orellfuessli.ch

Berliner Morde: Fünf Krimis

 Der Umfang dieses Buchs entspricht 610 Taschenbuchseiten.

Mal historisch, mal gegenwärtig, mal spekulativ: Berlin als Hauptstadt des Verbrechens in Deutschland steht im Mittelpunkt dieser Krimis. Ob nun in der Gegenwart der 2000er Jahre, kurz nach dem Ende des Kalten Krieges oder am Ende der Weimarer Republik.

Dieses Buch enthält folgende fünf Krimis:

Alfred Bekker & Marten Munsonius: Killer im Käfig

Margaret Kassajep: Dornbusch - Die Nacht bricht herein

Alfred Bekker & Marten Munsonius: Der Auftrag - Mord in Berlin

Lence Vio: Versperrte Hintertür

Alfred Bekker (als Henry Rohmer): Langes Leben, schneller Tod

Der Krimi "Der Auftrag - Mord in Berlin" erschien unter diesem Titel ursprünglich im Betzel-Verlag. Es handelt sich um eine veränderte, erweiterte Fassung des Romans "Der Legionär" von Alfred Bekker.

Portrait

Alfred Bekker wurde am 27.9.1964 in Borghorst (heute Steinfurt) geboren und wuchs in den münsterländischen Gemeinden Ladbergen und Lengerich auf. 1984 machte er Abitur, leistete danach Zivildienst auf der Pflegestation eines Altenheims und studierte an der Universität Osnabrück für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen. Insgesamt 13 Jahre war er danach im Schuldienst tätig, bevor er sich ausschliesslich der Schriftstellerei widmete.

Schon als Student veröffentlichte Bekker zahlreiche Romane und Kurzgeschichten. Er war Mitautor zugkräftiger Romanserien wie Kommissar X, Jerry Cotton, Rhen Dhark, Bad Earth und Sternenfaust und schrieb eine Reihe von Kriminalromanen. Angeregt durch seine Tätigkeit als Lehrer wandte er sich schliesslich auch dem Kinder- und Jugendbuch zu, wo er Buchserien wie 'Tatort Mittelalter', 'Da Vincis Fälle', 'Elbenkinder' und 'Die wilden Orks' entwickelte.

Seine Fantasy-Romane um 'Das Reich der Elben', die 'DrachenErde-Saga' und die 'Gorian'-Trilogie machten ihn einem grossen Publikum bekannt. Darüber hinaus schreibt er weiterhin Krimis und gemeinsam mit seiner Frau unter dem Pseudonym Conny Walden historische Romane. Einige Gruselromane für Teenager verfasste er unter dem Namen John Devlin. Für Krimis verwendete er auch das Pseudonym Neal Chadwick.

Seine Romane erschienen u.a. bei Blanvalet, BVK, Goldmann, Lyx, Schneiderbuch, Arena, dtv, Ueberreuter und Bastei Lübbe und wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Erscheinungsdatum 19.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9781513076157
Verlag Alfred Bekker
eBook
Fr. 0.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 0.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43151575
    Der Auftrag - Mord in Berlin
    von Alfred Bekker
    eBook
    Fr. 2.90
  • 44993133
    Ermordet! Ein 1000 Seiten Krimi Koffer mit 8 Romanen
    von A. F. Morland
    eBook
    Fr. 11.50
  • 38851198
    Nullpunkt / Ondragon Bd. 3
    von Anette Strohmeyer
    (3)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 43121817
    Romantic Thriller Sommer 2015: Sechs Romane um Liebe und Geheimnis
    von Alfred Bekker
    eBook
    Fr. 4.50
  • 43088466
    Schwert und Magie: Zwei Fantasy Sagas
    von Pete Hackett
    eBook
    Fr. 5.50
  • 43088519
    Cassiopeiapress Western Roman Trio #3: Drei Western in einem Band
    von Alfred Bekker
    eBook
    Fr. 3.90
  • 45656126
    Lodernde Glut ...und brennendes Fleisch
    von Melissa P. Mira
    eBook
    Fr. 3.50
  • 45407009
    Sieben Krimis auf einen Streich: Kriminalroman-Paket
    von Uwe Erichsen
    eBook
    Fr. 6.50
  • 41806353
    Tuch und Tod: Berringers erster Fall
    von Alfred Bekker
    eBook
    Fr. 3.50
  • 43088236
    Meine Frau, der Osten und ich
    von Ben Worthmann
    (2)
    eBook
    Fr. 4.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Berliner Morde: Fünf Krimis

Berliner Morde: Fünf Krimis

von Lence Vio , Margaret Kassajep , Marten Munsonius , Alfred Bekker

eBook
Fr. 0.00
+
=
Mord auf dem Land: Drei Krimis

Mord auf dem Land: Drei Krimis

von Albert Baeumer

eBook
Fr. 4.90
+
=

für

Fr. 4.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen