orellfuessli.ch

Bernhard von Clairvaux

Einheit in der Vielfalt

Der Herausgeber der 10-bändigen Werkausgabe zu Bernhard von Clairvaux, Gerhard B. Winkler, legt hier neue Beiträge über den grossen mittelalterlichen Theologen vor. Den roten Faden des Werkes bildet die Kirchenfrage, die in Bernhards Werken immer wieder mit der Erlösungslehre verbunden ist. Aber da es dem Autor und Prediger stets um den geistlichen Fortschritt seiner Zuhörer und Leser, d.h. weniger um die objektive als um die subjektive Erlösung geht, kommt der ekklesiologischen Fragestellung vordringliche Bedeutung zu. Denn die Kirche ist nach Bernhards Schriften ähnlich wie Maria „Aquädukt“ für die Wasser des Heils. Vorliegende Neuinterpretationen des Autors kamen dank der intensiven 10-jährigen Arbeit an der deutsch-lateinischen Bernhardausgabe zustande. Ausführliche Quellenverweise geben einen Überblick über die einschlägigen Texte zu den einzelnen Themen.
Portrait

Autor / Herausgeber:
BERNHARD VON CLAIRVAUX, geb. 1090 in Fontaines bei Dijon; Eintritt in das burgundische Reformkloster Cîteaux; Abt des neugegründeten Klosters Clairvaux; gest. 1153.
GERHARD B. WINKLER (Hg.), Univ.-Prof. Dr. Dr., geb. 1931, Zisterzienser des Stiftes Wilhering (Oberösterreich); 1974-1983 Ordinarius für Kirchengeschichte an der Universität Regensburg, 1983-1999 an der Universität Salzburg; Verfasser zahlreicher kirchengeschichtlicher Werke.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7022-2410-3
Verlag Tyrolia Verlagsanstalt Gm
Maße (L/B/H) 232/159/29 mm
Gewicht 568
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 38.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 38.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Bernhard von Clairvaux

Bernhard von Clairvaux

von Gerhard B. Winkler

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 38.40
+
=
Europäische Menschenbilder

Europäische Menschenbilder

von Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz

(1)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 68.00
+
=

für

Fr. 106.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale