orellfuessli.ch

Berührt - Alltagsgeschichten von Familien mit behinderten Kindern

Statistisch gesehen hat jeder Achte eine persönliche Verbindung zu einem geistig behinderten Menschen in seiner Nachbarschaft, am Arbeitsplatz, in der Familie oder im Freundes- und Bekanntenkreis. Vor allem dieses Umfeld, aber auch eine breite Öffentlichkeit möchte das Buch erreichen, denn falsche Vorstellungen und Abwehrhaltungen gegenüber dem Alltag von Familien mit behinderten Kindern sind gang und gäbe.
Die Autorinnen betreiben keine Schönfärberei, das würde nicht ihrer Lebenserfahrung entsprechen. Die Offenheit und Ehrlichkeit in hren Geschichten haben sie sich durch die langjährige Reflexion in einem gemeinsamen Gesprächskreis erarbeitet. Dort sind sie ihren Gefühlen, Phantasien und Wahrnehmungen auf den Grund gegangen. Dass daraus Geschichten - Miniaturen gelebten Lebens - entstanden sind, ist ein Glücksfall.
Miterlebbar wird in diesen Geschichten die Liebe und die Fürsorge dieser Frauen für ihre Kinder, der Kampf um Anerkennung und die Freude über jeden errungenen Sieg. Die kleinen Schritte voran sind die Erfolgserlebnisse, die oftmals Enttäuschungen, Verletzungen und die Traurigkeit erträglich werden lassen: Die Kinder haben ihnen beigebracht, wie nah Weinen und Lachen beieinander liegen, sie haben zu einer Achtsamkeit geführt, die das Menschenbild der Frauen verändert hat.
Nicht Klischees und Heile-Welt-Geschichten, sondern berührende Alltagsgeschichten eröffnen den Leserinnen und Lesern eine Welt, die ganz in ihrer Nähe ist.
Sechs Frauen haben Geschichten über ihre Kinder geschrieben. Es sind traurige, skurrile, berührende, wütende und witzige Geschichten, die anders sind, anders, weil die Kinder anders sind. Diese Kinder hinterlassen besondere Spuren, denn diese Kinder haben körperliche und geistige Behinderungen.
Das Neue und Einzigartige an diesem Buch ist, dass es den Autorinnen gelungen ist, behinderten Kindern Sprache und Ausdruck zu verleihen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 200, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783955580902
Verlag Brandes & Apsel Verlag
eBook (PDF)
Fr. 17.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 17.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42163118
    Berührt - Alltagsgeschichten von Familien mit behinderten Kindern
    von Claudia Carda-Döring
    eBook
    Fr. 17.00
  • 46411359
    Oje, ich wachse!
    von Hetty van de Rijt
    eBook
    Fr. 11.90
  • 42347993
    Sex, Lügen und Einmachbohnen
    von Kerstin Eger (Herausgeberin)
    (39)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 46421045
    Babyjahre
    von Remo H. Largo
    eBook
    Fr. 17.50
  • 45395074
    Das überreizte Kind
    von Stuart Shanker
    eBook
    Fr. 21.90
  • 30107662
    Office Escort
    von Lilly An Parker
    eBook
    Fr. 6.50
  • 44627570
    Leitwölfe sein
    von Jesper Juul
    eBook
    Fr. 21.90
  • 46385121
    Liebe fängt man mit Geduld
    von Jessica Martin
    eBook
    Fr. 4.50
  • 30656494
    Dein kompetentes Kind
    von Jesper Juul
    eBook
    Fr. 11.00
  • 29223136
    Jedes Kind kann schlafen lernen
    von Annette Kast-Zahn
    (2)
    eBook
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Berührt - Alltagsgeschichten von Familien mit behinderten Kindern

Berührt - Alltagsgeschichten von Familien mit behinderten Kindern

von Claudia Carda-Döring , Rosa M. Manso Arias , Tanja Misof , Monika Repp , Ulrike Schiessle

eBook
Fr. 17.00
+
=
Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn

Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn

von Danielle Graf

eBook
Fr. 20.90
+
=

für

Fr. 37.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen