

eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 21.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen